Doppelt gemoppelt…

Nachdem Börni das buntgestreifte Pijama abgelegt hatte konnte er uns mit einem deutlich klaren „Guten Morgen“ begrüssen.
Vom Hochsitz aus analisierte er zuerst mal die Wetterlage. Nach einigen „rein-raus“ Flügen bestätigte uns ein leicht angefeuchteter Börni:

Muttenz bedeckt!

Schon bald aber verzogen sich die dichten Wolken. Trotzdem stimmten Zeit und Flugroute unserer beiden Helden nicht überein…es kam praktisch zu keinem gemeinsamen Date :mrgreen: !
Nachmittags fand Lacerta dass es so nicht weitergehen kann und sich die beiden „Turtelfalken“ mal gleichzeitig verabreden sollten. Ob sich B&B ihr Filmli wohl zu Herzen nehmen ;) ?

Und ob 8O !!! Das Filmli ist denen so ziiemlich eingefahren, und Tutey glaubte kaum was sie dann sah! Ihr Kommentar: „2 Biancas…jetzt hört doch alles auf!“

Aber überzeugt euch selbst was für ein toller Hecht unser Superbörni ist…gleich 2 Frauen (f)liegen ihm zu Füssen :mrgreen: …Vera hat das Techtelmechtel von „innen“ festgehalten…

Und um Börnis erstaunten Gesichtsausdruck zu studieren, hat Julchen die ganze Szene von „aussen“ in Zeitlupe gefilmt…

JESSES, dieser Börni…Campecina hörte ihn sogar bis ins „Züribiet“ brüllen: „Hey, helft mir, Weipper im Doppelpack!“

Zur Feier des Tages und pünktlich zum z’Nacht kam Börni noch mit einer Fellmaus angeflogen…

…doch von den beiden Biancas weit und breit keine Spur.
Tanzen die bereits wieder auf  einer andern Hochzeit :roll: ?

Der heutige Tag findet in Campecinas Filmli seinen Abschluss…

Ich sag dann auch mal tschüss…uuund…Fortsetzung folgt, garantiert :D !