Wärme geben, nicht leicht bei dem Wetter

Der heutige Tag, der Tag der Kalten Sophie , verschonte unsere werdenden Falkeneltern wenigstens vor Regen.

Und der Tag brachte endlich die leckeren  Äxli, die Börni unserer Bianca übergab.

Bianca ist vom Brüten sehr hungrig kein Wunder dass das Äxli rasend schnell verspeist wird 🙂

äxli1

Es folgten weitere Äxli , und ein dicker Mausbraten. Börni nutzte die Essenszeit um selbst wieder seine Eierkinder zu wärmen 😉  was Bianca nach ihrem Mahl dazu veranlasste, den armen Börni vom Gelege zu jagen.

erstessen

Alle News hier :  http://falken-foermchen.com/smf/index.php?topic=2971.msg130277#new

 

 

 

2 Gedanken zu „Wärme geben, nicht leicht bei dem Wetter“

  1. Keine Falkenfrage, sondern: Seit längerer Zeit sind die Live-Bilder auf meinem Compi untereinander und nicht nebeneinander. Das passt mir nicht. Wie bringe ich die Bilder wieder nebeneinander? Ich bin kein Pröbler.

    Herzlichst aus Stäfa, Marlies

  2. Hallo Marlies,
    das hängt mit der Bildschirmbreite und der Grösse der Videobilder zusammen.
    diese sind etwas grösser geworden (bessere Qualität) dadurch werden sie jedoch bei älteren, schmaleren Bildschirmen untereinander angezeigt. Bei mir auf dem breiten Laptopbildschirm sind sie noch immer neben einander.
    Ich fürchte, da kann man nichts machen ohne zu „pröbeln“.
    Freundliche Grüsse
    Esther

    Nachtrag: Evtl. benutzt du mal einen anderen Browser, zB. den Firefox statt des Internetexplorers. Dort habe ich die Bilder sogar neben einander, wenn ich nicht die ganze Bildschirmbreite nutze. 😉

Kommentare sind geschlossen.