Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
19. Juni 2021, 17:38:32
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News: Das Förmchen ist dank SSL-Verschlüsselung sicherer geworden.
Leider können nun jedoch Videos nicht mehr eingebettet, sondern nur noch verlinkt werden.
Danke für euer Verständnis!

Falken-Foermchen  |  andere Webcams  |  Säugetiere und anderes  |  Thema: Bären / Nationalpark in Alaska « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 55 56 [57] 58 59 ... 288 Nach unten Drucken
Autor Thema: Bären / Nationalpark in Alaska  (Gelesen 585179 mal)
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #840 am: 09. September 2013, 08:29:59 »

     Lächelnd Gestern war ein wunderschöner Tag im Katmai



 Grinsend inzwischen hat sich das Wetter aber geändert...nix mit sunrise




 Lächelnd noch von gestern




 Lächelnd Die Kleinen von 402....ich vermute stark das die heute noch mehrmals hier auftauchen. So schön das sie zurück sind. Überhaupt war gestern anscheinend Mutter/Kind Tag am Lower River


 Smiley Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche 

Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Jürgen
begeistert
****
Offline Offline

Beiträge: 945


meine Liebste, leider im Regenbogenland


« Antworten #841 am: 09. September 2013, 13:27:43 »

Hallo Bärenfreunde......

zuerst  Martina für die wie gewohnt  tollen Infos zum Thema: Inside Ranger Roy.... und der Thematik Wein in Katmai im Allgemeinen und im speziellen die Affinität von Bären zu einem guten kalifornischen Cabernet Sauvingnon, Merlot, oder einer Cuve........

im Chat diskutierten die glücklichen die nächstes Jahr zur Brooks Lodge/ campground gehen wie sie den Wein mitnehmen mit diversen Beispielen zB. Wein in Box etc.


Der Tag begann wettertechnich traumhaft.....deshalb ein paar Impressionen zur Landschaft und der Sonne



































Die Bären folgen nach........

muss leider heute mittag...
Gespeichert



Das Leben ohne Katzen ist möglich,......aber sinnlos! (abgewandeltes Zitat von Loriot)
bea
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 3166



« Antworten #842 am: 09. September 2013, 14:16:51 »

Liebe Bärenfans

   Martina und Jürgen für die schönen Fotos.

Ja, das Wetter war einfach nur traumhaft schön, ein farbenprächtiger Frühherbsttag im Katmai

Ich habe euch auch noch ein paar Schnappschüsse von gestern






Beadnose oder 402


die Bärin wartet bis die Luft wieder rein ist (die Kleinen sind im Gebüsch) später ist sie mit ihnen zur Brücke gezottelt






Adler beim Spit




auch hier eine traumhafte Stimmung


bei den Falls ist eine Mama mit einem grösseren Jungtier aufgetaucht


köstlich amüsiert habe ich mich über dieses Pelztier das mit einem Stück Holz spielte


Nun     ich mich auf die Bärenfotos von Dr. Jürgen von und zu Bärengif
 

Gespeichert

Bea
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #843 am: 09. September 2013, 19:25:03 »

  Guten Abend.... ohhh Bea, den Schnappschuss mit dem Stock hatte ich verwackelt. Super das du es drauf hast. Auch die anderen Schnappschüsse sind toll

 Lächelnd Ja auf die Gifs von gestern freu mich auch schon bärig!!

War eben schon mal kurz im Katmai: Stürmisches Wetter und Familie Bednose bei schlechtem Licht, dann fielen für eine Weile LR, Riffles u. Brooks Falls aus  
sind aber jetzt wieder online,  Lächelnd Familie Bednose in besserem Licht, ein oder zwei UBO`s....bin mal gespannt was sich noch tut.

 Bevor die gifs kommen kommt noch ein kleiner Textblock.....  Grinsend doch ehrlich klein
Zurzeit laichen tausende von Lachsen zwischen Brooks Falls und The Riffles, die meisten Bären ignorieren die aber weil sie noch viel zu schnell sind.  Grinsend Ausnahmen haben wir ja schon gesehen. Die "Schnorchler" beim Lower River machen es sich leicht und schnorcheln nach allem was essbar ist und nicht abhauen kann. Also nach toten oder beinahe toten Fischen und siehe oben, manchmal erwischen sie auch einen Stock.  Grinsend Ich denke wenn jemand etwas darüber weiss keine unnötige Energie zu verschwenden dann Bären. Es ist nicht genau bekannt von wieweit her die Bären zum Lower River kommen um sich vollzustopfen. Da erwachsene männliche Bären aber locker einen Radius von 60 Meilen (knapp 100 KM) haben ist zu vermuten das bei den UBOs ein paar echt "weit gereiste" dabei sind. Falls wir nun glauben das die Pelztiere vor den cams viel futtern....Ranger Mike sagt: Das ist noch gar nichts, bald werden sie in eine "Heisshunger-Phase" kommen. Die setzt mehrere Wochen vorm Winterschlaf ein.  Grinsend Dann wird es laut RM nur schlafende oder kauende Bären zu sehen geben. Na jaaa....wahrscheinlich schnorcheln sie dazwischen auch.
 Grinsend Textblock Ende   bis dann...

PS  Jürgen die Dumpling Mountain Bilder sind   grandios gut!

Übrigens ist vor kurzem ein Hubschrauber mit zwei Vulkanforschern und dem Piloten auf einem der Berge im Katmai notgelandet. Vereisender Regen hatte ihren "Hubschrapp" ausser Gefecht gesetzt. Die saßen zwei oder drei Tage da fest hatten aber die ganze Zeit Funkverbindung. Inzwischen wurden sie unverletzt gerettet. Es heisst in der Nachricht das die Dumpling Mountain Kamera hilfreich war sie zu lokalisieren....hab aber nicht ganz vestanden wie genau   irgendwas mit Rauch und Wolken...
« Letzte Änderung: 09. September 2013, 19:34:48 von Martina » Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #844 am: 10. September 2013, 00:36:51 »

 Nein, das sind keine Bären  Grinsend ihr braucht keine neue Brille. Das ist ein spezieller Gruß zu später Stunde an die Katzenfreundin unter unseren Mitlesern 
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #845 am: 10. September 2013, 08:32:50 »

     ob unser Dr. Gif von Beargif und sein Klapprechner wohl endgültig zusammengeklappt sind? Bem Vearbeiten der Bilder vom Mutter und Kind Tag könnte das schon passieren.....Dr Gif? Klapprechner? Gehts euch gut?

Nee nur Spaß... ich komm oft auch nicht nach mit bearbeiten

 Smiley Bis dahin Dumpling Mountain und River Watch von gestern




Lower River gestern, stürmisches Wetter

  Liebe Grüße und einen schönen Tag

Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
bea
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 3166



« Antworten #846 am: 10. September 2013, 09:11:34 »

   ihr Lieben,

danke Martina für die Beträge von gestern Abend   

Die beiden Vulkanforscher und der Hubschrauberpilot hatten vermutlich grosses Glück.
Wie ich im Film gesehen habe den Du vor 2 Tagen eingestellt hast ist mit den Dumpling Mountains nicht zu spassen.

Gestern Abend habe ich als erstes die Drillinge von Beadnose am Steg gesehen

die Schnappschüsse sind leider nicht gut, ich musste so pressieren  Smiley




Mama Beadnose mit ihrem Trio


der gut genährte Ted


ein stattliches UBO


Beadnose und ihr Trio waren später beim Spit


Mama gönnt sich eine kurze Pause
M

Und jetzt kommt es ganz dick  Schockiert  während ich Beadnose beobachtete las ich im Chat dass sich mehrere Fischer am RW aufhalten      


immer mehr Fischer kamen hinzu.......  und ein Bär   



keine Ahnung wie es weiter ging, die Cam schwenkte dann weg

auch hier ein Blödmann, rundum wimmelt es von Bären


Nun bin ich gespannt auf die Bilder von Martina und Jürgen.

