Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21. Januar 2018, 07:27:07
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News: Willkommen im Förmchen! 

Falken-Foermchen  |  Internes  |  Vorstellungen  |  Thema: Guten Morgen aus Köln « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Guten Morgen aus Köln  (Gelesen 2306 mal)
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6428



« am: 25. August 2013, 13:31:42 »

Allmählich sollte ich mich mal vorstellen, wo ich schon seit Monaten ständig im Förmchen hänge. Nachdem ich einige Wochen ständig die Falken beobachtet hatte, musste ich meinen Senf dazu geben: bloß nicht so viele Mäuse, die Kleinen könnten sich zu sehr daran gewöhnen - ein Unfug, für den ich mich in aller Form entschuldige, man sieht ja, wie fein das dem Finchen bekommen ist.

Zu den Falken bin ich gekommen, weil auf meinem Balkon mehrfach Straßentauben gebrütet haben, während ich fast nie im Hellen zu Hause war. Irgendwann vergewaltigte der Vater sein kleines Kind vor meinen Augen, das Kind war so entsetzt, dass es von Stunde an vom Vater kein Futter mehr annahm. Von der Mutter bekam es nichts mehr, weil die schon auf einem Nachbarbalkon auf den nächsten Eiern saß. Das Taubenkind war beinahe flügge. Als Täubchen schwach und kraftlos in seinen Exkrementen im Nest lag, kam Papa an die Wohnzimmertür und jammerte so lange und laut, dass ich rausgegangen bin, er hat mich zum Nest geführt, ich hab das Kind in ein Handtuch gewickelt, ins Haus geholt, gefüttert, wieder ins Nest gelegt, und Papa hat die ganze Zeit ruhig und zustimmend zugeguckt. Am nächsten Morgen konnte die Kleine wieder stehen, nach drei Tagen waren Bauch und Brust wieder sauber, nach weiteren drei Tagen flog sie und kurz drauf lernte sie aus meiner Hand selbstständig zu essen, und dann kam sie noch monatelang, sobald ich auf dem Balkon auftauchte und stellte mir schließlich ihr erstes Kind vor. Menschliche Wörter lernte sie auch, insbesondere "Nein" - sie wollte doch so gerne ins Wohnzimmer kommen. 

Seit 10 Monaten habe ich sie nicht mehr gesehen, aber seitdem bin ich auf dem Vogeltrip. Ein Haustier hat es in meiner Familie niemals gegeben.

Nun sind die Falken flügge und ich schaue begeistert die Pflanzen und Tiere in den Galerien an. Im Förmchen sind einige Meisterfotograf(Inn)en.

Persönliches? Nun, vor einigen Jahren bin ich in Rente gegangen, weil Pflegebedarf in der Familie anstand. Es läuft ganz gut. Nach gut 35 Jahren Berufstätigkeit am Rechner lerne ich jetzt, den Rechner auch für Privates zu nutzen und tue mich noch ziemlich schwer damit. Wenn ich es lernen sollte, kriegt Ihr auch Beiträge

Paloma grüßt alle Förmchen-Mitglieder und die Falken



 
Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #1 am: 25. August 2013, 14:38:09 »

  Smiley Hallo Paloma, schön das du dich meldest. Köln?  Lächelnd Grüß den Dom.
Erstaunliche Taubengeschichte....obwohl ich ehrlich gesagt die Stelle mit "Papa an der Wohnzimmertür" nicht ganz kapiert habe.  Keine Ahnung ob so etwas bei Tauben häufiger geschieht...ich hoffe nicht. Wie auch immer: Herzlich Willkommen
  Liebe Grüße, Martina
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Mariele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10306



« Antworten #2 am: 25. August 2013, 17:01:13 »

 

liebe Paloma, fühl dich wohl bei uns  Smiley
Gespeichert

Liebe Grüße  Käferchen

Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar.
(Astrid Lindgren)

uhu
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 7517



WWW
« Antworten #3 am: 25. August 2013, 18:55:40 »

Herzlich Willkommen liebe Paloma


und danke für deine Einfühung und die Taubengeschichte   Viel Spass im Förmchen.
Gespeichert

Liebe Grüsse
uhu


Tiere wären meistens die besseren Menschen
Esther
Förmchen-Glucke
Administrator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6035



WWW
« Antworten #4 am: 25. August 2013, 19:15:12 »

Herzlich Willkommen, liebe Paloma - und Dankeschön für die Taibengeschichte und deine Vorstellung! 

Ich finde es sehr schön, wenn wir solche Hintergrundgeschichten erfahren dürfen.

Fühl dich hier sehr wohl und ich freue mich, mehr von deiner Seite lesen zu dürfen.

Liebe Grüsse
Esher
Gespeichert

Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg,
was sie nicht sein können,
und der Humor über das, was sie tatsächlich sind.

(Albert Camus)
Paloma
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6428



« Antworten #5 am: 25. August 2013, 21:27:41 »

Guten Abend zusammen!

Danke für die freundliche Aufnahme. Ihr seid einfach klasse.

Ja, Martina, die Tauben sind Schwerenöter. Die lebenslange Einehe existiert. Aber der Seitensprung auch. Beide Taubeneltern haben ihrem Partner die Hörner aufgesetzt. Dass der Vater pädophile Neigungen hat, wusste ich auch schon.
Aber dass das Taubenkind so sensibel darauf reagiert hat, dass es vom Vater kein Futter mehr annahm, obwohl die Mutter nicht mehr fütterte sondern bloß mal eine Stunde kam und auf das Kind aufpasste, das hat mich wirklich verblüfft.
Und noch überraschender war, dass der Taubenpapa mich zu Hilfe gerufen hat, obwohl seine Frau schon zum Nachbarbalkon ausgerückt war, weil ich ihr die Eier klaute. Die hatte deutlich sichtbar Angst vor mir.

Gute Nacht
Paloma

Gespeichert

Wenn die Nacht am schwärzesten ist, kommt bald der Morgen.
powerjulchen
Förmchen-Seele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 13856


♥ ♥ ♥


« Antworten #6 am: 26. August 2013, 07:50:45 »

Huhu Paloma.........schön das jetzt auch eine Kölnerin an Bord ist.....und vielen Dank für die tolle Taubengeschichte......
Gespeichert

Dumdidum....
Malve
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6074



« Antworten #7 am: 26. August 2013, 19:17:36 »




Herzlich Willkommen, liebe Paloma in unserem Förmli.

Schön dass du zu uns gefunden hast.

Liebe Grüsse

Malve
Gespeichert

seit gegrüsst Malve

Ambre
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5429


Mon chouchou Lagaffe


« Antworten #8 am: 26. August 2013, 19:31:56 »

Liebe Paloma,

Hinke etwas nach, aber trotzdem  in unserem Förmchen.

Liebe Grüsse aus der "Romandie" (am Genfersee).
Gespeichert

Ambre
et ma petite Puce

wüscherli
Rüeblikuchenkönigin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5655



« Antworten #9 am: 26. August 2013, 20:47:54 »

ein  auch von mir

und viele Grüsse aus dem Südwestlichsten Zipfel Deutschlands
Gespeichert

viele Grüsse s`Wü(n)scherli
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  Internes  |  Vorstellungen  |  Thema: Guten Morgen aus Köln « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS