Ganz viele Wendelins….

Heute Morgen  begann der Start in der Villa ziemlich trüb und nebelig. Aber das änderte sich rasch und der Blick auf Bianca wurde frei.

Paka war am Drücker und hatte die ersten Bilder für uns geschossen. Da sass Sie unsere Hübsche und schaute sich Muttenz an…… 😆  während Sie aufs Frühstück wartete sah man das Sie wohl doch noch etwas müde war..und das Köpfchen war sehr schwer…..

 

 

Endlich wurde auch Börni mal wieder gesichtet….und was machte der Schlingel…..???

Na er musste mal wieder probeliegen….. :mrgreen:

 

 

Bianca tat es ihm dann auch gleich und suchte sich auch schon mal ein Plätzchen für die Eier aus…..

 

 

Vera erwischte Bianca dann auch in strahlendem Sonnenschein….

 

 

Nachdem Sie sich gesonnt hatte wurde Sie doch glatt von ein paar Krähen mal wieder geärgert….aber unsere Bianca ist eine ganz mutige und ärgerte daraufhin die Krähen……

 

 

Dann kam Börni und wir dachten alle das er Bianca eine Belohnung brachte, in Form eines kleinen Krokodils… 😆 , aber Pustekuchen…er machte sich damit direkt wieder aus dem Staub und Bianca hatte das Nachsehen…..

 

 

 

Aber dann kam Börni zurück und belohnte Bianca dann doch noch…..

 

 

Tutey hatte da nur noch diese Worte für….“   Jaeso – oeppis EI EI EI EI EI EI….