Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
19. Mai 2021, 05:14:20
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News:


Falken-Foermchen  |  Treffpunkte  |  Kaminzimmer  |  Thema: August 2020 « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 Nach unten Drucken
Autor Thema: August 2020  (Gelesen 1983 mal)
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 9549



« am: 02. August 2020, 18:50:38 »

Grüße von gestern

nö, Frischling und Hirsch waren im Wildpark ....

aber der Rest im Wald


















Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 17765


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #1 am: 03. August 2020, 21:33:21 »

Ich habe mich langenicht mehr gemeldet, aber hier ist ein Film von heute an der Vogelstation,
Tutey
https://www.youtube.com/watch?v=eA2x9JWGGkc&t=124s
Gespeichert

Tutey
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 9549



« Antworten #2 am: 04. August 2020, 20:50:08 »

gut, von dir zu hören! und zu sehen.

Heute hat der NABU Insektensommer gemacht: Ich habe mich beteiligt und eine Stunde lang beobachtet, auch mit dem Knipser.



was das wohl ist? Ein Stück Raupe?















Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 17765


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #3 am: 04. August 2020, 22:50:53 »

Wieder grossartige Bilder, Tutey
Gespeichert

Tutey
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 9549



« Antworten #4 am: 05. August 2020, 19:26:57 »

hallo Tutey und alle!

zwei Eindrücke aus dem Kottenforst bei Bonn





und kein einziges Insekt in diesen Blüten

« Letzte Änderung: 05. August 2020, 19:28:57 von Paloma » Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 9549



« Antworten #5 am: 10. August 2020, 21:08:36 »

Hallo Basch123,

ich hoffe, du graulst dich nicht vor Insekten

 


das ist eine gemeine Stiftschwebfliege, überhaupt nicht gemein, sondern ca, 12 mm lang

Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
Basch121
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 1486


« Antworten #6 am: 10. August 2020, 23:06:32 »

Hallo Paloma, überhaupt nicht . Es gab viele da wo ich aufgewachsen bin. Nur die Kakerlaken mochten wir nicht besonders. Und momentan sind bei uns die Vespe eine Plage. Mühsam. Dafür habe ich heute Abend im Wald, schon fast dunkel, mindestens ein Dutzend solche Winzlinge gesehen. Mussten höllisch aufpassen. 








]

Gespeichert
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 9549



« Antworten #7 am: 14. August 2020, 21:48:25 »

Sind das Erdkrötchen, Basch123? Bei uns waren die ebenso winzig, aber das ist schon 1-2 Monate her. Die Farbe passt nicht - also, Kröten schon, aber andere?





Hier gewittert es. Fürs Balkonbirding reicht es: Stieglitze, bestimmt fast 10. Fliegen ein, essen ein wenig, was der kaputte Ahorn hergibt und fliegen alle zusammen zur nächsten Speisekammer.

Gute Nacht!

Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
Basch121
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 1486


« Antworten #8 am: 16. August 2020, 11:48:26 »

Ich habe keine Ahnung Paloma. Kenne mich nicht aus. Sie sind nicht weit von einem Weiher unterwegs gewesen. Wohin? Warum um diese Jahreszeit? Konnte nur schnell mit Handy Fotos machen und aufpassen sie nicht zertrampeln.

Den hab ich vor wenigen Tagen auf unserem Hausberg gesehen. Ein Spatz oder ähnlich muss ihn erwischt haben. Flog trotzdem vergnügt von Blume zur Blume




Gespeichert
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 9549



« Antworten #9 am: 16. August 2020, 13:26:32 »

wunderbar! ich habe so lange keinen gesehen!
Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 9549



« Antworten #10 am: 16. August 2020, 20:14:10 »

zurück vom Spaziergang in einem Naturschutzgebiet. Bös enttäuschend. Hier geht alles kaputt.






aber die Bäche ziehen die Hunde der anderen Spaziergänger an.



Blätter. Buchenblätter. Abgeschmissen im grünen Zustand, damit nicht der ganze Baum draufgeht.




außer Kohlweißlingen fast keine Schmetterlinge, fast überhaupt keine Vögel ....  und keinen vor die Kamera gekriegt


Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 9549



« Antworten #11 am: 18. August 2020, 07:39:52 »

Sonderausgabe!
Nur heute!



(ja, Struppy, nicht nur bei dir)
Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
Basch121
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 1486


« Antworten #12 am: 18. August 2020, 11:07:33 »

.  wunderschön!
Gespeichert
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 9549



« Antworten #13 am: 20. August 2020, 19:58:51 »

jetzt krabbelt was




Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 9549



« Antworten #14 am: 21. August 2020, 21:06:48 »

Nächtliche Tiefst-Temperatur 25 Grad. Ich bin in die Tropen verzogen.

Die Schäden (hier Ahorn) sind schon in den beiden letzten Jahren gesetzt worden



und so geht es weiter. Das Rote heißt: kann weg. Beim nächsten Waldaufräumen, was aber wohl noch dauert.



Auch der Zapfen schwitzt



und ein bisschen was Versöhnliches



Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
Seiten: [1] 2 Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  Treffpunkte  |  Kaminzimmer  |  Thema: August 2020 « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS