Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
30. Juli 2021, 16:35:25
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News:


Falken-Foermchen  |  andere Webcams  |  Greifvögel und Eulen  |  Thema: Fischadler in Finnland « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 17 18 [19] Nach unten Drucken
Autor Thema: Fischadler in Finnland  (Gelesen 58229 mal)
kati
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 9542



« Antworten #270 am: 25. Juni 2021, 15:41:56 »

Ein sehr trauriger Tag im Nest #1 Satakunnansääkset...

Alma und Ossi waren fünf Jahre ein Paar. Alma kommt nicht mehr und eins von den Kids folgte (nicht freiwillig) ihr....
« Letzte Änderung: 26. Juni 2021, 11:33:45 von kati » Gespeichert

Ich kam, sah und vergaß, was ich eigentlich vorhatte!
Jari
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 3


« Antworten #271 am: 01. Juli 2021, 00:24:42 »

Almas trauriges Schicksal ist das Thema der Radionachrichten

https://yle.fi/uutiset/3-12000552

"Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Rabe Eier oder kleine Küken raubt, aber es ist ein völlig unverständliches Ereignis, dass ein Rabe einen erwachsenen Fischadler tötet. In diesen Nestern kann ziemlich alles möglich passieren, sagt Kurator Jari Valkama."

"Überlebende Küken mussten in ein anderes Nest mit gleichaltrigen Nachkommen verlegt werden.
- Sonst wären sie in der Hitze verdorrt.
Laut Valkama gab es bereits einige Male ähnliche Transfers.
- Die Transfers waren in der Vergangenheit recht erfolgreich. Ich betone jedoch, dass dies eine extreme Notlösung war. Jeder kann nicht gehen, um ein Küken von einem Nest in ein anderes zu bringen."

Hoffentlich werden Almas Küken in der Adoptionsfamilie erfolgreich sein. Nest ist ohne Kamera. Wir werden später davon hören.

Nach diesen Ereignissen störten die Raben erneut Ossis Nest. Ossi flog den ganzen Nachmittag damit, sie zu vertreiben.

Niemand ist Alma wert. Aber Leben geht weiter. Jetzt Ossi wird durch eine neue weibliche begleitet, die Fische gegeben wurde ...
Gespeichert
kati
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 9542



« Antworten #272 am: 28. Juli 2021, 15:12:59 »

Ja-a, wie die Zeit vergeht. Und Küken werden grösser und ...bald bald fliegen sie wiedeer weg.

DAS FISCHADLERMÄDCHEN MYY (=müü)

Am 12.7. wurde das weibliche Küken beringt und auf dem Namen Myy getauft und das kommt von



                                   MYY BEKOMMT RINGE

Und das hae ich noch auf YT gesehen: https://www.youtube.com/watch?v=-DahngJW-DY

Gespeichert

Ich kam, sah und vergaß, was ich eigentlich vorhatte!
Seiten: 1 ... 17 18 [19] Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  andere Webcams  |  Greifvögel und Eulen  |  Thema: Fischadler in Finnland « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS