30. März…keine besonderen Vorkommnisse

Immer noch wird die Villa abwechselnd bewacht und Börni bemüht sich redlich seine Liebste zu ihrer Zufriedenheit zu versorgen, während diese immer noch das „Dankeschön lieber Börni“ glatt vergisst Zwischendurch wird immer wieder mal ein wenig an der „Kinderstube“ gebastelt ……………………………………..

„Wo bleibt mein Frühstück??!!“

Bianca hält sich fit

Mausübergabe… 😉 ..nein, das ist keine Aufnahme im Zeitraffer. Das ist Bianca „live“

🙂 Herzliche Grüße von Börni und Bianca an alle Turmfalkenfans