Die grosse weite Welt rückt ein Stück näher

Frisch gestärkt durch ein Mausfrühstück versuchte Hilde auf die Brüstung zu steigen. Sie schaffte es jedoch nur mit dem linken Greifer. Malve war genau zur richtigen Zeit am Drücker :).


Hilde und Malve blieben dran und eine knappe halbe Stunde später hatte es Hilde geschafft…sie stand oben! Bravo!
Was für eine tolle Aussicht 8).

Anne bemerkte wie die kleinen „Grossen“ langsam ungeduldig wurden, hat sich doch Besuch angekündigt ;).

Kurze Zeit später guckten dann tatsächlich ein paar Förmchen zur Villa hoch und Börni gab sein Bestes. Julchen hat das für uns bildlich festgehalten.

Auch Hilde und Fritz wollten einen Blick auf das untenstehende Trüppchen werfen.

Zusammen mit Zwirbel kam ihnen eine glorreiche Idee :lol:
:mrgreen:

Wollt ihr mehr von ihm…
…seinen Geschwistern und Eltern erfahren…HIER geht’s zum Tagesrückblick.

Und heute gibt’s sogar noch ein Album mit Julchen’s fantastischen vor Ort – Prachtsbildern 8).

Also nix wie los…und viel Spass!

Ein Gedanke zu „Die grosse weite Welt rückt ein Stück näher“

Kommentare sind geschlossen.