Allen einen angenehmen Tag







Gespeichert

Bea
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #847 am: 10. September 2013, 09:34:54 »

 Lächelnd Hallo, danke für die Schnappschüsse  
Gestern war das Licht teilweise eher bescheiden, besonders beim ersten Auftritt von Familie Bednose. Das war echt nicht einfach ein gutes Bild zu kriegen. 402 mit ihren Dreien war auch da, die hab ich aber verpasst. Und jaaaaa seufz..."the fishermen"   leider standen die beim LR nicht nur im Weg rum, sondern ausgerechnet noch im Weg von Bednose...das hatte natürlich einen Sturm der Entrüstung im Chat zur Folge. Viele meinen gesehen zu haben das die Fischer Bednose und auch dem Bären auf den Riffles Bildern den Weg blockiert hättten.
"Unverschämt" , "weg da", "Raaaanger!!!!!!" und so weiter war ab da zu lesen.
Dabei hat Ranger Mike sich im letzten Chat wirklich große Mühe gegeben klar zu machen das es manchmal vor der cam anders aussieht als es wirklich ist. Er hat sich sogar die Mühe gemacht Bilder zu posten und jeweils dazu zu schreiben wie nah das wirklich war. Ich persönlich habe den Verdacht das er den letzten Text Chat in erster Linie gemacht hat um die Gemüter Bärengucker vs Angler zu beruhigen. Wie auch immer.... Grinsend ich hab gestern erstmals versucht nett und höflich: "Bleibt auf dem Teppich" zu sagen...schreiben  Schockiert auf Englisch.
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #848 am: 10. September 2013, 09:43:45 »

    schon wieder "Etappenschreiben"  Büro PC...

zum Beispiel das Foto das Jürgen von May ausgeliehen hat (ein od. zwei Seiten vorher)...  Grinsend sorry mit Büro PC kann ich das nicht herbringen, sonst stirbt er mir unter den Händen weg....... jedenfalls meint man das Bär und Angler direkt beieinander stehen und Ranger Mike sagte das es in "echt" etwa 100 Yards Abstand waren.   Grinsend Arme Ranger....da unsere cam ops. ausser Bären auch leidenschaftlich "Blödfischer" verfolgen (was ich klasse finde) werden sie die Gemüter wohl noch oft beruhigen müssen. Und die auf Beas Bildern sehen wirklich verdächtig nach "Blödfischern" aus.  Grinsend Und jetzt muss ich was arbeiten......
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Jürgen
begeistert
****
Offline Offline

Beiträge: 945


meine Liebste, leider im Regenbogenland


« Antworten #849 am: 10. September 2013, 11:12:05 »

Hallo Dreamteam ihr braucht Euch keine Gedanken machen , Klappi OK ich hatte gestern nicht mal Zeit nach Katmai zu gucken.....Hab ich was wichtiges versäumt?????

So liebe Bärengucker......

Warnung es kommen Gaaaaaanz viele Gifs vom 08.09.2013.......dafür habe ich ja nichts von Gestern, aber wie ich gerade von Bea sehe, die mich überholt hat, waren die Angler wieder das Thema!!!  Super Aufnahmen!!!!!

Die Bilder von Bea und Martina weisen teilweise schon daraufhin.......

zu dem Bericht der Geretteten Geologen........

Bild vom Hubschrabschrab.....






laut Info vom Chat gibt es 2 Bärinnen Geschwister die eine besondere Form zu fischen haben, sie schnorcheln nicht nur, sie tauchen wie ein U- Boot!!!!





Diese 3 habe ich leider verpasst, war zu spät drann.....



 Lächelnd Die Kleinen von 402....ich vermute stark das die heute noch mehrmals hier auftauchen. So schön das sie zurück sind. Überhaupt war gestern anscheinend Mutter/Kind Tag am Lower River



aber ich habe 402 beim fischen, die kleinen liefen am Ufer entlang  ohne Bilder leider




Rosa Fischerbären.....





Das Motto vom Tag war wirklich: Familien Tag  wie Martina treffend bemerkte
402 und die kleinen hinterher.......im Gegensatz zu Familie Beadnose......3 Cubs vornedraus.....BN hinterher..




Immer dicht bei 402 und wenn sie fischen geht tarnen im Gebüsch....






Bär im Sonnen Pool am Fischen





einen Jungadler an der Spitze gab es auch zu bestaunen....
der Lichtwechsel......






Familie Beadnose war auch unterwegs






Siesta....Vollgefressen.....





und wieder BN aber nur mit 2 Cubs im Bild,  was sofort im Chat       auslöste...






auf diesem gif später von Familie BN sieht man dass das kleinste halt immer hinterher hechelt....das hats wirklich nicht leicht mit seinen vorwitzigen Geschwistern......vor allem beim Schwimmen und Futter von Mammi holen im Wasser sind die Anderen fixer......







Weil an den Riffels so wenig andere Bären waren nutzte eine Bärin mit einem älteren Jungen die Situation zu fischen aus...
Achtung ganz lange gifs......  

Teil 1






Teil 2







Teil 3






Teil 4







Ein junges Erwachsenes UBO an den Riffles danach......







Und zum guten Schluss


Holzspielzeug....... anstatt Fisch........







genug gespielt und Abgang.....






So ich hoffe ich habe nicht zu viel des Guten gebracht

ansonsten bitte : "Bescheid"

bis dann

 
Gespeichert



Das Leben ohne Katzen ist möglich,......aber sinnlos! (abgewandeltes Zitat von Loriot)
bea
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 3166



« Antworten #850 am: 10. September 2013, 11:48:30 »


Hallo Jürgen,

was soll ich dazu sagen......          ich bin nämlich gerade sprachlos

Du übertriffst alles mit Deinen supertollen Gif's und dazugehörenden Kommentaren 
Ganz, ganz herzlichen Dank für die grosse Arbeit          

Liebe Grüsse und trotz Hudelwetter einen schönen Tag
Gespeichert

Bea
Jürgen
begeistert
****
Offline Offline

Beiträge: 945


meine Liebste, leider im Regenbogenland


« Antworten #851 am: 10. September 2013, 15:53:26 »

Hallo Bea vielen Dank das Dir die gifs gefallen haben 

die grosse Arbeit sind weniger die gifs...als das hochladen mit meinem Schnarch DSL, und wenn ich dann die Vorschau lade gäääähhhn, wart, däumchendreh.......

Aber es macht einfach Spaß !!!!

Nochmals vielen Dank


a liabs griasle an Dich
Gespeichert



Das Leben ohne Katzen ist möglich,......aber sinnlos! (abgewandeltes Zitat von Loriot)
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #852 am: 10. September 2013, 19:45:13 »

 Smiley Guten Abend zusammen....sprachlos?  Ja genau, ich auch!!!!! und das passiert wirklich nicht so oft. Lieber Jürgen, ich lass mal bewusst alle Smileys weg. Würde sowieso alle brauchen...und noch ein paar mehr. Vielen, vielen Dank für die wunderschönen Gifs die du täglich für uns zusammenstellst. Ich bin wirklich sehr froh das du hier "mitmischst".  Mich würde es nicht wundern wenn der ein oder andere Betrachter den "Bärenfan" in sich entdeckt. Naaa gut vielleicht nicht in dem Maße wie es bei dir, Bea und meiner Wenigkeit der Fall ist....aber bestimmt ein bisschen was davon.
Es sind ja nicht nur die Bären, sondern die in Kombination mit dieser wunderschönen Gegend die trotz der Besucher so unberührt erscheint.  Smiley Ja also...Räusper...das wollte ich einfach mal gesagt oder eben geschrieben haben.
 

Obwooohl..so ganz ohne Smileys?  Neeee  Grinsend

Und hier dann noch die wenigen Bilder die ich von 402`s Drillingen erwischen konnte:





  Gut sehen sie aus, oder?    Liebe Grüße
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
bea
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 3166



« Antworten #853 am: 10. September 2013, 21:58:23 »

Guten Abend ihr Lieben

jösses Martina sehen die Drillinge von 402 gut aus, ganz ganz obersüss. Von Sonntagabend, gell?

Herzlichen Dank und 

Gespeichert

Bea
bea
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 3166



« Antworten #854 am: 10. September 2013, 22:00:49 »

Hoppla, das ging zu schnell   

Herzlichen Dank für alles 

   und süsse Bärenträume
Gespeichert

Bea
Seiten: 1 ... 55 56 [57] 58 59 ... 288 Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  andere Webcams  |  Säugetiere und anderes  |  Thema: Bären / Nationalpark in Alaska « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS