Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
22. Juli 2018, 12:56:45
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News:

Falken-Foermchen  |  Treffpunkte  |  Café Kunterbunt  |  Thema: Vogelzimmer Quax & Co « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 14 Nach unten Drucken
Autor Thema: Vogelzimmer Quax & Co  (Gelesen 22120 mal)
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #15 am: 11. August 2013, 15:58:56 »

Lächelnd Und noch ein Filmchen von gestern,  liebe Grüße

Quax Cookie und der Karton
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
powerjulchen
Förmchen-Seele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 13854


♥ ♥ ♥


« Antworten #16 am: 11. August 2013, 16:55:46 »

Ich finde es sehr spannend........und ich freu mich das wir dabei sein dürfen.....
Gespeichert

Dumdidum....
Ambre
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5466


Mon chouchou Lagaffe


« Antworten #17 am: 11. August 2013, 18:34:33 »

Martina,

Quax ist ja sofort entlarvt. Aber was sind die Unterschiede zwischen Cookie und Pauly um sie zu erkennen?
 
Gespeichert

Ambre
et ma petite Puce

Mariele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10306



« Antworten #18 am: 11. August 2013, 19:08:48 »

ihr Ring und ihr Sexualverhalten     
Gespeichert

Liebe Grüße  Käferchen

Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar.
(Astrid Lindgren)

Ambre
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5466


Mon chouchou Lagaffe


« Antworten #19 am: 11. August 2013, 19:22:50 »

Ja, ja, natürlich . . .     aber dies ist auf den Bildern sehr schwer zu erkennen. 
Gespeichert

Ambre
et ma petite Puce

Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #20 am: 11. August 2013, 19:26:41 »

Jaaaaaa Ambre.... das ist nicht immer leicht zu erkennen.  Grinsend Wenn einer nen Bilderrahmen schreddert ist es immer der Pauly, aber ich versuchs mal:
Der Cookie hat ein etwas höheres Häubchen und das Gelb zieht sich etwas weiter den Hals runter (weil er ein paar Jahre älter ist).
Pauly`s Schnabel ist etwas dunkler und sein ganzer Kopf wirkt runder.
Ansonsten tragen sie ihre Ringe am jeweils anderen Fuß  Grinsend aber das hilft bei Fotos meist nicht weiter.   Mariele der war gut!!

Aber gekommen bin ich eigentlich mit der Horrorgeschichte zum Abend   Hab mich immer noch nicht ganz erholt und bin sooooo wütend auf mich selbst! Und total erleichtert das es gut ausging.   Ich versuchs mal der Reihe nach:

Mein Wohnzimmer hat keine Tür, hatte schon keine als wir eingezogen sind. Der Vormieter hat sie verloren.....wie kann man eine Tür verlieren? Aber egal...
Weil der Flur ziemlich klein ist dachte ich mir es geht auch ohne Tür. Hab einen Vorhang angebracht, der wird gespannt. Vor etwa einem Jahr ist Quax mal dagegen geflogen, runtergerutscht und unten durch "gekullert". Seither liegt da noch eine zusammengerollte Decke als Sicherung. In der Nacht und wenn ich weggehe. Zurzeit aber immer weil Pauly und Quax dauernd auf dem Boden unterwegs sind. Ich sitz also vorm PC im Schlafzimmer und wander immer zwischendurch (je nach Geräuschen) zu den Vögeln. Und dann hab ich beim Rückweg zum PC die Decke nicht richtig hingelegt.   Ich Depp! Sitz also am PC und höre plötzlich das bekannte "Entdeckerbrabbeln - Guck mal was ich Schönes gefunden hab" direkt neben mir! Guck hin, Pauly der gerade ein Paar Schuhe untersucht!
  Dachfenster auf! Der Vogel zwischen mir und dem Fenster.....glaubt mir, ich dachte mein Herz bleibt gleich stehen. Wie komm ich zwischen Pauly und das Fenster ohne das er hochfliegt???? Tief Luft holen....."Pauuuuly schöne Schuhe hast du da gefunden   Flöööööt   Paulylein schön sitzen bleiben   Flöööööööt   Träller   Möchtest du nicht lieber zu den anderen zurück Nein?  " In dem Moment haben die beiden anderen gemerkt das sie Pauly nicht mehr sehen und fangen an zu brüllen, er auch! (Das sind Schwarmvögel, wenn sie sich aus den Augen verlieren fangen sie an zu rufen). An dieser Stelle bin ich dann hoch und mit einem Satz zu Fenster.....Pauly fliegt hoch....kawummm Fenster zu, Vogel noch da!
    Da sieht man wieder ein Moment Unachtsamkeit und schon ist es passiert! Der Bursche war wahrscheinlich beim Sofa unterwegs und ist dann durch die Lücke zwischen Decke und Vorhang spaziert. Gott sei Dank geht der Pauly bei seinen Touren zu Fuß anstatt zu fliegen.

Ähmmmm.....hat jemand eine Tür übrig?
« Letzte Änderung: 11. August 2013, 19:31:02 von Martina » Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
uhu
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 8186



WWW
« Antworten #21 am: 11. August 2013, 22:38:43 »

Liebe Martina, deine Vögeligeschichten sind so köstlich geschrieben und bebildert    ich möchte immer weiter lesen.

So guet! 

Vielen Dank, ich freue mich auf die Fortsetzung 
Gespeichert

Liebe Grüsse
uhu


Tiere wären meistens die besseren Menschen
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #22 am: 13. August 2013, 21:11:30 »

  Hallo, hier kommt die Fortsetzung......
ich weiss nur noch nicht ob sie mir gefällt  




 Grinsend Er das "R" auch geschreddert.....















Also das Sofa scheint "out" zu sein....ich hoffe es bleibt dabei, bisher kein weiteres Ei.
Das sind die guten Nachrichten....und nun zum Chaos  
Der Pauly findet den Karton Klasse....zum Schreddern  Grinsend irgendwie hat er zwar mitbekommen das Quax da rein will und das stört ihn auch nicht....während er das ganze Teil zu Konfetti verarbeitet. Innen ist er schon ziemlich weit damit gekommen.
Der Cookie darf da nicht mehr rein...weder mit noch ohne Quax.  Schockiert Mein "Biberhäubchen" entwickelt sich zum Dikator! Mal abwarten wie es weiter läuft.......
 Grinsend Ach ja und wenn sie schlafen gehen darf dann wieder der Cookie zu Quax (außerhalb von dem Karton, versteht sich). Dem Pauly ist die übliche "Zankerei zur Nacht" unter Nymphis schon auf die Neven gegangen seit ich ihn kenne....er will schlafen und damit Basta.  Grinsend Und ich hoffe da sie das jetzt gleich alle machen, schlafen!

Nachtag:  Hab ganz vergessen zu fragen: Hat jemand ein paar Kartons übrig?
« Letzte Änderung: 13. August 2013, 21:39:20 von Martina » Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
wüscherli
Rüeblikuchenkönigin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5676



« Antworten #23 am: 13. August 2013, 21:59:48 »

Martina ich geniesse die Geschichten über deine Vögel

wegen der Kartons frage doch mal in einem Schuhgeschäft danach
Gespeichert

viele Grüsse s`Wü(n)scherli
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #24 am: 14. August 2013, 09:03:58 »

 Lächelnd Danke Wüscherli........Schuhkartons?  Grinsend Bei der Begegnung Pauly vs Schuhkarton sage ich dem Schuhkarton eine weitere Lebensdauer von 10-15 Minuten voraus! Höchstens

Ich muss gleich los..... warum nur hab ich das Gefühl das drei Sittiche vor sich "hingrinsen"?  Grinsend Sollten die etwa darauf warten das ich endlich verschwinde??!!
  Liebe Grüße und allen einen schönen Tag
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Mariele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10306



« Antworten #25 am: 14. August 2013, 10:12:25 »

Ähmmmm, die freuen sich sicher wenn du in Urlaub bist  Grinsend Grinsend
Dann gehts rund im Hause 
Gespeichert

Liebe Grüße  Käferchen

Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar.
(Astrid Lindgren)

Jürgen
begeistert
****
Offline Offline

Beiträge: 945


meine Liebste, leider im Regenbogenland


« Antworten #26 am: 14. August 2013, 10:33:10 »

Hallo Martina ich könnte Dir alte Umzugskartons anbieten, gemessen an der Größe müssten die ne längere Lebensdauer haben
   Grinsend Bei der Begegnung Pauly vs Schuhkarton sage ich dem Schuhkarton eine weitere Lebensdauer von 10-15 Minuten voraus! Höchstens


Wer beschützt eigentlich deine Wohnung vor den Gefiederten Rabauken wenn Du mal länger weg bist????

a liabs griasle
Gespeichert



Das Leben ohne Katzen ist möglich,......aber sinnlos! (abgewandeltes Zitat von Loriot)
Esther
Förmchen-Glucke
Administrator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6064



WWW
« Antworten #27 am: 14. August 2013, 11:07:01 »

Vielen Dank für die herrliche Vogelzimmergeschichte!

Ich freue mich, dass du uns mal einen etwas vertiefteren Einblick in all die interessanten Aspekte des Zusammenlebens mit Quax & Co gibst. 

Liebe Grüsse
Esther

Gespeichert

Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg,
was sie nicht sein können,
und der Humor über das, was sie tatsächlich sind.

(Albert Camus)
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #28 am: 14. August 2013, 12:12:23 »

Danke, ich freu mich das ihr die "Rabauken" mögt  ...... übrigens passen die alleine auf die Wohnung auf wenn ich nicht länger als vier Tage weg bin.
Der Cookie lässt nämlich ungern Fremde rein  

  Grinsend Grinsend Die Umzugskartons nehmen wir......














 Grinsend Weitere Ablenkungsmaßnahmen   Klick
« Letzte Änderung: 14. August 2013, 12:15:05 von Martina » Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #29 am: 14. August 2013, 12:25:22 »

Auf dem Rückweg vom Augenarzt hab ich denen ein paar Zweige mitgebracht.... Grinsend vielleicht sind die ja interessanter als Brüten. Hier seht ihr Pauly der festgestellt hat das bei dem Karton plötzlich ein "Baum" gewachsen ist.  Grinsend Und ihr hört (abgesehen von den Schreddergeräuschen) die "Unterhaltung" der Drei über diese erstaunliche Tatsache.

Pauly schreddert

  Der Pauly "quatscht" normalerweise in einer Tour wenn er was Neues entdeckt hat und gerade dabei ist es zu untersuchen.....oder auseinander zu nehmen  

  Und gleich haben sie wieder sturmfreie Bude, muss nämlich um 13:00 im Büro auftauchen. Liebe Grüße von der WG  Lächelnd

PS   Ich selbst kann das Filmchen nicht mit Ton abspielen, sonst flippen sie aus!
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 14 Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  Treffpunkte  |  Café Kunterbunt  |  Thema: Vogelzimmer Quax & Co « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS