Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
26. Mai 2019, 19:02:19
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News: Willkommen im Förmchen! 

Falken-Foermchen  |  Turmfalken-Webcams  |  andere Falken-Beobachtungen  |  Archiv Tagebuch der Turmfalken in Muttenz  |  Thema: 25. Mai « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] Nach unten Drucken
Autor Thema: 25. Mai  (Gelesen 4800 mal)
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #15 am: 26. Mai 2014, 16:07:41 »

Beany und Nick....jetzt werdet ihr endgültig unverschämt!

Ich hab mich bereits beim Lesen dieser Mail an die Vogelwarte sehr geärgert.
Weil gestern die Gründe dafür das nicht sofort eingegriffen wird nicht öffentlich mitgeteilt wurden unterstellst du ganz einfach mal allen Beteiligten Ignoranz, Untätigkeit und was auch immer. Die "breite Öffentlichkeit" muss nicht immer alles erfahren.
Wenn du wie du ja schreibst die Turmfalken von Muttenz schon seit Jahren begleitet hast sollte doch etwas mehr Vertrauen möglich sein. Wenn das nicht der Fall ist hast du nicht richtig hingeschaut.
Du und Beany stellt es nun so dar als wäre es deiner Mail zu verdanken das die Fälkchen abgeholt wurden. Ich glaube das nicht und möchte euch bitten endlich damit aufzuhören Elmi und die Förmchen-Mitglieder anzugreifen. Und ja...ich werte eure Haltung und eure Beiträge als Angriff. Und jetzt bin ich auch mal unverschämt: Das ist meine Meinung und ich werde mit keinem von euch darüber diskutieren.
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
wüscherli
Rüeblikuchenkönigin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5676



« Antworten #16 am: 26. Mai 2014, 16:18:22 »

Ich glaube ch brauch Pi´S Smiliy
Gespeichert

viele Grüsse s`Wü(n)scherli
Beany
Gast
« Antworten #17 am: 26. Mai 2014, 16:23:09 »

Sorry, aber wenn hier nicht richtig oder kaum informiert wird, müsst ihr euch auch nicht wundern, wenn Leute von sich aus aktiv werden und handeln. Es hiess ja immer, aus zwingenden Gründen ist eine Hilfe dieses Jahr nicht möglich...wen wunderts, wenn man dann nicht alle Hebel in Bewegung setzt, um Tierleben zu retten!

Wenn richtig informiert worden wäre, hätte es auch nie solche Aktionen und Missverständnisse gegeben.
Egal, das Wichtigste ist, den Falken wurde geholfen, auf welche Weise auch immer, alles andere ist egal..

Gespeichert
wüscherli
Rüeblikuchenkönigin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5676



« Antworten #18 am: 26. Mai 2014, 16:31:45 »

Nick

mich würde es interessieren ob und in welcher Form du eine Antwort bekommen hast
Gespeichert

viele Grüsse s`Wü(n)scherli
Ambre
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5472


Mon chouchou Lagaffe


« Antworten #19 am: 26. Mai 2014, 16:39:16 »

Nein Beany und Nick, alles Andere ist nicht egal. Bevor Ihr hier als "Neulinge" Anklagen erhebt, wäre es wirklich nötig, ALLE Mitteilungen inkl. Blog einmal in Ruhe und richtig zu lesen und nicht nur quer vom ersten zum letzten Buchstaben (das sind keine SMS!). Dann könnte mal überlegt werden, die ganze Sache mal im Gehirn umgewälzt werden. Wenn dann der Groschen gefallen ist, noch drei Mal überlegen bevor Blödsinn geschrieben wird.

Mehr als informieren ist nicht möglich. Und wenn ihr nicht Deutsch verstehen könnt was Esther geschrieben hat, ist Euch Beiden wirklich nicht mehr zu helfen.

Es hat sich ja in der Zwischenzeit gezeigt dass UNSER Förmchen, vor Allem die Administratorin und die Moderatorinnen, handeln ohne Euch zu fragen. Und das Resultat ist mehr als erfreulich, ohne das Zutun von Euch Beiden.

Missverständnisse? Bei uns langjährigen Förmchens auf jeden Fall nicht!

Gespeichert

Ambre
et ma petite Puce

Babsy
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 1362


Der Herr im Haus


« Antworten #20 am: 26. Mai 2014, 18:01:08 »

Hallo Zusammen
Ich schaue schon seit Jahren hier rein und lese auch fleissig mit.

Dies ist mein Mail dass ich gestern an die Vogelwarte geschickt habe:
Sicher ist Ihnen die Webcam und das Forum über die Turmfalken in Muttenz bekannt. Zur Zeit besteht hier aber ein Problem. Die 5 Jungen die 2/3 Tage alt sind bekommen seit 2 Tagen kein Futter mehr,da so wie es scheint der Papa nicht mehr in der Nähe ist. Wie ich heute den ganzen Tag beobachten konnte, gibt es kein Futter mehr. Das Weibchen ist zwar immer da, hat aber scheinbar Angst zu lange weg zu gehen. In früheren Jahren hat sich jemand um die Vögel gekümmert, was aber in diesem Jahr nicht der Fall ist. Wie ich im Forum lesen konnte, wird in diesem Jahr aus mir unbekannten Gründen kein Futter angeliefert, obwohl sich einige Forumleser zu Spenden bereit erklärt haben. Als Tierfreund hab ich in diesem Fall so meine Probleme mit dem Ganzen. Wenn den Tieren schon ein Brutkasten zur Verfügung gestellt wird und für die ganze Zeit eine Webcam in Funktion ist, so sollte man sich auch bewusst sein, dass hier auch Arbeit anfällt. Also sollte man auch die Tiere unterstützen und nicht tatenlos zusehen, vorallem wenn man sich bewusst sein muss, dass viele Besucher der Webcam dabei zusehen, wie die Tiere sterben werden.

