Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
28. Juli 2021, 13:04:02
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News: Das Förmchen ist dank SSL-Verschlüsselung sicherer geworden.
Leider können nun jedoch Videos nicht mehr eingebettet, sondern nur noch verlinkt werden.
Danke für euer Verständnis!

Falken-Foermchen  |  Treffpunkte  |  Café Kunterbunt  |  Thema: Vogelzimmer Quax & Co « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 14 Nach unten Drucken
Autor Thema: Vogelzimmer Quax & Co  (Gelesen 52328 mal)
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #60 am: 22. August 2013, 21:45:47 »

 Grinsend Für die Federlose, die keinen "Godzilla Nachwuchs" möchte.....zumal das auch noch Inzucht wäre (Denn Cookie wäre Vater und Opa zugleich)
Und dafür das wir diese Episode überstehen ohne das es einem der drei Häubchen schlecht geht oder einem was zustösst.  Lächelnd Aber dafür sieht es bisher gut aus

  Und wegen "Klein Godzilla" Klick  Grinsend
« Letzte Änderung: 22. August 2013, 21:53:00 von Martina » Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Mariele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10306



« Antworten #61 am: 23. August 2013, 08:35:56 »

Martina, gugg







Gespeichert

Liebe Grüße  Käferchen

Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar.
(Astrid Lindgren)

halliwell
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 4591



« Antworten #62 am: 23. August 2013, 08:36:37 »

 

Ich oute mich als Fan von deinen 3 gefiederten Grinsend Und du erzählst sooo gut Lächelnd

Vielen Dank und ich freue mich schon auf die Fortsetzung


Jööö Mariele sind die süss Lächelnd
Gespeichert

Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #63 am: 23. August 2013, 19:49:39 »

  Danke

Ähmmm....Käferchen? Auch dir danke.... Grinsend aber wie wärs mit ner klitzkleinen Info zu den Bildern?
Ich mein...Nymphensittiche ist klar...aber: Wer? Wessen? Wo? Wann?  

  Bis dahin rück ich auch keine Infos mehr raus  Grinsend
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Mariele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10306



« Antworten #64 am: 24. August 2013, 07:23:31 »

Damit es hier weitergeht  Grinsend

Es ist die Zuchtvoliere eines Bekannten.
Mir gefällts nicht, weil ich denke zu klein für so viele Häubchen  (?).
Im hinteren Bereich sind die Bruthöhlen.

Er hat mir 2 kleinen Küken gezeigt, sehr niedlich   Lächelnd
Gespeichert

Liebe Grüße  Käferchen

Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar.
(Astrid Lindgren)

Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #65 am: 24. August 2013, 09:47:29 »

  Grinsend Hallo Mariele...hab dich "reingelegt" im Moment gibt es nämlich bei uns keine neuen News. Alles noch wie kürzlich beschrieben.

  Danke für die Infos....ja da liegst du richtig was die Größe dieser "Voliere" angeht. Und dieser Draht der da verwendet wurde ist sehr gefährlich für die Vögel weil nämlich giftig. Tja...Edelstahldraht ist halt teurer....
 Grinsend Aber auf alle Fälle Danke das du mich erinnert hast das ich keinesfalls so viele Häubchen möchte. Mein Wohzimmer ist zwar größer als die "Voliere" aber immerhin wohne ich ja auch da!  Grinsend Liebe Grüße
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
slowy
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 2826



WWW
« Antworten #66 am: 24. August 2013, 10:05:24 »

.................snip....................
 Mein Wohzimmer ist zwar größer als die "Voliere" aber immerhin wohne ich ja auch da!  Grinsend Liebe Grüße

Da ist aber Quax sicherlich ganz anderer Meinung........ Grinsend
Gespeichert

Meine Rechtschreibfehler ergeben - in die rechte Reihenfolge gebracht - die geheime Formel, wie man aus Blei Gold macht...
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #67 am: 24. August 2013, 11:02:23 »

Das mein lieber Slowy befürchte ich allerdings auch!    Grinsend

Übrigens hab ich eben was vergessen zu berichten: Mein Cookie singt!
Ihr meint das wäre doch nix Neues?   Doch!

Weil ja Quax die Nacht im Karton verbringt, dabei aber unbedingt ihre beiden Jungs gleichzeitig sehen möchte haben sie ein zusätzliches Nachtlicht bekommen. Darüber hab ich auch überhaupt nicht mit Quax diskutiert....denn wenn sie die Jungs nicht sieht "meckert" sie....laut, lange....anhaltend  Zunge
So weit, so gut. Nun aber ist es eben nachts heller im Zimmer und wir haben Vollmond... oder fast Vollmond... Grinsend wie auch immer: Heller als sonst.
 
Gestern Nacht 00:00 :    00:30 :    1:00 :  

Cookie!!!!!!! Halt endlich den Schnabel!!! meinerseits hat gleich mal gar nix bewirkt  

1:30 : 
  Ich war schon mit einem Bein Richtung Wohnzimmer unterwegs....aber dann: Flatter...krchhhh....Flatter....wumm  Grinsend Ich glaub da hatte der Pauly auch den Schnabel voll und hat den Sängeknaben kurzerhand vom Ast geschubst. Danach war Ruhe....Danke Pauly!!


« Letzte Änderung: 24. August 2013, 11:14:51 von Martina » Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
powerjulchen
Förmchen-Seele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 13854


♥ ♥ ♥


« Antworten #68 am: 24. August 2013, 20:15:39 »

 



Ich liebe diese Geschichten
Gespeichert

Dumdidum....
Ambre
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5480


Mon chouchou Lagaffe


« Antworten #69 am: 24. August 2013, 20:36:12 »

Ja Julchen, auch ich liebe diese Geschichten sehr! Obschon ich Leseverbot hatte bis heute, habe ich doch schon gestern etwas hereingeschaut! 

