Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
13. November 2018, 06:47:34
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News: Neu im Forum und noch nichts geschrieben? Bitte lies die Forenregeln zum Thema Null-Poster

Falken-Foermchen  |  Treffpunkte  |  Kaminzimmer  |  Thema: Woche vom 27. Oktober bis zum 3. November 2018 « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Woche vom 27. Oktober bis zum 3. November 2018  (Gelesen 231 mal)
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 7189



« am: 27. Oktober 2018, 12:50:42 »

Guten Mittag alle miteinander!

Endlich ist das Wetter mal gut: Kühl und regnerisch.

und schon lohnt es sich, beim Einkaufen den Föteler mitzunehmen

Die Alpenveilchen blühen schon 5-6 Wochen, und es werden immer größere und auch immer mehr Flecken. Im Wäldchen, zauberhafterweise.



Eichelhäher bei der Eichel-Ernte



etwas zerzaust



Habicht! Der erste Habicht, den ich hier in der Siedlung zu sehen bekomme!



Buchfinkenweibchen


Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 7189



« Antworten #1 am: 29. Oktober 2018, 07:57:15 »

Aha! Gestern wart ihr alle unterwegs iund habt fotografiert und hattet keine Zeit.

oder ihr wart auf dem Häfelimarkt.

Ich bin voll Optimismus und mit Stativ losgezogen, weil es im Kölner Norden ein paar Baggerseen gibt, wo sich im Winter viele Vögel tummeln.

Offenbar ist es noch nicht Winter.

Es gab Haubentaucher





und eine riesige Kolonie Kormorane auf einer Insel, die auf Grund der Trockenheit aufgetaucht ist





alles war schrecklich weit weg. Ohne Stativ hätte ich erst gar nichts aufgenommen.

und mit Stativ bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass ich ein Teleobjektiv brauche. Meine Spiegelreflex hat bisher nur ein Makro (das wisst ihr aus leidvoller Erfahrung),

aber die Bridge mit ihrem kleinen Chip ist zu überfordert.
Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 16363


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #2 am: 29. Oktober 2018, 16:36:27 »

Liebe Foermlis,
momentan habe ich Schwierigkeien mit meinem Laeppi Fotis herunter zu laden, es hat keinen Platz mehr....also muss ich einen zusaetzlichen Speicher kaufen.  Inzwischen bekommt Ihr meinen neusten Film aus dem Gazellental (nicht jugendfrei)...
https://www.youtube.com/watch?v=1kB_1ZATz9Y&t=222s
Paloma, vielen Dank fuer die schoenen Bilder!
Und jetzt geht's zum Zahnarzt...nur fuer eine Reinigung.
Tutey
Gespeichert

Tutey
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 16363


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #3 am: 30. Oktober 2018, 05:58:48 »

Es ist mir gelungen ein paar Fotis zu laden...natuerlich die geliebten Siamangs...













Heute ist Wahltag fuer die Lokakwahlen, Buergermeister etc.
Tutey
Gespeichert

Tutey
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 16363


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #4 am: 30. Oktober 2018, 12:06:00 »

Erstens kommt es anders als zweitens als man denkt....Also als ich gestern Abend nach Hause kam, hat der Wagen ploetzlich gekocht.....ich heute Morgen kaltes Wasser nachgefuellt und riskiert in die Garage zu fahre.  Inzwischen ist er repariert, und auf dem  Rueckweg machte ich noch an der Vogelstation halt, so ein Glueck, ein bezauberndes Blaukehlchen erwartete mich....









Tutey
Gespeichert

Tutey
slowy
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 2814



WWW
« Antworten #5 am: 31. Oktober 2018, 07:06:22 »

Hallo Förmchens,

Ich war an den letzten Tagen recht beschäftigt ind konnte hier nur mitlesen...
...ber heute bin ich wieder frisch und geduscht, genauso wie dieser kleine Star hier...


bis denne in alter Frische...

slowy
« Letzte Änderung: 31. Oktober 2018, 16:25:40 von slowy » Gespeichert

Meine Rechtschreibfehler ergeben - in die rechte Reihenfolge gebracht - die geheime Formel, wie man aus Blei Gold macht...
slowy
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 2814



WWW
« Antworten #6 am: 31. Oktober 2018, 16:47:31 »

Hallo Förmchens,

... heute morgen sprang mir dieser schöne Herbstahorn vor meine Handy-Camera...




slowy
Gespeichert

Meine Rechtschreibfehler ergeben - in die rechte Reihenfolge gebracht - die geheime Formel, wie man aus Blei Gold macht...
Struppy
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 8021



« Antworten #7 am: 31. Oktober 2018, 16:54:09 »

Hallo liebe Förmchen

WOW, die tollen Bilder hier - vielen Dank euch allen - FÜR ALLES!!!

Ich habe hier zwei Filmchen von den Dampfbahnen im Harz-Gebiet und wer mehr darüber erfahren möchte: ihr wisst ja wo - im Reisebericht "Leipzig und das Harzgebiet"



Harz und Brocken

https://vimeo.com/291563174



Selketalbahn mit meiner Lieblingssequenz, der Doppeldurchfahrt ganz am Schluss:


https://vimeo.com/291562708



Dann wünsche ich euch allen eine schöne Zeit, denn ich verreise jetzt in die Ferien, wo der letzte Reisebericht fertig ist

Liebe Grüsse
Struppy
Gespeichert

Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 7189



« Antworten #8 am: 01. November 2018, 22:40:00 »

hallo ihr Lieben!

Ja, Struppy, du darfst wieder reisen. Wo du so schöne Berichte machst.

Tutey darf auch wieder in den zoo und ins Gazellental gehen

und Slowy findet immer etwas Schönes zum Teilen.

Heute ist Allerheiligen - man geht zu den Gräbern. Unseres ist in meinem Heimatdorf. Darum ein winziger Blick in dieses, nämlich bevor es richtig dunkel war.

Das Dorf soll seit 3000 bis 4000 Jahren durchgehend bewohnt sein. Es dürfte sich um den Teich mit der Quelle herum gebildet haben. Was hier sprudelt, ist aber nur die künstliche Belüftuung - die Quelle ist eben mal trocken gefallen, das passiert.



An Quellen befanden sich die germanischen, insbesondere die sächsischen Heiligtümer. Deshalb bauten die Christen ebenfalls hier ihre Kirchen. Der alte Teil ist 1070 erstmals erwähnt. Böse Zungen sagen allerdings, die Quelle hierfür wäre ein Hirngespinst.....

Grünsandstein, wie das bei uns so üblich ist.



Der kleine weiße Zettel am Fuß des Schaukastens ist übrigens die Hochwassermarke von 1968, weil das jetzt 50 Jahre her ist.
Man hätte es ja nicht für möglich gehalten. 4 Stunden hat der Regen gewütet, dann trat der Teich über die Ufer, überschwemmte alles und forderte Menschenleben. Wer hätte so etwas für möglich gehalten.

Außen an der Tür stehen zwei etwas rätselhafte Figuren. Ich habe in der Schule gelernt, dass es Thor und Odin sind, mit Axt und Keule -- heutige Kinder lernen etwas anderes, ich weiß aber nicht was.





Dies jedenfalls ist (angeblich?) die älteste Krippendarstellung Westfalens.



und hier noch ein paar Figuren vom Brunnen





einen schönen Abend euch allen!





Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 16363


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #9 am: 02. November 2018, 06:27:07 »

Guten Morgen
Paloma wie immer herrliche Bilder!
Ich hatte Schwierigkeiten mit dem Modem und bekam ein ein Neues.  Gleichzeitig hat der gute Mann mir ein neus Handi verkauft, das alte hat mir viele Jahre gute Dienste geleistet, aber gab langsam den Geist auf.  Hier ist das einzige gute Bild von gestern, wollte eigentlich eigentlich eine sitzende Palmtaube, aber dann geschah es......



Tutey
Gespeichert

Tutey
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  Treffpunkte  |  Kaminzimmer  |  Thema: Woche vom 27. Oktober bis zum 3. November 2018 « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS