Kommt es oder kommt es nicht? (Ei Nr. 6)

„Morgen werden wir mehr wissen“…so endete gestern Julchen’s Tagebucheintrag.
Der Morgen begann ganz ruhig…mal höckelte Börni auf den 5 Eierchen, dann übernahm Bianca wieder.

Was in ihr wohl vorging währenddessen sie ihre Kinderchen „bemutterte“ ?


Hätte da vielleicht noch ein sechstes Ei im Nest Platz ;) ?

Die Ruhe und Besinnlichkeit wurde am frühen Nachmittag abrupt unterbrochen. Halliwell war Gott sei Dank zur rechten Zeit am Drücker und traf einen „fuchsteufelswilden“ Börni an 8O !


Wollte sich da etwa eine fremde Bianca ins „gemachte“ Nest niederlassen  ?

Julchen liefert uns den Beweis…es war definitiv eine andere Falkendame.

Bald kehrte in der Falkenvilla wieder Ruhe ein und die verspätete Zvierimaus konnte in „Angriff“ genommen werden :mrgreen: .

Nun heisst’s erst mal die Nacht abwarten…Morgen werden wir erfahren, ob nun bereits heute mit Brüten begonnen wurde oder nicht ;) .

Lust auf’s ganze Tagesgeschehen —> KLICK

Ein Gedanke zu „Kommt es oder kommt es nicht? (Ei Nr. 6)“

  1. Guten Abend
    Für uns ist es genug 5 Eier , wir Eltern sind sehr stolz und wir möchten diese 5 Kinder durch bringen und Natur zeigen dass wir immer hier Leben können.
    Schönes Wochenende
    Gruss Aarefischer Reto

Kommentare sind geschlossen.