Vielen Dank Martina für Deine Erzählungen, die sind nun wirklich immer ein  Aufsteller!   

Nun habe ich noch Ausgehverbot bis Mittwoch, was mich jedoch nicht hindert, wieder täglich hier zu lesen und mich zu erfreuen.


Ganz liebe Grüsse und
 
Gespeichert

Ambre
et ma petite Puce

Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #70 am: 24. August 2013, 21:11:39 »

  Ambre das hört sich doch schon gut an, hoffe du hast es bald überstanden Smiley

Ich platz hier mal ungeplant rein, dieses Mal nicht mit was Komischem....nein auch nix Trauriges.
Es ist nur.....ich bin gerade sooooo stolz auf meine Häubchen
Nun tut es mir tatsächlich beinahe leid das ich sie nicht einfach machen lassen kann. Inzwischen haben sie das alles so prima untereinander geregelt....zu Dritt...zwei Hähne und eine Henne! Normal ist es so das die Henne nachts brütet und der Hahn tagsüber. Und das ein brutiger Hahn keinen Nebenbuhler duldet. Ich hab mir Sorgen gemacht das Quax eventuell nicht oft genug raus kommt und die Hähne sich ernsthaft streiten würden. Mitnichten!! Quax war heute fröhlich den ganzen Tag unterwegs mal mit Cookie und mal mit Pauly. Unglaublich, die Jungs haben abwechselnd die Eier warm gehalten....und bewacht.....unglaublich!!! Es könnte natürlich sein das Quax und Pauly einfach nur weitere nächtliche "Gesangseinlagen" vom Cookie vermeiden wollen (was ganz in meinem Sinne wäre)  Grinsend Grinsend aber wie auch immer, er durfte heute die Eier hüten. Ich dachte er würde gar nicht in den Karton passen vor lauter Stolz! Klar wär das meine Chance gewesen die Eier zu klauen 
aber das hab ich nicht übers Herz gebracht. Seufz.....also werd ich morgen oder übermorgen sehen das ich mal an Quax oder Pauly vorbeikomme für die Austauschaktion.... oder ich durchleuchte die Eier mal, ob es nicht vielleicht "Windeier" sind (das könnte beim ersten Mal sein). Glaubt mir, wäre es nicht höchstwahrscheinlich Inzucht würd ich sie in Ruhe lassen.
Keine Ahnung warum es so friedlich funktioniert....vielleicht weil der Pauly keine Ahnung hat was es mit diesem "Brüten" auf sich hat  Grinsend der macht einfach was Quax will. Und die hat offensichtlich so einiges von ihrer klugen Mutter Jenny mitbekommen, die konnte auch immer für Ruhe unter den Jungs sorgen. Dieses Mal hab ich keine Bilder für euch.... Grinsend aber es gibt ja schon ein paar hier. 
Smiley Danke fürs "Zulesen" und liebe Grüße von einer im Moment sehr harmonischen WG 
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 17773


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #71 am: 24. August 2013, 21:29:17 »

Ich weiss nicht ob Inzucht so schlimm waere wenn man sie nicht ueber Generationen weiterfuehrt.  Uebrigens stammen alle Syrischen Goldhamster bis 1971 von einem Tier ab...warum das gut gegangen ist versteh ich nicht.
Tutey
Ich habe meinen Eintrag korrigiert, klick auf Syrische Goldhamster
« Letzte Änderung: 24. August 2013, 21:36:14 von tutey » Gespeichert

Tutey
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #72 am: 24. August 2013, 21:33:55 »

Tutey? Ich hab dich sehr gern!  
  will nämlich mal googlen wegen der Inzucht....aber da gäbe es noch einige andere Probleme...davon aber später mehr
« Letzte Änderung: 24. August 2013, 21:35:40 von Martina » Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Mariele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10306



« Antworten #73 am: 25. August 2013, 09:59:12 »

Hmmmmm, Martina, glaubst du echt in dieser Zuchtvoliere sei es möglich Inzucht zu vermeiden ? 
Gespeichert

Liebe Grüße  Käferchen

Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar.
(Astrid Lindgren)

Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #74 am: 25. August 2013, 10:56:51 »

Mariele....keine Ahnung   ich vermute diesem "Vermehrer" ist das egal. Aber eigentlich es ist so das ein Paar zusammenbleibt und den Nachwuchs gibt er ja wohl ab.
 Grinsend Allerdings spielt das in meinen Überlegungen eher keine Rolle....

  Bin mir immer noch nicht ganz schlüssig was ich mache....mal angenommen da würden wirklich ein oder zwei Küken schlüpfen, die Bedingungen in einem "Wohnzommer-Karton" sind nicht wirklich die besten. Auch wage ich keine Prognose ob die Drei denn auch wirklich Küken aufziehen können, da kann alles Mögliche schiefgehen. Weiter angenommen sie kriegen auch das hin....wohin dann mit ein oder zwei Küken? Eines könnte ich behalten (wenn es denn eine Henne wäre). Für mehr als vier Sittiche ist mein Wohnzimmer zu klein. Und wenn ich nicht gerade Urlaub habe bin ich den ganzen Tag nicht zu Hause und hätte keine Gelegenheit etwaige "Bruchpiloten" im Auge zu behalten.... Grinsend
 Smiley Aber genug davon...ich überleg mir das noch. Liebe Grüße 

  Vielleicht schaff ich mir auch Hamster an 

 
« Letzte Änderung: 25. August 2013, 11:07:11 von Martina » Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 14 Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  Treffpunkte  |  Café Kunterbunt  |  Thema: Vogelzimmer Quax & Co « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS