Bianca’s Morgengrüsse

Sie schafft es immer wieder, uns zu überraschen, UNSERE Bianca 😉! Mit liebreizender Stimme – süss wie Honig … zart wie Schoki … und doch glockenklar – sprach sie ein paar Worte zu uns.


http://www.youtube.com/watch?v=-C87e0suKvo

Kurz nach 10 servierte Börni eine baumelnde Znüni-Maus. Die Übergabe erfolgte stürmisch, wie gewohnt.

Irgendwie standen heute keine Ächslis auf dem Menüplan. Andere Beute war gefragt. Je feisser, desto grösser.
Du heiiiiiligs Strohhüetli! Soooo ne Mocke!!! war 1 Kommentar.
Ich glaube der „Mogge“ war ein Spatzwar ein anderer.
Vielleicht findet ihr raus, um was es sich handelte 😯
http://www.youtube.com/watch?v=LJ8Rf-HNj6M

Die heutige Blogschreiberin könnte sich nach wie vor kringeln vor Prusten ab Börnis köstlichen Verrenkungen beim Eierordnen.

Was sonst noch alles am heutigen ganz „gewöhnlichen“ Bruttag im Detail passierte, könnt ihr mit einem KLICK auf Bianca nachverfolgen.

Ein Gedanke zu „Bianca’s Morgengrüsse“

  1. Die gute Bianca: sie liebt es absolut nicht, so voll in der Sonne zu liegen.
    Also hechelt sie drauflos und wartet sehnsüchtig auf eine Ablösung durch den Göttergatten !

    Ich tippe auf den 24 ten Mai… dann sollte das erste Fälklein schlüpfen !!!

    Also warten wir sehnsüchtig alle zusammen
    Maggy

Kommentare sind geschlossen.