Es ist mir deshalb ein Anliegen, wenn Sie sich der Sache annehmen würden. Falls dies nicht möglich ist oder es andere Ansichten gibt, weshalb man hier nicht Hilfe leistet so sollte man den Betreibern der Webcam mindestens sagen, dass die Webcam ausser Betrieb zu nehmen sei.



Beany: 
Re:25. Mai
« Antworten #17 am: Heute um 16:23:09 » Zitieren 

--------------------------------------------------------------------------------

Sorry, aber wenn hier nicht richtig oder kaum informiert wird, müsst ihr euch auch nicht wundern, wenn Leute von sich aus aktiv werden und handeln. Es hiess ja immer, aus zwingenden Gründen ist eine Hilfe dieses Jahr nicht möglich...wen wunderts, wenn man dann nicht alle Hebel in Bewegung setzt, um Tierleben zu retten!

Wenn richtig informiert worden wäre, hätte es auch nie solche Aktionen und Missverständnisse gegeben.
Egal, das Wichtigste ist, den Falken wurde geholfen, auf welche Weise auch immer, alles andere ist egal..



Nick und Beany - das ist ja wohl absolut der Gipfel der Dreistigkeit was ihr hier von euch gebt! Woher wollt ihr, die täglich ein paar Minuten in den Nistkasten starren, wissen wieviel Arbeit Elmi und viele andere Förmchen  in den Nistkasten, die Falken und alles herum investieren. Und das jedesmal ohne großes  Tamtam und Verkündung für die ganze Welt!

Wie die anderen Förmchen schon geschrieben haben, ihr solltet vielleicht mal lesen und dann wäre es absolut genial, wenn ihr auch noch versuchen würdet, das ganze im Zusammenhang zu verstehen (bestimmt ganz schwierig).

Meine persönlich Meinung - wenn ihr hier nur Förmchenmitglieder angreifen wollt die alles menschenmögliche tun - dann löscht euch doch am besten selbst wieder aus dem Förmchen und kriecht wieder in eure Keller aus denen ihr gekommen seid - wie gesagt, MEINE persönliche Meinung.
Gespeichert

Liebe Grüße, Babsy
Zwirbel
Förmchen-Seele
Globaler Moderator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10223



« Antworten #21 am: 26. Mai 2014, 18:23:54 »

Hallo alle
Bin zwar noch unterwegs, aber wofür hat man ein iPhone,  wenn es sooo brennt unter den Fingernägeln?!

Also, ich muss Nick und Beany leiiider enttäuschen. Als ich heute Vormittag in Absprache mit Elmi die Vogelwarte Sempach angerufen habe, da wurde ich mit dem Verantwortlichen für Greifvögel verbunden, und der wusste noch üüberhaupt nichts von unserem Problem in Muttenz. Also habe ich von ganz vorne zu erzählen begonnen.

Hmmm, leider müsst Ihr die Lorbeeren jetzt zurückgeben.
Aber Hauptsache ist doch, den Falken-Babys geht es gut.... 
Liebe Grüsse
Zwirbel
Gespeichert

winke-winke   
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #22 am: 26. Mai 2014, 18:34:19 »

Hallooooo Zwirbel unterwegs....bist du noch da? und Danke
Mein Vorschlag wäre diesen Thread an dieser Stelle zu schliessen 
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Zwirbel
Förmchen-Seele
Globaler Moderator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10223



« Antworten #23 am: 26. Mai 2014, 18:44:07 »

Liebe Martina, Du hast ein weises Wort gesprochen. Also stehe ich jetzt im nächsten Strassengraben still und möchte dieses Thema schliessen. Denn es entspricht üüberhaupt nicht unsere Förmchenkultur.
Danke für den Hinweis,  und danke allen, die mittragen.
Zwirbel
Gespeichert

winke-winke   
Esther
Förmchen-Glucke
Administrator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6068



WWW
« Antworten #24 am: 26. Mai 2014, 19:25:43 »

Finde ich auch gut, dass das Thema geschlossen wurde!
Noch besser finde ich, dass ich als Scheffin trotzdem noch was dazu schreiben darf - für was sonst wäre dann die ganze selbstverliehene Machtfülle gut? 

Aber im Ernst, ich wollte noch rasch Zwirbel danken für die Klarstellung des ganzen Sachverhaltes.

Und Beany und Nick würde ich wirklich empfehlen, sich zu überlegen, ob das hier das richtige Forum für euch ist.

Liebe Grüsse
Esther
Gespeichert

Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg,
was sie nicht sein können,
und der Humor über das, was sie tatsächlich sind.

(Albert Camus)
powerjulchen
Förmchen-Seele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 13854


♥ ♥ ♥


« Antworten #25 am: 26. Mai 2014, 19:36:03 »

Ich bin ganz der Meinung von meiner Chefin.........und der von meiner Lieblingskollegin.........und noch besser finde ich das Zwirbel das Thema geschlossen hat und ich auch trotzdem noch schreiben kann.......hier müsste jetzt ein Waschbär her.....


Und ich möchte mich bei allen Förmchen bedanken die hinter uns standen....und nie an uns gezweifelt haben....Ihr seid echt die Besten....
Gespeichert

Dumdidum....
Seiten: 1 [2] Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  Turmfalken-Webcams  |  andere Falken-Beobachtungen  |  Archiv Tagebuch der Turmfalken in Muttenz  |  Thema: 25. Mai « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS