Ruhig und entspannt

Ruhig und entspannt ging es heute in der Falkenvilla zu. Und auch wir „angefressenen“ Beobachterinnen waren wesentlich entspannter, haben wir doch nun die Gewissheit, dass uns tatsächlich wieder eine neue Brut im Kasten bevorsteht und nicht etwa das webcamlose, verlassene Krähennest bevorzugt wird und wir höchstens mit Tauben rechnen können. Doch nun liegt das erste Ei im Nest und morgen wird vermutlich bereits ein Geschwisterchen folgen. Ruhig und entspannt weiterlesen