Hoffnung für die Kleinen

Hallo zusammen,

es freut mich, euch mitteilen zu können, dass es nun doch gelungen ist, eine Lösung für die Fälklein zu finden.

Via Vogelwarte Sempach konnten wir Kontakt zur Vogelstation in Möhlin aufnehmen und die Fälklein werden nun heute über Mittag von jemandem abgeholt und man versucht sie dort durchzubringen.

Gestern war Sonntag – deshalb war es erst heute möglich, die entsprechenden Kontakte zu organisieren.

Ich bin froh für die Kleinen und Bianca und drücke die Daumen, dass es gelingt, sie zu päppeln.
Vielen Dank an Elmi, an die Leute von der Vogelwarte, an die Vogelstation Möhlin und ein ganz besonderer Dank an Zwirbel, die heute die Frau von Möhlin begleitet und fährt.

liebe Grüsse
Esther

Nachtrag:

Die Kleinen wurden abgeholt, sie waren hungrig, aber fit und kräftig.
falkenküken01falkenküken02(Fotos von Zwirbel)