Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
19. Juni 2018, 04:51:15
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News:


Falken-Foermchen  |  Turmfalken-Webcams  |  andere Falken-Beobachtungen  |  Thema: Turmfalken Live-Beobachtungen « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 36 Nach unten Drucken
Autor Thema: Turmfalken Live-Beobachtungen  (Gelesen 49056 mal)
powerjulchen
Förmchen-Seele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 13854


♥ ♥ ♥


« Antworten #15 am: 09. April 2011, 10:28:03 »

Boah Michaela wo wohnst Du .......ich will auch dahin.....soooo wahnsinnig schön....erst die Autobahnfalken....jetzt auch noch die Klinikfalken........das ist ja der Wahnsinn....und dann so scharfe und gestochene Bilder.....sag mal was für eine Kamera hast Du.....
Gespeichert

Dumdidum....
michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6081



WWW
« Antworten #16 am: 09. April 2011, 20:14:54 »

Ich wohne in Thüringen, im "grünen Herzen" Deutschlands, wie hier gerne gesagt wird.
Und dass ich gemerkt habe, dass wir hier so viele Turmfalken haben, habe ich B&B zu verdanken:
Plötzlich hörte ich diese Geräusche, die zu erkennen ich von den beiden bei der Webcambeobachtung gelernt hatte, auch hier bei uns und dann musste ich nur noch hochgucken, und da waren sie.
Da waren sie natürlich auch schon die ganzen Jahre zuvor, aber da war ich dem Falkenwahn noch nicht verfallen und habe sie einfach übersehen und -hört.

Und wegen der Kamera: Die benutzt eigentlich v.a. mein Mann, den musste ich jetzt auch fragen, wie die "heißt". Ich hab da nicht viel Ahnung von. Ich hatte nämlich eigentlich schon ewig nicht mehr fotografiert, das fing auch erst wieder an, als mein Vogelwahn begann.

Also es ist eine Spiegelreflexkamera Nikon D 40.
Normalerweise (z.B. auch für die ZOO-Bilder) ist drauf ein Nikon Objektiv Nikko 18-105 mm.
Für die Falken hat mir mein Göttergatte jetzt vor paar Wochen ein Objektiv mit Brennweite 70-300 mm gekauft. Das ist von Tamron und das war doch seeeehr lieb von ihm, nicht?  
Das Tamronobjektiv hat auch eine Makrofunktion.

Aber ich helfe natürlich meist immer noch ein bisschen nach bei der Bildbearbeitung mit Schärfe, Kontrast etc.
Gespeichert

lacerta
Gast
« Antworten #17 am: 09. April 2011, 22:53:28 »

Michaela

was für ein Genuss, diese Fotos zu betrachten.

Ich kann nur ein Wort schreiben:

DANKE
Gespeichert
powerjulchen
Förmchen-Seele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 13854


♥ ♥ ♥


« Antworten #18 am: 10. April 2011, 06:30:24 »

Danke Michaela.....na das ist ja dann schon ein Superding von Kamera und Zoom......ich will das auch haben...........hmmm vielleicht sollte ich meine Kamera mal wieder auf den Boden schmeissen..........


Nein Nein....ich bin noch im Anfangstudium....da reicht mir meine erstmal......vielleicht nächstes Jahr....ich muss noch viel lernen.....
Gespeichert

Dumdidum....
Malve
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6262



« Antworten #19 am: 10. April 2011, 07:24:37 »



Michaela......so tolle Falkenerlebnisse und dann so gelungene Fotos.....und das mitten im grünen Herzen Deutschlands.

Ich freue mich mit Dir.

Danke
Gespeichert

seit gegrüsst Malve

michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6081



WWW
« Antworten #20 am: 18. April 2011, 22:50:01 »

18. April 2011 - Turmfalken an der Autobahnbrücke

Heute war ich mal wieder an der Autobahnbrücke und habe einige Falken getroffen.
Wo genau sie dort wohnen, habe ich immer noch nicht herausgefunden.
Es gibt dort so viele Wasserspeier und Nischen.
Und sie fliegen hin und her, landen mal hier, mal da.
Vielleicht werde ich es herausfinden, wenn die Jungvögel da sind und dann Beute direkt "an der Tür" abgeliefert wird.

Das sind meine zwei Lieblingsbilder von heute:





Und hier noch ein paar andere:













« Letzte Änderung: 18. April 2011, 22:55:51 von michaela » Gespeichert

Kara
Gast
« Antworten #21 am: 18. April 2011, 23:56:07 »

Das ist ja der helle Wahnsinn, liebe Michaela!!!

Soooo schöne Bilder! 1000 Dank dafür!
Hast du ein Glück gehabt, sogar im Flug erwischt... grandios.

und dann wohnst du auch noch in meinem Lieblingsbundesland!

liebe Grüße und gute Nacht
Kara
Gespeichert
michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6081



WWW
« Antworten #22 am: 10. Mai 2011, 22:58:19 »

An der Autobahn und -brücke, an der ich ab und zu die Falken besuche, sind in den letzten sieben Jahren massive Umbauarbeiten durchgeführt worden.
Die Autobahn wurde verbreitert und wegen Wohngebietsnähe ein Tunnel gebaut.
Neben die alte Brücke wurde wegen der Verbreiterung eine zweite gebaut.
Das alles ist jetzt beendet, es wurde landschaftlich sehr schön gestaltet.
Der Tunnel ist inzwischen ein grüner Hügel, schön bepflanzt und gestaltet, wie ein Park.

Für die Vögel, die in der Brücke nisteten war das natürlich Stress.
Vor den Umbauarbeiten hatte man in der Nähe auf Hochhäusern und in einem alten Wasserturm Ersatznisthilfen angebracht, die aber nicht sehr angenommen wurden.
Zwischenzeitlich gab es auch mal wegen der Dohlen, die hier einem besonderen Schutzprogramm unterstehen, einen Baustopp.

Auf dem Tunnelhügel hat man jetzt u.a. eine Schautafel mit dieser interessanten Statistik angebracht.
Man kann die Auswirkungen der Bauarbeiten schon deutlich sehen:
Im Jahr des Baubeginns 2004 und dann 2009 noch mal brütete kein einziges Turmfalkenpaar.
Hoffen wir, dass es nun wieder besser wird.




Letztes und dieses Jahr sind zum Glück wieder ein paar da.
Und ich bin mal wieder hin, um zu sehen, ob es dort auch so ruhig zugeht wie bei B&B.

8. Mai 2011 - Turmfalken an der Autobahnbrücke - Teil 1

Zwei oder drei (ich glaube alles Terzel) saßen oder flogen auch mal rum oder brachten Beute.
Die Weibchen sitzen hoffentlich alle auf Eiern und brüten fleißig. 

Mit Beute (Maus oder Maulwurf):


Alles, was ich von der Beuteübergabe sah:


Falken auf den Wasserspeiern:








Gespeichert

michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6081



WWW
« Antworten #23 am: 10. Mai 2011, 22:59:06 »

8. Mai 2011 - Turmfalken an der Autobahnbrücke - Teil 2

Und noch ein paar Luftnummern:









10. Mai 2011 - Turmfalken im Kliniksinnenhof

Hier traf ich heute nur dieses Weibchen an.
Es saß lange Zeit im "Fenster" und sonst tat sich, so lange meine Geduld reichte, nichts.


Gespeichert

Malve
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6262



« Antworten #24 am: 11. Mai 2011, 20:09:22 »


Michaela so super Deine Fotos. 


Vielen Dank
Gespeichert

seit gegrüsst Malve

Paka
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 2445



« Antworten #25 am: 12. Mai 2011, 12:19:37 »

WOW, das sind wunderschöne Bilder liebe Michaela. Ich bin ja sowas von nicht neidisch auf Deine Live Beobachtungen  Zwinkernd

Einfach nur grandios. Lieben Dank für zeigen und auf dem laufenden halten  Smiley

Sylvia
Gespeichert
michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6081



WWW
« Antworten #26 am: 14. Mai 2011, 14:48:13 »

Was macht eingentlich "dein" Falke, Paka?
Ist er dir mal wieder über den Weg geflogen oder hat er vielleicht eine hübsche Falkendame gefunden?
Gespeichert

Paka
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 2445



« Antworten #27 am: 14. Mai 2011, 16:21:16 »

Michaela, ein paar Wochen habe ich den Falken nicht gesehen und habe schon gedacht er hätte sich ein neues Revier gesucht. Anfang der Woche dann hat meine Schwester ihn über einem Feld rütteln gesehen  Lächelnd
Und heute habe ich ihn auch kurz erblicken können. Ich war allerdings mit dem Auto unterwegs. Er flog über ein Feld und dann habe ich ihn aus den Augen verloren.
ABer ich bin froh, das er noch in unserer Gegend ist  Lächelnd

Lieben Gruß
Sylvia
Gespeichert
michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6081



WWW
« Antworten #28 am: 05. Juni 2011, 18:33:57 »

3. Juni 2011 - Turmfalken an der Autobahnbrücke

Liebe Förmchen!
Heute sind alle so traurig wegen unseres Rosinchens.
Vielleicht kann ich euch mit ein paar Bildern von den "Brückenfalken" erfreuen.
Ich weiß nicht, was sich dort "hinter den Kulissen" abspielt.
Als ich vor ein paar Tagen dort war, konnte ich nur zwei Terzeln zusehen.

Als erstes drei Bilder vom Kampf mit einer Dohle, die ja dort zahlenmäßig weit überlegen sind.

Dieses hier ist nicht verkehrt herum - das war kurz vorm "Zusammenstoß" mit der Dohle,
oder vielleicht auch während des Kampfes, es ging alles irre schnell, ich bin mir nicht ganz sicher:


Hier die zwei Kämpfer - links die Dohle, rechts der Falke:


Und hier hat der Falke eine Dohle vom Wasserspeier vertrieben:


Und jetzt noch ein paar "kampflose" Flugbilder:















« Letzte Änderung: 05. Juni 2011, 18:40:08 von michaela » Gespeichert

Paka
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 2445



« Antworten #29 am: 05. Juni 2011, 19:39:32 »

Michaela, das sind wieder atemberaubende BIlder

Super wie der Falke im Flug auf dem Rücken liegt

Ich wünsche Dir noch ganz viele solcher Begegnungen

Lieben Gruß
Sylvia
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 36 Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  Turmfalken-Webcams  |  andere Falken-Beobachtungen  |  Thema: Turmfalken Live-Beobachtungen « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS