Chrozipfüüüüü !!!!

Heute war in der Tat ein Tag der nur zum Schlafen verleitete……um kurz nach sieben Uhr bot sich uns dieses Bild…..

 

14673379zx

 

Bianca in der Ecke am Schlafen…..

 

Um kurz nach sechzehn Uhr…bot sich uns dann dieses Bild…….

 

14677751ze

 

 

Aber um kurz nach zwanzig Uhr…..  😯 …jetzt haltet euch fest……

da sahen wir dieses Bild…….

 

14680455so

😆

 

In der Zwischenzeit hat sich Börni mal kurz in der Villa zeigen lassen….aber da er kein Geschenk dabei hatte…..durfte er wieder ganz schnell das Weite suchen…. :mrgreen:

 

 

Einen kleinen Lichtblick hatten wir dann trotz dem Mistwetter doch noch….. 😛

 

Gestern fand ein kleines Miniförmchentreffen statt und Malve und Uhu sind an der Villa vorbeigefahren……und Bianca hatte dann den Anstand und hat sich auch mal sehen lassen…. 😆

 

14673999vs 14674001tq

 

Jetzt bleibt mir nur noch euch einen schönen Abend zu wünschen und mit Petrus mal ein ernstes Wort zu sprechen….!!!

Förmchen…..wie immer…..HIER

 

6 Gedanken zu „Chrozipfüüüüü !!!!“

  1. Wiw seht Ihr das: wird Biana und Börnie noch Falkeneltern werden. Ich habe da so meine Zweifel. Sie macht ja bis jetzt noch keine Anstalten erneut Eier zu legen und zu brüten.
    Geschenke hat Bianka von Börni doch schon viele bekommen-

  2. Liebe Bruni,
    das wissen wir auch nicht. Gut möglich das es zu keiner zweiten Brut kommt.
    Das Wetter ist auch immer noch sehr bescheiden und die Mäuse
    und „Ächslis“ knapp. 🙂 Die Frage könnte dir nur Bianca beantworten
    und die lässt sich nie „in die Karten gucken“. So werden wir einfach abwarten müssen. Liebe Grüße, Martina

  3. Liebe Martina,
    danke für deine Antwort. Ich bin zum ersten Mal dabei, die ausergewöhnlich schönen Tiere zu beobachten und bin total begeistert. Meine Enttäuschung war natürlich sehr gross,
    als es mit der ersten Brut nicht geklappt hat.
    Seither verfolge ich alles, was im Nest geschieht und ganz besonders würde ich mich freuen, wenn es Bianca nochmal probieren würde. Schöne Grüsse aus Stuttgart

  4. Hallo, habe von Anfang an die Eiablage verfolgt. War glücklich, als die Falkendame Ei
    Nr. 5 legte. Doch dann, war das ganze Gelege nicht mehr vorhanden. Ich war total
    erschrocken. Habe bis heute keine Erklärung dafür und wäre dankbar, wenn mir jemand
    sagen könnte, wie und was passiert ist.
    LG aus Dithmarschen.

  5. Dank an Powerjulchen für die Aufklärung.
    Habe von all dem nichts mitbekommen, was für eine Tragik….für die kleine
    Falkendame ist es so am besten. Wir werden sehen, wie es weiter geht.
    Lg

Kommentare sind geschlossen.