Falken-Foermchen

Treffpunkte => Kaminzimmer => Thema gestartet von: michaela am 01. Mai 2021, 21:29:36



Titel: Mai 2021
Beitrag von: michaela am 01. Mai 2021, 21:29:36
Frühlingsgrüße in die Runde:

(https://abload.de/img/his_4661d7kik.jpg) (https://abload.de/image.php?img=his_4661d7kik.jpg)


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Basch121 am 02. Mai 2021, 14:39:25
Herzlichen Dank an alle Schreiberinnen! Für alle schöne Fotos. Wunderbar.

Gestern war das Ortsmuseum unser Quartier offen zur Besichtigung.
Zwei mal im Jahr gibt es ein Frühlingsfest und Herbstfest. Die sind natürlich seit letztem Jahr Covid zum Opfer gefallen.
Wir waren fast alleine so konnte ich endlich mal Fotos machen.

Die Dame des Hauses im Festkleid.

(https://up.picr.de/41108443wk.jpeg)

Das Buffet

(https://up.picr.de/41108454ra.jpeg)

Spieltisch der Kinder

(https://up.picr.de/41108458um.jpeg)

Der Waschtag

(https://up.picr.de/41108481fg.jpeg)

Daneben gibt es noch den Schumacher und das Ratssitzungszimmer

(https://up.picr.de/41108501pg.jpeg)

(https://up.picr.de/41108502ez.jpeg)


(https://up.picr.de/41108503io.jpeg)

Bei diesem Gerät musste ich schmunzeln, haben doch Paloma und birdy es kürzlich erwähnt

(https://up.picr.de/41108508uv.jpeg)

Zu guter Letzt eine Berühmtheit: die Goldschale von Altstetten.

(https://up.picr.de/41108513ww.jpeg)

Sie hat sogar einen eigenen Beitrag im Wiki. Hier nur den Titel.


Goldschale von Altstetten


Die Goldschale von Altstetten wurde 1906 in Zürich-Altstetten gefunden. Sie stammt aus der Spätbronzezeit und gilt mit einem Gewicht von 910 Gramm als eines der bisher schwersten Goldgefässe jener Epoche in Europa.  Sie ist im Schweizerischen Landesmuseum in Zürich ausgestellt, gleich neben dem Goldschatz von Erstfeld.


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 02. Mai 2021, 15:44:12
danke ihr lieben :danke:

eigentlich hätte ich am 1. mai etwas glöckchenhaftes erwartet. scheint aber in deutsch-sprachigen gegenden nicht gerade berühmt zu sein. bei fleurop musste ich tief ins angebot hinuntersteigen, um dann den muguet für mindestens 36 fränkli plus nochmals fast 20 weitere für die lieferung zu finden.

also gebe ich mich noch so gerne mit dem obstblust von michaela mehr als zufrieden.

bin froh, hat dich der exkurs zum lokalen museum zum schmunzeln gebracht, liebe baschi. was mich etwas wehmütig gemacht hat, ist diese goldschale. bei all diesen ausländischen CEO's bei den schweizer banken, die immer gross auf ihre millionen "unverdienst" acht geben, vermisse ich gewisse aktionen, die dem volk zugute kommen. schönes beispiel, diese goldschale.

danke und einen schönen sonntagabend  :kuss:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 02. Mai 2021, 20:38:23
ich sage auch danke - insbesondere für die bronzezeitliche Goldschale - a, wieder einmal haben wir den gleichen Geschmack.

ich mag im Augenblick nichts schreiben, ich glaube, die Kälte ist mir aufs Gemüt geschlagen.

Aber ich habe letztens die erste Impfung bekommen und abgesehen davon, dass die Stelle noch dick und rot ist, fehlt mir nichts. -- ach so, das Gemüt - das könnte sein.

Meine Maiblümchen sind verblüht und ich habe sie ausgepflanzt und hoffe, nächstes Jahr kommen sie wieder.  4 Zwiebeln für 3,99 € - nur zum Vergleich.

gute Nacht allerseits


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: michaela am 04. Mai 2021, 20:13:48
Diesen hübschen Kerl sehen wir aktuell jede Woche mal woanders durch unser Wohngebiet streifen,
mal mehr im Grünen, mal mitten zwischen den Plattenbauten,
in der Dämmerung oder auch mitten am Tag.

(https://abload.de/img/fuchs2klbwjs7.jpg) (https://abload.de/image.php?img=fuchs2klbwjs7.jpg)

(https://abload.de/img/fuchs1klfhkxr.jpg) (https://abload.de/image.php?img=fuchs1klfhkxr.jpg)


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 04. Mai 2021, 22:24:58
....    schön   .....    in den Plattenbauten
.....


und vor 60 Jahren wurden wir Kinder angehalten, nicht in den Wald zu gehen, wenn ein Fuchs gesichtet worden war  .... könnt ja mal sein, dass er Tollwut hatte ....    und dann zogen die Männer los    mit Schießewehren ....   um dem armen Fuchs den Garaus zu machen   ....   und jetzt in den Plattenbauten
mir scheint, "früher" war nicht alles besser


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Basch121 am 04. Mai 2021, 23:15:34


Und auch bei uns in der Grossstadt. Habe ihn schon einige Male gesehen und gehört!
Manchmal tönt es ziemlich unheimlich wenn man nicht weiß was es ist.


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: michaela am 05. Mai 2021, 06:15:02
Interessant. Irgendwelche Art Geräusche habe ich noch nie von ihm gehört.
Jedenfalls nicht, während ich ihn sah.
Ich wüsste gar nicht, wie sich ein Fuchs artikuliert.


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: michaela am 07. Mai 2021, 09:00:47
Vorgestern konnte ich einen hübschen Terzel beobachten, wie er einen Magamaulwurf verzehrte.
Eine halbe Stunde sah ich ihm beim Fressen zu und hatte das gefühlt, es wird gar nicht weniger.
Also falls der irgendwo noch ein Weibchen "zu Hause" hat, konnte er den Rest dann immer noch als Risengeschenk abliefern.

(https://abload.de/img/terzelmkl6ojwq.jpg) (https://abload.de/image.php?img=terzelmkl6ojwq.jpg)

Wenn ich meine über 300 Fotos, die ich in der Zeit machte, alle gesichtet und sortiert habe, zeige ich noch ein paar mehr.


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 07. Mai 2021, 11:50:38
danke für das tolle foto michaela  :up:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 07. Mai 2021, 12:40:55
es musste mal kommen, mein foto des heutigen tages...

(https://up.picr.de/41140542dm.png)



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 08. Mai 2021, 08:03:02
boooh, der Terzel mit dem Riesenmaulwurf! Tolles Bild.

und die Störchenkinder in ihrem warman Bett ,..


Wegen dem Windchen vor ein paar Tagen war ich lange nicht im Wald. ... ich weiß ja, wie das ist.

Und schon liegt eine Traubenkirsche auf der Nase.

(https://up.picr.de/41144310yx.jpg)

einiges ist aufgegangen: das große Windröschen

(https://up.picr.de/41144311qf.jpg)

Aronstab - seit 20 Jahren beobachte ich, wie der sich von Jahr zu Jahr mehr ausbreitet. Was dahinter für eine Ursache steckt, weiß ich nicht

(https://up.picr.de/41144315ch.jpg)

Weißwurz. Es ist so kalt, dass er sich in der Woche fast nicht weiterentwickelt hat

(https://up.picr.de/41144318tn.jpg)

..... wo unser zweier Bette was
da muggett ihr finden
gebrochen Bluomen und Gras

(https://up.picr.de/41144319tq.jpg)

Und Spaziergänger fanden mich: Gehts Ihnen nicht gut?



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Basch121 am 08. Mai 2021, 10:35:56
Du bringst mich zum schmunzeln und tüchtig googlen..

Vor ein paar Tagen hat die Sonne sich kurz gemeldet. Bin zum See.

Sie warten auf Touristen mit Brot

(https://up.picr.de/41145475cy.jpeg)


(https://up.picr.de/41145473kv.jpeg)


(https://up.picr.de/41145469yt.jpeg)


(https://up.picr.de/41145472vp.jpeg)

(https://up.picr.de/41145470ua.jpeg)

Ganz links, hinter dem rosa Gebäude (im Volksmund Fleischkäse genannt) steht unsere schöne Oper.


(https://up.picr.de/41145467lp.jpeg)


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: kati am 08. Mai 2021, 14:42:14
Baschi, irgendwie komme ich mir etwas "fremd" vor. neben deinen Bildern  :guru: :kicher: wohne bald 35 Jahren in Alstetten und bin noch NIE in dem Museum gewesen.
Davor auf der rechten Seeseite bis Bellevue. Linke Seeseite kenne ich bizeli nur bis Sukulentensammlung...

Bedanke mich bei dir, vielleicht schaffe ich es auch mal *auf der anderen Seite"  :zwinker:

Wie auch bei den anderen Förmlis  :dank:


Na, mal war ich auch spazieren auf dem Friedhof Sihlfeld. Ein paar (Erinnerungs)Fotos von dort.

(https://up.picr.de/41147283ba.jpg)

Hier stehe ich vor dem Grabmal von Johanna Spyri, Blick zu meiner alten Wohnung, Fünfte Stock ohne Lift

(https://up.picr.de/41147286aa.jpg)

Hier ruht sie

(https://up.picr.de/41147270qw.jpg)

Henri Dunant liegt genau auf der anderen Seite des Friedhofs (Der Friedhof ist riesig)

(https://up.picr.de/41147279gt.jpg)

Das wusste ich nicht vorher, aber Hugo Lörtscher (ZH Schritstelle) liegt ganz in der Nähe von Johanna Spyri

Es war ein sehr heisser Tag (die gab es schon mal... :totlach: ). Nach dem "Uff mache bitte"
und hatte nix zum Trinken dabei...musste abbrechen und nach Hause, bevor ich umkippte vor Durst

Sodele, das war seit Langem von mir ein bebildeter Beitrag.
Wünsche euch schönen Samstag (am Wetter liegts nicht) und schönen Sonntag,
ob Mutter oder nicht...

 :blume: :blume: :blume:



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Vera am 08. Mai 2021, 15:43:07




Ganz links, hinter dem rosa Gebäude (im Volksmund Fleischkäse genannt) steht unsere schöne Oper.


(https://up.picr.de/41145467lp.jpeg)

Ja "unsere" schöne Oper die ich so vermisse... Tröstlich waren die Streamings!

 :wink2:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 09. Mai 2021, 05:29:31

ich wünsche allen einen schönen sonntag und den mamis einen tollen verwöhntag  :liebe1:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 10. Mai 2021, 09:33:18
hallo Birdy und alle!

dies war gestern - wie gewünscht: ein toller Verwöhntag und herrlich warmes Wetter.

Ehrenpreis

(https://up.picr.de/41161971eu.jpg)

vielblütoge Weißwurz

(https://up.picr.de/41161976ab.jpg)

Doldenmilchstern am Bahndamm

(https://up.picr.de/41161988qs.jpg)

Marienkäferchen

(https://up.picr.de/41162002be.jpg)



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 10. Mai 2021, 10:10:00
ach würden nur immer alle wünsche so schnell in erfüllung gehen  :D

:dank: für deine ausbeute paloma. der marienkäfer sieht aus, als wäre er aus steingut zu dekozwecken.


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 10. Mai 2021, 10:17:15
Protest!

der ist weggeflogen!


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 10. Mai 2021, 10:37:00
Protest!

 :zwinker: schau doch mal den rücken an, sieht doch aus, wie handbemalt...
und nein, ich zweifle keinenfalls an deinem artwork  :-*


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 10. Mai 2021, 19:52:38
mich hat vor allem verblüfft, dass die beiden artübergreifend käferten.

Weil es mal nicht so saukalt war, bin ich spazieren gegangen. In der Rheinebene. Naja.

Immerhin gab es die Villa rustica, einen römischen Bauernhof, dessen Grundmauern bei der Errichtung eines Industriegebietes auftauchten.

(https://up.picr.de/41165137ff.jpg)

überdacht ist der Keller. Und im Keller wurden offenbar die Laren angebetet, die Hausgötter.

(https://up.picr.de/41165139ak.jpg)

in einem Blühstreifen erste Kornblumen.

(https://up.picr.de/41165144rd.jpg)

und dann Lerchen. Ich hatte natürlich das Weitwinkelobjektiv drauf wegen der Villa rustica, aber ein Belegfoto doch!

(https://up.picr.de/41165146ng.jpg)

und dann Objektivwechsel, für die Lerchen zu spät, aber doch goldrichtig

(https://up.picr.de/41165147dh.jpg)

(https://up.picr.de/41165148vg.jpg)

(https://up.picr.de/41165149ih.jpg)




Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 10. Mai 2021, 20:20:42
:dank:

und das industriegebiet mussten sie dann wegen der römer wo anders planen?
aber spannend ist das allemal.

gib’s zu: der  junge mann da in den lüften hat dir zugerufen “ich geb alles für die förmli“.
:toll:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Basch121 am 10. Mai 2021, 21:22:11
Komme kurz zurück zum Marienkäfer. Der kopft stimmt doch oder nicht?


Am Sonntag ging’s mit diesem 90 jährigen Tram Richtung Zoo.

(https://up.picr.de/41166672hr.jpeg)

Er genoss auch die Sonne

(https://up.picr.de/41166807kw.jpeg)

Sicht auf die Leva Savanne, wo die Giraffen, Breitmaulnashörner, etc zuhause sind. Waren aber nicht drinnen. Zu viele Leute! Tickets müssen eh im Voraus gekauft werden.

(https://up.picr.de/41166816ff.jpeg)

Hier war es schöner, ruhiger und gemütlicher

(https://up.picr.de/41166832ls.jpeg)



(https://up.picr.de/41166857pj.jpeg)

(https://up.picr.de/41166858ze.jpeg)

(https://up.picr.de/41166859mc.jpeg)

Es gibt sie noch. Die schönen Blumenbeeten in der Stadt.

(https://up.picr.de/41166860ut.jpeg)






Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 11. Mai 2021, 06:53:22
danke baschi, das frühlingsgrün ist einfach herrlich anzusehen.

ich bin froh, hast du das schild vom lothar-stein abgelichtet. allerdings habe ich mich gefragt, ob das ungetüm ein findling ist. vom aussehen her, würden ihn die isländer als troll betrachten - man beachte sein schäpses grinsen  :zunge:

nett diese highlander. und so schön, dass sie ihre hörner tragen dürfen.

zum blumenbeet kann ich nur sagen, dass ich sowas zu meiner zeit nie gesehen habe. finde es aber eine gute idee, so ein paar bunte flecken zu haben. und vor allem dauert das rasenmähen nicht so lange…  :evil:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 12. Mai 2021, 13:44:24
ich vermisse paloma  :guru:

sie hat da nester im auge, wo ganz viel passiert  :o

ich hoffe einfach, dass es ihr gut geht.


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 12. Mai 2021, 14:49:03
faules Paloma kommt seine Pflichten zu erfüllen......

sorry, hatte keine Zeit und habe gleich auch keine mehr


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 12. Mai 2021, 19:11:34
sorry, hatte keine Zeit und habe gleich auch keine mehr

danke meine liebe für dein lebenszeichen  :kuss:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 12. Mai 2021, 19:40:41
Paloma nicht ganz faul


(https://up.picr.de/41177783gc.jpg)

(https://up.picr.de/41177787ja.jpg)

(https://up.picr.de/41177789yc.jpg)

(https://up.picr.de/41177790gh.jpg)

ich muss noch ganz viel machen .....

und gucke besorgt zu Tutey - schon wieder .... und bei uns greifen sie Synagogen an --- ohne Zusammenhänge zu kapieren ...


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 13. Mai 2021, 07:19:36
:dank: paloma, für die wunderbaren makros!


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 13. Mai 2021, 12:07:32
nicht ohne Grund war das Makro der erste und lange Zeit das einzige Objektiv an der Spiegelreflex


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 14. Mai 2021, 20:56:56
heute war Stunde der Gartenvögel.

Beim Zählen habe ich den ersten Grünfinken seit langem gesehen.
Der Distelfink ist von heute Morgen, beim Putzen aufgenommen.

(https://up.picr.de/41193975rz.jpg)

(https://up.picr.de/41193976fv.jpg)

gute Nacht allerseits




Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Basch121 am 14. Mai 2021, 23:13:18

Schöne Vögel!

Auch Dir gute Nacht. Obwohl du hoffentlich schon schläfst !


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 15. Mai 2021, 13:04:09
ich hätte sowas wie eine weihnachtsgeschichte zu bieten. weiss allerdings nicht, ob ihr selber die
steinkäuzchen in ungarn verfolgt? und ob es euch überhaupt interessiert?

es geschehen noch zeichen und wunder

am 24. und 26. märz hat die mama je ein ei gelegt. sie war praktisch nie in der höhle und auch die eier lagen weit auseinander. ich fand das verhalten etwas sehr befremdend. man weiss ja, dass oft beim ersten ei noch nicht gebrütet wird (je nach witterung). aber das zweite lag so achtlos beiseite gerollt. passte ganz und gar nicht. erst diese woche habe ich gelesen, dass die mama am 2. april verstorben ist.
 
schon am 5.4. hat eine neue mama das nest übernommen und bereits am 7.4., 9.4. und 11.4. noch drei eier dazu gelegt. ich habe keine ahnung, wie lange so eine „eiproduktion“ dauert, würde aber sagen, dass da der papa irgendwie ein doppelleben geführt hat.  :scham4: was meint ihr?

am 6. und 7. mai sind alle 5 küken geschlüpft. :freu: drei am ersten tag und ich habe mir gedacht, das mit den zwei alten wird bestimmt nichts mehr. doch am folgetag sind auch die beiden anderen geschlüpft. ist das nicht unglaublich rührend?  :umarm:

es geht ihnen gut und es sind auch nicht mehr alle blind  :liebe1:

(https://up.picr.de/41199646cu.jpg)

(https://up.picr.de/41199647ti.jpg)



wer will noch mehr? wer hat noch nicht? https://madarles.hu/en/little-owl


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 15. Mai 2021, 15:18:18
halleluja!


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Malve am 15. Mai 2021, 15:27:32
Guten Tag Basch und Paloma  :wink2:

Sehr schön die Jungen Steinkäuze
(https://up.picr.de/41200478zf.png)

Basch du könntest sie zu  den Eulen zügeln.






Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Basch121 am 15. Mai 2021, 17:14:38

Sehr schön die Jungen Steinkäuze

Basch du könntest sie zu  den Eulen zügeln.

Die Geschichte hab ich auch mitbekommen, sehr schön übrigens,  beim Waldkauz guggen.

Birdy, zügelst Du sie bitte?  Malve meinte dich natürlich.



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 16. Mai 2021, 11:15:35
guten sonntag allen

ich wollte halt nur im mai eine weihnachtsgeschichte mit euch teilen...

wenn ihr das thema beackern wollt, könnt ihr ja selber eins eröffnen. da ich keine steinkäuze gefunden habe, wollte ich das auch nicht neu einstellen.

aber wenn ihr wollt, kann ich meinen post oben löschen.

:wink2:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Vera am 16. Mai 2021, 15:08:09
Liebe Birdy, eine wunderbar rührende Geschichte, danke!

Nein, deinen Post darfst du nicht löschen...darf ruhig im Chämizimmer bleiben.  

Habe den Link kopiert und schaue immer mal wieder rein. Sogar Ton ist dabei und man hört so allerlei.
Eben höre ich den Kuckuck!


 :wink2:

Übrigens hat es einen thread "Greifvögel und Eulen" wo die Bilder auch rein passen würden.


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 16. Mai 2021, 15:46:06
Liebe Birdy, eine wunderbar rührende Geschichte, danke!

liebe vera, ich verspreche nicht zu löschen.

grüessli


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 16. Mai 2021, 19:39:53
die Geschichte ist zu schön, die wird doch nicht gelöscht!

Bevor ich mich langlege, breite ich die Jagdbeute von heute aus:  1 Löwe, 2 Bären, 3 Wölfe und 56 Hasen ---
so sah das früher aus.

Ich aber habe gewildert

Wiesenslbei

(https://up.picr.de/41210931jb.jpg)

ein Reiher beim Trinken. Ehrlich. Er augt das Wasser an, wirft es in die Luft und trinkt es dann aus der Luft
jedenfalls wenn ich den Bewegungsablauf richtig begriffen habe

(https://up.picr.de/41210935fu.jpg)

eine Rotkehlchen bringt den Kindern ein winziges grünes Räupchen

(https://up.picr.de/41210938xc.jpg)

und Cantharis rustica will nicht aussterben (bis zu einem deutschen Namen reicht es wohl nicht)

(https://up.picr.de/41210944uw.jpg)


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 16. Mai 2021, 21:13:15
ich finde es toll, dass du wildern gehst, liebe paloma.

und ich bin fasziniert von deinem wissen. darf ich fragen: hast du mal bio studiert?



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: michaela am 16. Mai 2021, 21:26:36
Heute habe ich meine Fotos vom Turmfalken mit fetter Maulwurfsbeute endlich fertig sortiert.

(https://abload.de/img/17kltwkz6.jpg) (https://abload.de/image.php?img=17kltwkz6.jpg)

(https://abload.de/img/13kl36jdg.jpg) (https://abload.de/image.php?img=13kl36jdg.jpg)

Auf meiner Fotoseite (https://www.histein.de/voegel/turmfalken/) gibt es eine ausführlichere Bilderserie dazu und auch ein kleines Video.


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 18. Mai 2021, 18:42:18
Die Falkenbilder mit Maulwurf sind einfach umwerfend! Mehr davon, bitte!

Turmfigur der Kirche zu den heiligen Engeln

(https://up.picr.de/41225636eb.jpg)

im Sandbad unter einem Tisch. Außerhalb des Tisches hätten sie ein Duschbad nehmen können.

(https://up.picr.de/41225645lw.jpg)

den Mohn habe ich VOR dem großen Regen gekriegt

(https://up.picr.de/41225655nf.jpg)



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Vera am 19. Mai 2021, 11:19:05
Immer wieder ein Genuss Eure Bilder.  :dank:

Eben war Futterzeit. Schnell wachsen die Flaumbällchen.

(https://up.picr.de/41229504cr.png)

(https://up.picr.de/41229507fl.png)


 :wink2:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 19. Mai 2021, 21:19:54
Von Flaumbällchen in einen Wald. So einen, wo frau sich die Augen reibt: der war vor 10 Jahren noch nicht da!

(https://up.picr.de/41233425lr.jpg)

Es stimmt. Hier war Ackerland, aber die Stadt hat ein Waldlabor eingerichtet, wo ausprobiert wird, wie die Bäume mit wechselnden Umweltbedingungen klar kommen. Lauter kleine Parzellen mit immer anderen Gehölzen, dazwischen Freiflächen - also Wiese.

(https://up.picr.de/41233427ns.jpg)

(https://up.picr.de/41233428av.jpg)

(https://up.picr.de/41233429dc.jpg)

Bussard

(https://up.picr.de/41233430fa.jpg)

Blumenkäfer

(https://up.picr.de/41233431vl.jpg)

rote Lichtnelke

(https://up.picr.de/41233433rg.jpg)

Erdbeeren

(https://up.picr.de/41233442mm.jpg)

manchmal lässt das Wetter zu wünschen überig

(https://up.picr.de/41233450bg.jpg)

Schwanennest
 - Wasservogelküken brauchen keinen elterlichen Schirm

(https://up.picr.de/41233452lu.jpg)

Wiesensalbei

(https://up.picr.de/41233453jq.jpg)



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 20. Mai 2021, 11:16:46
:dank: paloma

das mit dem waldlabor ist spannend. vor allem aber dringend nötig, damit die sorten ersetzt werden können, welche schon jetzt die dürre nicht mehr aushalten.

und die anderen fotos einfach toll.


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 21. Mai 2021, 12:18:03
ja, ich bin richtig stolz auf meine Stadt! Die tun was.

auch gestern war ich draußen. Und nachher zeigte mein Tacho 32 km und ich war zu müde, noch ein Foto anzugucken.....

Blümelein: Iris sibirica

(https://up.picr.de/41243398ps.jpg)

Klatschmohn

(https://up.picr.de/41243399ni.jpg)

Waldmeister

(https://up.picr.de/41243405tg.jpg)

und hopps!  Ein Spatz

(https://up.picr.de/41243406op.jpg)

Gleich kriegen die Kinder was

(https://up.picr.de/41243407wc.jpg)

und das Ganze fand statt auf dem Weg in die Bundes(haupt)stadt

(https://up.picr.de/41243411pm.jpg)


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 21. Mai 2021, 14:44:07
:dank: paloma für's zeigen

schade, ich hätte mir für gestern im mohn ein witzekleines bienchen gewünscht. war ja internationaler tag der bienen. motz-modus off
darf ich mir das bild kopieren, finde es wunderschön?

beim spatz habe ich erst auf den zweiten blick gesehen, dass er auch am jagen ist. super!



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 21. Mai 2021, 15:36:32
Bienen? Ach das war traurig. Ich habe alle Mohnblumen angesehen, die ich vom Bürgersteig aus ansehen konnte: null.
aber Blümlein kannst du gerne nehmen.
Was den Spatz betrifft: da war eine Wiese mit vielen, dieser saß ruhig da und ich dachte, der wird scharf. Zu Hause habe ich etwas gecroppt und gesehen, dass er gerade, und dann habe ich noch mehr gectroppt und die Fliege gesehen. So kanns kommen.


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 21. Mai 2021, 16:34:27
lieben dank für das blümchen paloma.

habe ein problem mit deinem ausdruck "gecroppt". meinst du etwa vergrössert? sorry  :scham4:

gell, die wacholderdrossel hast du wieder bei dir angetroffen?

ein "makro-indianer" hat mal geschrieben, dass es zuhause am bildschirm manchmal viel zu schön ist, was man alles unter die linse bekommen hat. da gibt es wohl nach jedem ausflug auch noch so einiges zu entdecken.

ich freue mich jedenfalls auf weitere ausflüge  :kuss:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 21. Mai 2021, 19:25:32
da habe ich einen Fachausdruck doch so fein gelernt.
Und das Birdy meint, eine Ausschnittsvergrößerung tuts auch.
oja, habe ein paar Pixelchen genommen und schwer aufgeblasen.

Und die Singdrossel, die war in den Feldern bei Bonn. Die Gegend zwischen Köln und Bonn ist der Gemüsegarten der Republik.

(https://up.picr.de/41245923ol.jpg)

Übrigens ist es interessant, wie die Jungpflanzen gesetzt werden. Da liegen drei Leute nebeneinander auf dem Bauch, werden über die Felder gefahren und werfen Jungpflanzen auf den Boden. Der Rest geht maschinell. Loch - Pflanzen mit Wurzeln nach unten reinstecken, andrücken.

Arbeiten macht Spaß - kann man stundenlang bei zugucken.


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 21. Mai 2021, 20:28:06
MERCI für die erklärungen.

unser sprichwort annodazumal hiess noch:

arbeiten ist schön,
ich könnte stundenlang zusehn  :D


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Basch121 am 22. Mai 2021, 10:46:00
Da ich nichts anderes habe, bring ich euch die hübsche Käuzchen

birdy, auf der Slowakei Seite gibts auch ein Nest. Ein kleines ist heute geschlüpft!


(https://up.picr.de/41249509to.jpeg)

(https://up.picr.de/41249510mw.jpeg)

(https://up.picr.de/41249511cp.jpeg)




Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: kati am 22. Mai 2021, 11:51:14
Zitat
Und nachher zeigte mein Tacho 32 km

 :boah: bist du aber gut zu Fuss...

und danke fürs mitnehmen!


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 22. Mai 2021, 12:11:14

birdy, auf der Slowakei Seite gibts auch ein Nest. Ein kleines ist heute geschlüpft!


da gehe ich jetzt mal spienzeln, MERCI  :kuss:

:wink2:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 23. Mai 2021, 18:18:13
nach den Zweiflügeligen kommen hier ein paar Vierflügelige

(https://up.picr.de/41260229kx.jpg)

(https://up.picr.de/41260236yg.jpg)

(https://up.picr.de/41260237bn.jpg)

(https://up.picr.de/41260239ly.jpg)

(https://up.picr.de/41260240ce.jpg)

erst ganz lange nichts, und dann ein kleiner Sonnenstrahl - Halmwespen und Blattwespen,
keine Angst, die schaden uns nur, wenn wir sie irrtümlich verschlucken,
weil wir dann so husten müssen.

Kati - ich muss mich doch fit halten, will noch mal auf den Jakobsweg.
aber ich war sooooo müde nachher, das muss besser werden.


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 23. Mai 2021, 21:00:03

Kati - ich muss mich doch fit halten, will noch mal auf den Jakobsweg.

ich finde das ja sehr bewunderswert. und der jakobweg führt auch bei uns vorbei. das weiss ich eigentlich nur, weil wir im dorf jemanden haben, der schon lange deswegen b&b anbietet. deren aussicht ist nicht schlechter als die meiner kaffeemaschine  :D denn sie sind noch ein bisschen höher gelegen.

ich war nicht draussen, aber meine kaffee-maschine hat was zu erzählen heute abend

(https://up.picr.de/41262543ed.jpg)

(https://up.picr.de/41262546jf.jpg)

(https://up.picr.de/41262551jf.jpg)

 :nacht4:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Basch121 am 23. Mai 2021, 22:07:14

ich war nicht draussen, aber meine kaffee-maschine hat was zu erzählen heute abend

Der wunderschöne Sonnenuntergang war auch bei uns zu sehen. Nur, ich habe nicht geknipst. Danke das Du ihn eingefangen hast.

Die schöne Iris sibirica von Paloma hat mich daran erinnert das wir ja einen schönen alten Park haben, mit 120 Sorten Iris. Sie blühen von Mai bis im Juli. Einige hab ich für Euch mitgebracht.

Allee mit Glyzinie

(https://up.picr.de/41263128sh.jpeg)

(https://up.picr.de/41263126wq.jpeg)

(https://up.picr.de/41263127bh.jpeg)

(https://up.picr.de/41263129pw.jpeg)

(https://up.picr.de/41263130ao.jpeg)

(https://up.picr.de/41263131ix.jpeg)

(https://up.picr.de/41263132fg.jpeg)

(https://up.picr.de/41263134lg.jpeg)




Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Basch121 am 24. Mai 2021, 21:27:08

Habe noch nicht viele gesehen dieses Jahr

(https://up.picr.de/41273103qk.jpeg)



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: kati am 25. Mai 2021, 13:58:24
Schön eure iris-, Maierriesli- und alle anderen Bilder ebenso.  :dank:

Vor Jahren hatten wir ein Förmlitreff in Basel und dort in einem Park  :frage: waren auch so viele Irissorten.

Malve wüsste, wo sie sind...

Kommt gut durch die Windmaschine heute!


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 25. Mai 2021, 14:18:41
jetzt bin ich aber froh kati, hast du den thread wieder hochgeholt.

wollte baschi schon lange ein kompliment machten für die lilien und jetzt noch für d'meieriesli (unter uns, war mal ein "übername", als ich noch kind war).

ganz grossen dank. allerdings muss ich die bilder verkleinern, damit ich die blüten in gänze sehen kann. da warst du wahrlich sehr grosszügig  :tanz2:



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Basch121 am 25. Mai 2021, 20:32:18
Diese Biene trotzte dem Wind!

(https://up.picr.de/41279498fi.jpeg)

In der Nähe ausgestiegen, sie war so schön angeleuchtet. Speziell für Vera.

(https://up.picr.de/41279499xu.jpeg)

Sorry birdy, weiss nicht warum die Iris so gross waren  :denk:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 25. Mai 2021, 21:00:09
baschi, ist doch egal, man kann sie ja verkleinern. sie waren zu schön, zu bunt und zu liebenswert und ich wollte sie einfach im ganzen sehen  :liebe2:

wie schön, dass du an vera gedacht hast. ich hoffe, sie hat kein heimweh  :trost:



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Vera am 25. Mai 2021, 21:51:46
Oh baschi, wie lieb von Dir mein...“Sehnsuchtsort“  :zwinker: zu fötelen  :blume:
Auch die Blumenbilder sind ein Genuss!!

Wünsche allen eine gute und erholsame Nacht.


 :wink2:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 26. Mai 2021, 13:33:02
nicht nur Vera ist begeistert .... danke!

Wohnzimmer-Birding -- Sauwetter

(https://up.picr.de/41282889dr.jpg)

lasst es euch nicht verdrießen


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 26. Mai 2021, 14:19:41
lass dir nicht die stimmung vom wetter verderben paloma.

drum stellen wir ja auch bei sonnenschein zuhause ein paar lohnenswerte shots ein, um die laune zu heben  :zwinker:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Malve am 27. Mai 2021, 05:13:02


Vor Jahren hatten wir ein Förmlitreff in Basel und dort in einem Park  :frage: waren auch so viele Irissorten.

Malve wüsste, wo sie sind...


Genau Kati das war am 30.Mai 2013 an der G 80 in Münchenstein.


Das war sehr schön damals.

Ich war erst am Montag wieder dort, zurzeit fast jeden Tag.

(https://up.picr.de/41287667vl.jpg)

(https://up.picr.de/41287670ux.jpg)

(https://up.picr.de/41287671rw.jpg)

(https://up.picr.de/41287674ct.jpg)


Ich wünsche euch einen schönen Tag.



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 27. Mai 2021, 05:55:03
danke, Malve, deine Bilder haben schon mal sehr zur Verschönerung beigetragen.


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 27. Mai 2021, 08:42:03
:dank: malve - einfach nur wunderschön  :-*


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 30. Mai 2021, 16:15:02
der Lockdown wird gelockert.
Also war Paloma ein paar Tage nicht zu Hause, sondern auf dem Jakobsweg.
Von Dortmund zur Hohensyburg.

Reinoldikirche

(https://up.picr.de/41313957vb.jpg)

Steinerner Turm - ältester erhaltener Teil der Stadtbefestigung

(https://up.picr.de/41313964sn.jpg)

der Weg zum Fußballstadion ist gut gezeichnet

(https://up.picr.de/41313973zl.jpg)

Emscher - renaturiert ---   das war aber auch nötig!

(https://up.picr.de/41313974nq.jpg)

Kupferrosenkäfer

(https://up.picr.de/41313976ua.jpg)

Hier im Ardey stand die Steinkohle bis oben und wurde einige Jahrhunderte von Hand abgebaut. Der rote Bach ist Grubenwasser, das allmählich austritt.

(https://up.picr.de/41313979kn.jpg)

Ehrenmal in der Bittermark - wo du hinkuckst, haben die Nazis in den letzten Kriegstagen noch Hunderte von Gefangenen erschossen. Fremdarbeiter, Kriegsgefangene, unzuverlässige Elemente aller Art. Auch Frauen und Kinder.

(https://up.picr.de/41313984to.jpg)

St. Peter in Syburg. Zum ersten Mal sehe ich auch die Frau von Simon Petrus als Skulptur. Grabsteine aus 5 Jahrhunderten. Hier stand schon um 750 die älteste Kirche Dortmunds.

(https://up.picr.de/41314000zx.jpg)

Hohensyburg (keltische Burg, von den Sachsen zerstört und wieder aufgebaut, von den Franken zerstört und wieder aufgebaut).

(https://up.picr.de/41314014jx.jpg)

Eidechse an der Mauer der Hohensyburg

(https://up.picr.de/41314023wm.jpg)

Blick zum Zusammenfluss von Lenne und Ruhr. Da versteht man, dass die Stelle immer befestigt war.

(https://up.picr.de/41314026si.jpg)



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 30. Mai 2021, 19:41:21
guten Appetit, meine lieben Kinder!

(https://up.picr.de/41316501kt.jpg)

(https://up.picr.de/41316503to.jpg)


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 30. Mai 2021, 20:12:22
lieben dank paloma für's mitnehmen  :kuss:

wieviele km hast du denn heute auf dem tacho?



Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 31. Mai 2021, 21:52:29

guten abend ihr lieben

schon der fünfte monat in diesem jahr, der zu ende geht  :haare:

und ich dachte die ganze zeit, es wäre april  :scham4: hängt halt vielleicht mit dem wetter zusammen.

ich möchte euch allen für die wunderbaren bilder danken. ihr seid  :toll:

 :nacht2:


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: Paloma am 01. Juni 2021, 14:40:30
ja, es war s...kalt im Mai, und der ganze Wildblumen- oder Beikräuter- oder Unkraut-Samen in meinen Balkonkästen kam einfach nicht.
Aber jetzt ist das erste da und sieht doch überhaupt nicht aus wie Unkraut.

(https://up.picr.de/41328652yt.jpg).

Öhm, in Sachen Tacho, liebe Birdy:

Wir sind den Weg gegangen, den unsere Mütter nahmen nach dem Mittagessen, dann tranken sie Kaffee und dann gingen sie zurück. Auf Stöckelschuhen. Allerdings haben sie den Schlenker durch die Innenstadt nicht gemacht und am Ehrenmal für die Ermordeten waren sie logischerweise auch nicht, in den späten Dreißigerjahren.


Titel: Re:Mai 2021
Beitrag von: birdy am 01. Juni 2021, 16:39:03
Aber jetzt ist das erste da und sieht doch überhaupt nicht aus wie Unkraut.

nein überhaupt kein unkraut und es würde ganz gut in den juni passen  ;D

Öhm, in Sachen Tacho, liebe Birdy

naja, wenn du den tacho nicht ablesen magst, weisst du noch, was etwa zeitlich aufgewendet wurde?  :zwinker: