Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
18. Mai 2022, 05:29:09
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News:


Falken-Foermchen  |  Turmfalken-Webcams  |  andere Falken-Beobachtungen  |  Thema: Wanderfalken Stadt-Zürich « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 82 83 [84] 85 86 ... 302 Nach unten Drucken
Autor Thema: Wanderfalken Stadt-Zürich  (Gelesen 968642 mal)
kati
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10284



« Antworten #1245 am: 26. Januar 2014, 22:00:49 »



ja ihr Lieben,

ich war am NaMi bei Valentine-Tanja.... boah hat sie Hornhaut in ihren Kralllen, oder Leim am Füdli...sie war aber gar nicht in der Stimmung irgendwie sich flugtechnisch zu bewegen, sie sass erst auf der einen Stange, wechselte zu zweiter Stange, ich wechselte die Seite, sie  ich bleibe hier sitzen....

Nach anderthalben Stunde hatte ich so kalt, dass ich kaum irgendeinen Knopf drücken oder drehen konnte und kam
nach Hause.  du da oben, nachher hast du dir einen saftigen Braten geholt!



Ich glaube, es gibt keine Pixs...aber lustig die Leute, die vorbei gehen, zu beobachten, die sehen meine auf Stativ gestellte Kamera... die einen kommen und fragen, ob der Falke da ist, weiblein oder männlein, andere, die nicht wissen, dass da oben Falken hausen, guggen nach oben, Kamin  was gibts an dem zu fotoknippsen, guggen mich nachher noch - jede auf seine art - an und vermutlich schütteln den Kopf... aber ein paar Kindern und auch Eltern konnte ich eine Freude machen: hab denen auf dem Ei die oben sitzende Falkendame zeigen können 

Danke euch für eure Beobachtungen und bis ein anderes mal!

kati
Gespeichert

Ich kam, sah und vergaß, was ich eigentlich vorhatte!
proto
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 31


« Antworten #1246 am: 26. Januar 2014, 23:29:40 »

Vielen Dank für all die schönen Bildbeiträge! Ich schaue schon eine ganze Weile hier rein, so verpasse ich wichts, wenn ich selber nicht   durch die Webcam  schauen konnte ,
Nun habe ich eine Frage: Warum seid ihr so sicher, dass der jetzige Kaminbewohner ein Weibchen ist?
Bevor ich erfahren habe, dass es eine Unterart xy ist, dachte ich, es sei das männliche Junge vom letzten Jahr.
Gespeichert
bea
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 3166



« Antworten #1247 am: 26. Januar 2014, 23:35:26 »

Herzlichen Dank Kati dass Du für uns vor Ort warst und Deine Informationen  

Die Lady ist nun wieder im Falkennest an der gleichen Stelle wie bereits in den vergangenen Nächten  Smiley

Ich bin gespannt was hier passiert  
Gespeichert

Bea
erika
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12600


ich war Mamis Schätzeli


« Antworten #1248 am: 27. Januar 2014, 10:16:46 »


                          Das grosse **Fressen** 

                     


 Sie muss eine gute Jägerin sein   Lächelnd   diese Tanja     

Kati  für Deine Mühe gestern 
Gespeichert

liebs griessli Erika
Esther
Förmchen-Glucke
Administrator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6073



WWW
« Antworten #1249 am: 27. Januar 2014, 10:46:59 »

Hallo zusammen!

Vorgestern bekam ich eine Mail, die inzwischen natürlich schon nicht mehr viel neues für euch bringt, die ich euch aber trotzdem nicht vorenthalten möchte. Entschuldigt die Verspätung, aber ich war die letzten Tage nicht am Computer.

Vielen Dank an Olaf Berger für die Information!

Hier also die Mail vom 25.1.14

Zitat
Hallo Esther,

wie bekannt gibt ein sehr interessante Entwicklung an Hochkamin-Falkennest in Zürich, weil ein prächtiges neues Weibchen aufgetaucht ist. Dieser Falke ist jedoch nicht das residente Wanderfalkenweibchen Valentine!

New Girl sieht aus wie eine Subspezies des Wanderfalken, nämlich falco peregrinus calidus. Warum sollte hier nicht ein migriertes subadultes Falkenweibchen aus der Tundrazone Nordsibiriens zwischengelandet sein?

Storchennest Seite 6 - http://www.storchennest.de/forum/viewtopic.php?t=1111&postdays=0&postorder=asc&start=75

Luciano - ein Forummitglied bei birdcam.it - hat sich bei einem italienischen Tierbiologen erkundigt und meint demnach, daß gegenwärtig auf der Nestplatform in Zürich eine junge Wanderfälkin der nördlichen Spezies residiert.

Seite 4 - http://www.birdcam.it/forum/viewtopic.php?f=117&t=6347&start=45

Ihr netten schweizer Falkenförmchen geht aber immer noch davon aus, daß Ihr die "Signora Valentina" beobachtet.

Es wäre sehr hilfreich, wenn Ihr kurz eine entsprechende Info auf Eurer Webseite plazieren könntet, daß das neue Weibchen der anderen Spezies (Calidus oder evtl. Tundra) nicht die bekannte Partnerin Valentine (Falco Peregrinus) von Chef Antonio ist. Eure Meinung würde mich und die italienischen Birdwatcher sehr interessieren.  

Herzlichen Gruß aus Berlin

Olaf Berger

Liebe Grüsse
Esther
Gespeichert

Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg,
was sie nicht sein können,
und der Humor über das, was sie tatsächlich sind.

(Albert Camus)
Vera
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 4687



« Antworten #1250 am: 27. Januar 2014, 12:20:04 »

Finde ich  dass auch in unserem südlichen Nachbarland das Geschehen auf dem Hochkamin mit solchem Interesse.......e con tanta competenza, verfolgt wird!


Cari saluti.
Vera
Gespeichert

Ehe man den Kopf schüttelt, vergewissere man sich, ob man einen hat.
Truman Capote
Vera
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 4687



« Antworten #1251 am: 27. Januar 2014, 12:44:51 »

  uhuuuu kati, deine tollen Bilder haben es bis nach Italien geschafft!  

Gespeichert

Ehe man den Kopf schüttelt, vergewissere man sich, ob man einen hat.
Truman Capote
erika
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12600


ich war Mamis Schätzeli


« Antworten #1252 am: 27. Januar 2014, 18:35:23 »


Unsere Schöne  Calidus, Tundra, Tanja........ wer immer es ist   
ist immer noch da, ja zu Essen hat sie noch genug  Lächelnd

       
                   

  an Esther und Olaf Berger aus Berlin für die info
Gespeichert

liebs griessli Erika
erika
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12600


ich war Mamis Schätzeli


« Antworten #1253 am: 28. Januar 2014, 10:20:05 »


                                       

 Jetzt wird ein wenig gegessen   

   

    aber dann bringt SIE die Beute in Sicherheit 

   
                       

        und jetzt wird ausgeruht 

     
Gespeichert

liebs griessli Erika
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 17791


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #1254 am: 28. Januar 2014, 18:36:44 »

Ist das eine neue Beute?

Tutey
Gespeichert

Tutey
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 17791


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #1255 am: 28. Januar 2014, 18:40:16 »

Noch ein Bild....

Tutey
Gespeichert

Tutey
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 17791


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #1256 am: 28. Januar 2014, 18:57:55 »


Guet Nacht!
Gespeichert

Tutey
kati
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10284



« Antworten #1257 am: 28. Januar 2014, 22:50:38 »



Hallo tutey und andere Zugugger, hallo friends   

das war keine neue Beute, Reste vom Morgen/Vormittag. Sie kam von ihrem Ausflug kurz vor Sonnenuntergan, 17:10 , zum Nest,
setzte sich hin und  und fing an, sich zu bedienen (auf dem Ei gefolgt, da live nicht sichtbar), sie frass weiter und die Sonne ging unten,
und ich musste mich vertschüssen, weil schon dunkel wurde...

Und ich; so ein dummes Huhn, hatte alles dabei, Stativ, Fernbedienung,  und zum Glück auch das "Fürzli", im Grossen keine
Speicherkarte... , bis ich aber alles wieder in Lot hatte war sie weg....dann kam sie aber gleich zurück, aber trotzdem nix erwischt... ich sah sie, aber eben, das Können zum fliegenden Vogel zu erwischen fehlt mir noch...

so ein kleines Ausschnittli lasse ich trotzdem hier, bitte mit Lupe oder so, mehr gings nicht....


aber ich erwische dich/euch schon noch, liebe Tanja und Antonio (der war nicht dabei, aber ist "umen", gemäss Herrn Ruckstuhl..."Auch bin natürlich gespannt, wie die Brutsaison 2014 von statten gehen wird. Ich bin schon sehr erfreut, dass sich wieder ein Weibchen blicken liess. Ich hoffe, es geht so weiter.

P.S. das Männchen scheint immer noch das selbe zu sein wie in den letzten Jahren. Ich zähle auf seine Erfahrung!


Folgereung; unser "Benji" ist der Antonio....

Daumen halten, dass die schöne Tanja den Antonio bezirzen kann und amore gibt .... 


So gut es geht, bleibe ich am Ball...
und euch allen    good night, wenn man so uns von Polen nach Italien, from Poland to Italia guggt...   

Danke erika für Morgenbilder noch...schier vergessen...

kati - aus Zurigo...
Gespeichert

Ich kam, sah und vergaß, was ich eigentlich vorhatte!
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10591



« Antworten #1258 am: 28. Januar 2014, 23:03:09 »



hallo Kati,
hier kommt ein Experiment, von wegen Lupe.
Mal sehen, ob es wird!
Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10591



« Antworten #1259 am: 28. Januar 2014, 23:05:03 »

Satz mit X ?
War wohl nix.

Immerhin weiß ich jetzt wie man einen Ausschnitt schafft.
Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
Seiten: 1 ... 82 83 [84] 85 86 ... 302 Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  Turmfalken-Webcams  |  andere Falken-Beobachtungen  |  Thema: Wanderfalken Stadt-Zürich « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS