Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25. September 2018, 06:51:06
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News:


Falken-Foermchen  |  Treffpunkte  |  Förmchen-Galerie  |  Thema: TIERKINDER im Zolli - oder anderen Zoo « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: TIERKINDER im Zolli - oder anderen Zoo  (Gelesen 2005 mal)
Zwirbel
Förmchen-Seele
Globaler Moderator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10223



« am: 23. Oktober 2013, 22:34:25 »

Liebe Förmchen

ich habe mir schon lange überlegt, ob wir nicht ein Extrathema für unsere lieben Tierkinder, die wir immer wieder beobachten und wachsen sehen eröffnen möchten.

Nun, wenn es recht ist, dann tue ich es jetzt einfach einmal und beginne mit:


Möchtet Ihr sehen, was sich in der Familie Jill und Jack tut? 


DIES!
















Alle Schwarzen schauen in eine Richtung....... Sürmeli nicht! 




Aber DAS geht ja gaaar nicht! Armes Sürmeli!  Traurig




Ist es und ALLE seine Geschwister nicht süüüüüüss?







Liebe Grüsse
Zwirbel
Gespeichert

winke-winke   
Zwirbel
Förmchen-Seele
Globaler Moderator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10223



« Antworten #1 am: 23. Oktober 2013, 22:36:32 »

Natürlich gehört "Äffchen" auch gerade hierher  


Sooo ein kleines Klammeräffchen (3 Tage alt!) habe ich noch nie gesehen! Ich bin hin und weg!

Aber schaut selber:

































Nicht nur das Kleine ist sehr begehrt
sondern auch das Mami....




Gegen das 3-Tag-alte Äffchen
ist sein Cousin direkt schon "gross"! Zwinkernd












Ist das nicht ooooberschnuckig?




Danach mussten sich drei Hühnchen direkt erholen gehen.......






Neiiiiin, nicht diese......


DIESE da unten brauchten dringend einen Kaffee ohne Zucker
nach diesen zuckersüssen Tierchen!  Grinsend







Allen einen schööönen Abend
Zwirbel
Gespeichert

winke-winke   
powerjulchen
Förmchen-Seele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 13854


♥ ♥ ♥


« Antworten #2 am: 24. Oktober 2013, 08:48:52 »

Super Idee Zwirbelchen...........hach sind die süss.......
Gespeichert

Dumdidum....
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #3 am: 24. Oktober 2013, 10:41:25 »

Jöööööööö das Äffchen!!  und die "Pigis"  
Super Idee Zwirbel eine Abteilung für den "Zuckerschock" zu gründen  Ganz ehrlich, ich finde es total Klasse das wir hier im Förmchen unsere eigenen "Zolli-Report-Hühner" haben......Dankeschön!  Smiley Liebe Grüße
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Malve
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6499



« Antworten #4 am: 24. Oktober 2013, 11:41:37 »



Zwirbel super Idee:     
Gespeichert

seit gegrüsst Malve

Caroline
schreibfreudig
***
Offline Offline

Beiträge: 396



« Antworten #5 am: 24. Oktober 2013, 13:13:25 »

 

Tolle Idee.... mal sehen, ob ich auch so nette Hühner im Zolli antreffe, wenn ich mal dort bin...
leider viel zu wenig obwohl ich das Abo hätte.... 
Gespeichert
Paka
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 2445



« Antworten #6 am: 24. Oktober 2013, 13:31:29 »

Super. Ich freue mich über das neue Thema  Lächelnd Hoffe ich doch noch auf viele Fotos von den Zollikindern

Ich muss auch mal welche von diesem Jahr raussuchen und reinstellen.
Fast hätte es auch noch ein weiteres Gorillakind bei uns gegeben. Leider wurde es entweder tot geboren oder es ist kurz nach der Geburt gestorben. So genau weiss man das nicht. Das traurige ist, dass die Mama ihr Kind seit über einer Woche nicht hergeben will. Sie hielt das Kind im Arm oder zog es hinter sich her. Sie hat es auch sauber gemacht und ganz stolz den Pflegern gezeigt. Ich hoffe die Arme hat mittlerweile ihr Kind aufgegeben.
Aber da sieht man wieder, wie nah die Menschenaffen doch mit uns verwandt sind.

Ich hoffe ich habe Euch jetzt nicht zu traurig gemacht. Aber das gehört genauso zum Leben wie all die schönen erfreulichen Nachrichten aus dem Zoo oder der Natur.

LG und wenn ich mich mal mehr aufrauffen kann, dann poste ich auch mal ein paar obermegasüsse Tierbilder  Grinsend

Sylvia
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2013, 15:16:28 von Paka » Gespeichert
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #7 am: 25. Oktober 2013, 10:55:40 »

Zitat
und wenn ich mich mal mehr aufrauffen kann, dann poste ich auch mal ein paar obermegasüsse Tierbilder

  Gute Idee, die würden wirklich gut hier reinpassen 
Tut mir leid um das Gorillababy, liebe Grüße


Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 16284


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #8 am: 29. Oktober 2013, 08:01:28 »

Gestern.....
Luepfige Kangas
Tutey

Gespeichert

Tutey
Malve
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6499



« Antworten #9 am: 29. Oktober 2013, 14:15:26 »



Danke Tutey

So ein herziges Filmli 

Liebe Grüsse
Malve
Gespeichert

seit gegrüsst Malve

Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #10 am: 29. Oktober 2013, 20:57:32 »

  Jaaaaaa wirklich ein schönes Filmchen!  

  Die Riesenhinterbeine....zum Reinwachsen!
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 16284


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #11 am: 04. November 2013, 20:09:41 »

Das woechentliche Kanga-Filmchen.....
November 4, 2013
Tutey
Gespeichert

Tutey
michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6113



WWW
« Antworten #12 am: 05. November 2013, 14:24:37 »

Soooo süße Känguruh-Filmlein. 
Sehr cool auch mit der Musik das erste!  Cool
Gespeichert

michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6113



WWW
« Antworten #13 am: 30. April 2018, 10:22:57 »

Habe hier mal noch ein Bild vom letzten Jahr aus dem ZOO Leipzig.

Erdmännchen präsentieren ihr neugeborenes Baby.
Der Tierpfleger erzählte, dass das nicht ganz normal ist und dass er nicht weiß, warum die das machen.
Normalerweise bleiben die Babys unter der Erde im Bau bis sie etwas größer sind.
Irgendwie hätten die Eltern wohl ein besonderes Geltungsbedürfnis und der Pfleger machte sich auch Sorgen,
ob das Baby das überlebt, wenn das so viel rumgeschleppt und gezeigt wird.

« Letzte Änderung: 30. April 2018, 10:30:41 von michaela » Gespeichert

Seiten: [1] Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  Treffpunkte  |  Förmchen-Galerie  |  Thema: TIERKINDER im Zolli - oder anderen Zoo « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS