Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
19. Oktober 2019, 00:06:53
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News: Das Förmchen ist dank SSL-Verschlüsselung sicherer geworden.
Leider können nun jedoch Videos nicht mehr eingebettet, sondern nur noch verlinkt werden.
Danke für euer Verständnis!

Falken-Foermchen  |  Treffpunkte  |  Kaminzimmer  |  Thema: 21. August « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 3 4 [5] Nach unten Drucken
Autor Thema: 21. August  (Gelesen 15378 mal)
Finchen
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 3276


Ruhe sanft, mein Süßer...


« Antworten #60 am: 21. August 2010, 19:24:32 »

 
Das hast du toll gemacht, Elmi!!!
Aber ich hätte da doch noch zwei Fragen:
Wann hat Chey Ferien?
Habt ihr schon Frettchen?
« Letzte Änderung: 21. August 2010, 20:04:26 von Finchen » Gespeichert

Finchen
Wenn Du einen grünen Zweig im herzen trägst, wird sich irgendwann ein Singvogel darauf niederlassen.
Cheyenne
Gast
« Antworten #61 am: 21. August 2010, 20:15:06 »

 Gratulation lieber Elmi

Endlich hast du das notwenige Papier, welches beweist, dass du tipptopp auf Face aufpassen kannst. Face gehört zu dir und nur zu dir und alle anderen Tiere natürlich auch!

Wünsche allen einen schönen zweitletzten Sommerabend. Es ist herrlich, da draussen mit PeCe und der untergehenden Sonne zuzuschauen!

Liebe Grüsse
Gespeichert
Finchen
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 3276


Ruhe sanft, mein Süßer...


« Antworten #62 am: 21. August 2010, 20:19:23 »

juuhuuuuuuuuu!!!
das Boot läauft!!! fängt grade an und ohne werbung!!!


bin dann erstmal weg; PeCe bleibt an, ich bin vor dem fernseher. wenns zu langweilig wird, komme ich wieder!
Gespeichert

Finchen
Wenn Du einen grünen Zweig im herzen trägst, wird sich irgendwann ein Singvogel darauf niederlassen.
Zwirbel
Förmchen-Seele
Globaler Moderator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10223



« Antworten #63 am: 21. August 2010, 20:26:03 »

Ooooh, eine Medaille für unseren besten Elmi!!!

Ich gratuliere Dir ganz, ganz herzlich!
Soooo gut! Nun hast Du endlich diesen Fötzel, der beweisst, was wir schon lange wissen!!!

Da lasse ich doch gleich noch ein Raketchen DIR ZU EHREN steigen!

Mit lieben Grüssen
Zwirbel
Gespeichert

winke-winke   
Anne
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6724



« Antworten #64 am: 21. August 2010, 20:37:30 »

Hallo Elmi










Ich freue mich für Dich









Grüessli Anne
Gespeichert

Liebe Grüsse Anne 
                                                      
kunkel
Gast
« Antworten #65 am: 21. August 2010, 21:12:30 »

Das war bööööööös.......... ....... und gemein...... .... und überhaupt nicht nett....... Ärgerlich

Herr OL, würden Sie bitte so freundlich sein und solche überaus freundliche Nettigkeiten unterlassen? Vor allem weil SIE Lohn bekommen und wir nicht?
DA lueg mal   .... so jetzt hasch d' Soose  Grinsend

Grimmst Du RICHTIG???  ???
Das wär traurig und war nicht beabsichtigt (sondern sollte ein Joke sein!). Ich wills in diesem Fall nie wieder tun...

Dein 



ach Lieber Pi Dein Avatar, ich möcht doch nicht dass es Dir so schlecht geht!
Vierter Streich

Also lautet ein Beschluß:
Daß der Mensch was lernen muß.
Nicht allein das Abc
Bringt den Menschen in die Höh,
Nicht allein im Schreiben, Lesen
Übt sich ein vernünftig Wesen;
Nicht allein in Rechnungssachen
Soll der Mensch sich Mühe machen;
Sondern auch der Weisheit Lehren
Muß man mit Vergnügen hören.


 

Daß dies mit Verstand geschah
War Herr Lehrer Lämpel da.
Max und Moritz, diese beiden,
Mochten ihn darum nicht leiden.
Denn wer böse Streiche macht,
Gibt nicht auf den Lehrer acht.
Nun war dieser brave Lehrer
Von dem Tobak ein Verehrer,
Was man ohne alle Frage
Nach des Tages Müh und Plage
Einem guten, alten Mann
Auch von Herzen gönnen kann.
Max und Moritz, unverdrossen,
Sinnen aber schon auf Possen,
Ob vermittelst seiner Pfeifen
Dieser Mann nicht anzugreifen.
Einstens, als es Sonntag wieder
Und Herr Lämpel brav und bieder


 

In der Kirche mit Gefühle
Saß vor seinem Orgelspiele,
Schlichen sich die bösen Buben
In sein -Haus und seine Stuben,
Wo die Meerschaumpfeife stand;
Max hält sie in seiner Hand;


 

Aber Moritz aus der Tasche
Zieht die Flintenpulverflasche,
Und geschwinde - stopf, stopf, stopf -
Pulver in den Pfeifenkopf.
Jetzt nur still und schnell nach Haus,
Denn schon ist die Kirche aus!


 

Eben schließt in sanfter Ruh
Lämpel seine Kirche zu;
Und mit Buch und Notenheften,
Nach besorgten Amtsgeschäften,


 

Lenkt er freudig seine Schritte
Zu der heimatlichen Hütte,


 

Und voll Dankbarkeit sodann
Zündet er sein Pfeifchen an.
 

"Ach!" spricht er, "die größte Freud
Ist doch die Zufriedenheit!"


 

Rums, da geht die Pfeife los
Mit Getöse, schrecklich groß!
Kaffeetopf und Wasserglas,
Tabaksdose, Tintenfaß,
Ofen, Tisch und Sorgensitz
Alles fliegt im Pulverblitz.


 

Als der Dampf sich nun erhob,
Sieht man Lämpel, der - gottlob! -
Lebend auf dem Rücken liegt;
Doch er hat was abgekriegt.
 

Nase, Hand, Gesicht und Ohren
Sind so schwarz als wie die Mohren,
Und des Haares letzter Schopf
Ist verbrannt bis auf den Kopf.


Wer soll nun die Kinder lehren
Und die Wissenschaft vermehren
Wer soll nun für Lämpel leiten
Seine Amtestätigkeiten
Woraus soll der Lehrer rauchen,
Wenn die Pfeife nicht zu brauchen


 

Mit der Zeit wird alles heil,
Nur die Pfeife hat ihr Teil.


Dieses war der vierte Streich,
Doch der fünfte folgt sogleich.

>> druckfreundliche Ansicht

 
 
  © 2010 Wilhelm Busch.de  
 




« Letzte Änderung: 21. August 2010, 21:14:27 von kunkel » Gespeichert
kunkel
Gast
« Antworten #66 am: 21. August 2010, 21:16:32 »

Liebe Indianerin

Was fällt Deinem Schatz ein nicht Zuhause zu sein, wo doch Hochzeitstag gefeiert werden soll??????

Ich wünsch euch Zweien ganz viel Glück für die Zukunft und herzliche Gratulation zu den vergangenen 10 Jahre.
Eure Kunkel
Gespeichert
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 17328


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #67 am: 21. August 2010, 21:55:06 »

Es ist schon spaet ind ich bin etwas verwirrt!  Ich werde morgen die ganze Angelegenheit studieren.  Jojiiiik, komm schlafen.
Vielen Dank, Tutey
Gespeichert

Tutey
lacerta
Gast
« Antworten #68 am: 21. August 2010, 21:58:05 »

guet nacht Jerusalem  das wünsch ich euch
Gespeichert
fortuna
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 7307



« Antworten #69 am: 21. August 2010, 22:53:18 »

Habe heute den Sachkundenachweis-Kurs für grosse Leguane erfolgreich bestanden mit 56 Richtigen von 60 Fragen....SMILE!!!

Huiiii...ganz toll, lieber Elmi...und soo viiele Fragen richtig beantwortet...Hut ab vor dieser Meisterleistung


      

Uuund, was meint Face dazu... ?

Wünsche allen Förmchen eine gaanz gute Nacht   



Gespeichert

Fortuna   

Viele Menschen versäumen das kleine Glück während sie auf das Grosse warten...
eisvogel
Gast
« Antworten #70 am: 21. August 2010, 23:20:47 »

Hallo zusammen

Ich wurde darauf aufmerksam gemacht, dass meine mailadresse sichtbar ist? Das Häckchen habe ich nun schon rein und raus geklickt, man sieht die Adresse immer noch. Oder jetzt endlich nicht mehr?

Grüsse
Eisvogel ???
Gespeichert
Esther
Förmchen-Glucke
Administrator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6068



WWW
« Antworten #71 am: 21. August 2010, 23:21:59 »

Guten Abend, ihr Lieben!

Möchte mich auch noch den Glückwünschen für Elmi anschliessen!

  Super gemacht, lieber Elmi - ich glaube, wir sind alle richtig stolz auf dich!

Und dann freue ich mich natürlich auch sehr, dass immer mehr Förmchen den Weg ins neue Förmchen gefunden haben - und sogar Marabut ist wieder aufgetaucht!  

Auch Tutey hat hier her gefunden - ich hoffe, liebe Tutey, dass sich deine Verwirrung ganz schnel legen wird! Und bei Unklarheiten und Problemen zögert bitte nicht, zu fragen!

Euch allen wünsche ich eine gute Nacht - aus Solidarität mit Julchen sitze ich gerade bei einer Flasche Altbier (Julchen, an dieses Bier könnte ich mich wirklich gewöhnen ) - aber nachher werde ich mich auch bald unter die Decke verkriechen.

Schlaft gut und  

Esther
Gespeichert

Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg,
was sie nicht sein können,
und der Humor über das, was sie tatsächlich sind.

(Albert Camus)
Esther
Förmchen-Glucke
Administrator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6068



WWW
« Antworten #72 am: 21. August 2010, 23:24:38 »

Hallo zusammen

Ich wurde darauf aufmerksam gemacht, dass meine mailadresse sichtbar ist? Das Häckchen habe ich nun schon rein und raus geklickt, man sieht die Adresse immer noch. Oder jetzt endlich nicht mehr?

Grüsse
Eisvogel ???

Nein, liebe Eisvogel, man sieht deine Mailadresse NICHT mehr - nur du selbst kannst sie noch sehen!
Habe das gerade noch einmal kontrolliert, lass die Einstellung einfach so, wie sie jetzt ist!

Liebe Grüsse
Esther
Gespeichert

Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg,
was sie nicht sein können,
und der Humor über das, was sie tatsächlich sind.

(Albert Camus)
Seiten: 1 ... 3 4 [5] Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  Treffpunkte  |  Kaminzimmer  |  Thema: 21. August « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS