Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
23. Juni 2018, 02:22:23
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News:

Falken-Foermchen  |  andere Webcams  |  Greifvögel und Eulen  |  Thema: Weisskopfseeadler in Florida Harriet+Ozzie « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 3 ... 63 Nach unten Drucken
Autor Thema: Weisskopfseeadler in Florida Harriet+Ozzie  (Gelesen 59609 mal)
erika
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 8368


ich bi Mamis Schätzeli


« am: 22. Dezember 2014, 09:23:35 »

Ich mache jetzt für dieses Nest ein eigenes Thema auf  Küsschen denn es wird sicher auch hier wieder viel zu berichten geben  beiden Eier sind noch intakt  Zwinkernd

             
Gespeichert

liebs griessli Erika
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6888



« Antworten #1 am: 22. Dezember 2014, 09:41:40 »

großen Dank der fleißigen Reporterin!
 
Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
Shanta
schreibfreudig
***
Offline Offline

Beiträge: 114


« Antworten #2 am: 22. Dezember 2014, 12:56:09 »

Erika  

 , konnte mich leider nicht eher melden (PC- Probleme, die Festplatte war voll von den vielen Tierfotos und Videos ... nix ging mehr   . Ich als Profi  und   mit diesen Dingen, ein großes Problem.
Naja, nicht so ganz Grinsend , aber .... kein Bild wird angezeigt, nur Daten was kann ich nach Übertragung dann entgültig gelöschen, ohne auf wirklich schöne Bilder (auch Infobilder) zu verzichten.
Außerdem Probleme mit der Anzeige oder dem Anzeigetreiber ... PC schietert kurz ab und dann seh ich nur noch grüne Felder, Cambilder sind kurz eingefroren. In entscheidenen Momenten ( ein Vogel erhebt sich vom Nest und ich warte auf den Blick auf die Eier, nix geht ... seh erst wieder ein Bild wenn der Vogel schon auf dem Nest hockt

Bin ja kein intensiver Beobachter dieses Nestes, die Qualität der Bilder ist für mich nicht gut. Aber, ab und an schaue ich doch herein.
Nu zu meinen gestrigen Beobachtungen, Bildern und auch Infos.

Hab gestern Abend (gegen 21:00 Uhr) in das Nest geschaut und folgende Info (Facebook) gelesen ...


Übersetzt: Zuschauer haben vielleicht bemerkt, Harriet , hatte einige Balance-Probleme an diesem Morgen. Aufgrund dieser abnormales Verhalten , hat die Pritchett Familie Florida Federal Wildlife Center und die lokalen Rehabilitationszentrum , CROW kontaktiert . Wir werden auch weiterhin Harriets Zustand überwachen und wenn nötig, CROW und die FWC Beamten werden das weitere Vorgehen entscheiden . Dies ist ein aktives Nest und Interferenzen werden Anweisung des FWC sein . Während wir hoffen, dass dies wurde isoliert Verhalten für Harriet wird SWFEC halten unsere Zuschauer aktualisiert, wenn Informationen verfügbar sind (Diesen Satz hab ich so von der Übersetzung übernommen).
War total geschockt und habe gestern das Nest dann intensiver beobachtet.
21:20 Uhr Ozzie kommt in's nest und will Harriet ablösen


Harriet will nicht wirklich, die Beiden unterhalten sich und schließlich zupft Ozzie an ihrem linken Flügel


... scheint, Ozzie möchte Harriet vom Nest ziehen


Harriet ist aufgestanden, spricht mit Ozzie




Die Laute, für mich jammert Harriet und evtl. teilt sie Ozzie mit "wenn du meinst, kann es versuchen" ... was auch immer


Harriet war nicht wirklich sicher in ihren Bewegungen




geht gleich oder bald weiter
« Letzte Änderung: 22. Dezember 2014, 13:01:36 von Shanta » Gespeichert
Shanta
schreibfreudig
***
Offline Offline

Beiträge: 114


« Antworten #3 am: 22. Dezember 2014, 13:37:12 »

Harriet ist auf einem Baum in nächster Nähe zu Nest gelandet


Harriet hatte Gleichgewichtsproblem und fliegt ab


Harriet landet auf dem nächsten Baum und ist vermehrt mit ihrem linken Flügel beschäftigt


Sie fliegt ab


und landet im Baum mit dem Nest. Ozzie schaut und scheint zu fragen "was ist los mit dir?"


Ozzie hat sich wieder auf die Eier gesetzt und viele Vögel aus/von dem Baum fliegen kurz ab


Die Vögel landen wieder auf dem Baum mit dem Nest ... hätte nie gedacht, dass so viele andere Vögel so dicht am Nest sind  


Harriet sitzt wieder im Nest


und sie dreht die Eier


Harriet hatte das Nest mal grad für etwa 45 Minuten verlassen. Hier stimmt definitiv etwas mit Harriet nicht. Hoffe ganz dolle, dass eine evtl. Verletzung an Flügel oder einem Bein keine Auswirkunkungen bei Aufzucht der Küken hat und bei Harriet keine größere Verletzung vorliegt!

Hoffe, finde ein Bild in meinen Videos, wo die Distanz zwischen den Bäumen (Harriet auf kurzem Ausflug und Nest) zu sehen ist.

Viele Grüsse
Shanta

Edit: des Bild zeigt leider nur die kurze Distanz zwischen den zwei Bäumen und Aufenthalten von Harriet ... grrr, war mit der Fimlaufnahme und der Distanz zwischen diesen 3 Aufenthaltsorten von Harriet anscheinend zu spät.
« Letzte Änderung: 22. Dezember 2014, 15:03:35 von Shanta » Gespeichert
erika
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 8368


ich bi Mamis Schätzeli


« Antworten #4 am: 22. Dezember 2014, 16:17:53 »

Liebe Shanta  für die info.
ich habe es gestern live gesehen wie sie schwankte, habe zuerst gedacht ein wuchtiger  Sturm fegt übers Nest, aber das war nicht so, sie stieg dann neben die Eier ganz an den Rand, und kämpfte mit dem Gleichgewicht bis sie sich dann wieder auf die Eier setzte.
Ich habe gedacht.....  jetzt stimmt etwas mit mir nicht mehr und ich sehe schon alles *wakeln*  
 
jetzt hoffe ich so sehr, dass nicht etwas schlimmes mit Harriet ist 
nicht schon wieder in diesem Nest  Huch
Gespeichert

liebs griessli Erika
erika
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 8368


ich bi Mamis Schätzeli


« Antworten #5 am: 22. Dezember 2014, 17:46:37 »

Harriet kam geflogen und löste Ozzie im Nest ab, wieder hatte sie *Schwankungen*

             
Gespeichert

liebs griessli Erika
bea
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 3166



« Antworten #6 am: 22. Dezember 2014, 22:52:29 »

Herzlichen Dank liebe Erika, so haben wir mehr Uebersicht 

Ich habe die traurige Nachricht erst jetzt gelesen und hoffe fest dass es nichts Gravierendes ist   

Im Moment liegt Harriet ruhig im Nest


und der gute Ozzie hält Wache im Baum
Gespeichert

Bea
erika
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 8368


ich bi Mamis Schätzeli


« Antworten #7 am: 23. Dezember 2014, 10:15:02 »

                             Harriet schläft tief     noch ist alles ruhig

               
Gespeichert

liebs griessli Erika
bea
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 3166



« Antworten #8 am: 23. Dezember 2014, 15:23:09 »

Hier scheint immer noch alles ruhig, Harriet ist im Nest



Im Chat habe ich einen Film von "Sally" gefunden.
Gestern hat Harriet im See im Park gebadet und das Bad sehr genossen. Im Film sieht man dass sie leicht Mühe mit der Balance hat. Sie flog dann zurück in den toten Baum rechts von der Pinie wo sich das Nest befindet. Vermutlich ist die Verletzung nicht allzu schlimm

http://www.youtube.com/watch?
v=egku2cgdxul&feature=youtu.be

Gespeichert

Bea
erika
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 8368


ich bi Mamis Schätzeli


« Antworten #9 am: 23. Dezember 2014, 17:13:54 »

   Ein kurzer Ausflug von Harriet  noch sind die Eier ganz 

         

Bea ich kenne das Video vom baden der Harriet  Lächelnd habe es heute morgen gesehen, aber Deines konnte ich nicht öffnen 
Gespeichert

liebs griessli Erika
erika
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 8368


ich bi Mamis Schätzeli


« Antworten #10 am: 24. Dezember 2014, 00:18:08 »

        Ozzie ist auf demNest   aber immer von Harriet beobachtet  

          

          

Die schwarzen *Vögelis* fürchten sich nicht vor Harriet 
         
« Letzte Änderung: 24. Dezember 2014, 00:27:05 von erika » Gespeichert

liebs griessli Erika
erika
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 8368


ich bi Mamis Schätzeli


« Antworten #11 am: 25. Dezember 2014, 00:28:45 »

           
                

             
Gespeichert

liebs griessli Erika
erika
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 8368


ich bi Mamis Schätzeli


« Antworten #12 am: 26. Dezember 2014, 00:36:00 »

Kommt da evt. auch ein Weihnachtskind  ich wünsche es den beiden 

         

                   
Gespeichert

liebs griessli Erika
Ambre
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5458


Mon chouchou Lagaffe


« Antworten #13 am: 26. Dezember 2014, 15:03:39 »

Bei Harriet und Ozzie ist heute ein Ädlerli geschlüpft, sehen konnte ich es noch nicht da Harriet uns immer den Rücken zeigt! 
Gespeichert

Ambre
et ma petite Puce

bea
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 3166



« Antworten #14 am: 26. Dezember 2014, 15:26:42 »

Leider noch nicht, liebe Ambre, aber vermutlich wird es nicht mehr allzu lange dauern

Gespeichert

Bea
Seiten: [1] 2 3 ... 63 Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  andere Webcams  |  Greifvögel und Eulen  |  Thema: Weisskopfseeadler in Florida Harriet+Ozzie « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS