Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
14. Dezember 2018, 01:34:52
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News:

Falken-Foermchen  |  andere Webcams  |  Säugetiere und anderes  |  Thema: Katzenbabys « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 31 32 [33] 34 35 Nach unten Drucken
Autor Thema: Katzenbabys  (Gelesen 60706 mal)
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 16407


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #480 am: 20. November 2016, 16:55:11 »

Danke fuer's ansehen.  Es ist eben hier viel brutaler als bei John, und  viele Katzenfreunde sehen  weg weil es einfach zuviel ist. Ich wundere mich ueber Tova dass sie immer Heime findet.  Weil ich auch einmal im "Geschaeft" war weiss ich wie schwer das ist.
Gespeichert

Tutey
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 16407


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #481 am: 02. Dezember 2016, 14:58:31 »

Noch zwei Filme von Tova, der Erste braucht starke Nerven, aber endet gut!
Duckie

Die ersten drei Bueseli wurden in einem Mistkuebel gefunden...
More Kittens from Oded, a Rooftop, and a Parking Lot
Tutey
Gespeichert

Tutey
Ambre
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5471


Mon chouchou Lagaffe


« Antworten #482 am: 02. Dezember 2016, 17:32:03 »

So traurig diese Filmchen anzusehen. Gut ist Tova hier und macht wirklich alles um die Büselis wieder gesund zu pflegen.

Ich bin aber doch verwundert dass die Samtpfoten doch wieder einfach auf die Strasse gebracht werden. Hat es in Jerusalem keine Möglichkeit Adoptionstage für Waisenkätzchen zu organisieren?

Eine konsequente Sterilisation aller streunenden Damen und Kastration der Herren wäre natürlich auch von Vorteil, dann würde sich die Anzahl der "wilden Büselis" auch nicht mehr erhöhen. Oder sind das Besitzer die ihre Katzen nicht sterilisieren oder kastrieren und die Kittens dann einfach in eine Mülltonne schmeissen? Nach dem Motto: Aus den Augen, aus dem Sinn!  

Das sind einfach nur Gedanken die mir durch den Kopf gehen, ich kenne ja die Einstellung der Israelis zu den Katzen nicht und kann in diesem Sinne nicht beurteilen. Aber Du kennst meine Einstellung Tieren gegenüber.    
Gespeichert

Ambre
et ma petite Puce

tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 16407


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #483 am: 03. Dezember 2016, 23:02:27 »

Ich weiss nicht wie weit Du schon andere Mittelmeerlaender besucht hast, dort sind eben Strassenkatzen viel haeufiger, und je nach Land und Bevoelkerung  werden sie mehr oder weniger geduldet.  Tova faengt sie  staendig in Fallen und laesst sie sterilisieren.  Dann werden sie freigelassen und leben vom (reichlich) vorhandenen Abfall und von verschiedenen Leuten die sie fuettern.  
Haltung von Haustieren gab es bei den Juden nicht.  Das Tier musste einen Nutzen abwerfen, wie z.B. Huehner, Ziegen, Gaense.  Ein Tier als Freund zu halten konnten sie sich nicht leisten.
Frueher gab es manchmal Adoption days an welchen der Tierschutzverein Hund und Katzen an einen Ort in der Innerstadt brachten.  Es scheint dass es in Tel Aviv mehr Katzenfreunde gibt, und Tova schickt viele Bueseli dort hin wo sie dann adoptiert werden.  Sie hat auch schon Touristen ueberzeugt ud ueber 50 Katzen fanden Plaetze im Ausland.
Tutey
« Letzte Änderung: 13. Dezember 2016, 19:06:55 von tutey » Gespeichert

Tutey
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 16407


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #484 am: 13. Dezember 2016, 19:40:06 »

Spay Display 2016

Das ist der neueste Film von Tova.  Sie zeigt die Katzen die sie im vergangenen Jahr sterilisieren liess.
Eben habe ich einen langen Kommentar dazu geschrieben...., eine falsche Taste und der Beitrag war weg....
das naechste Mal!
Tutey und die verwoehnte Joujou in einer geheizten Wohnung
Gespeichert

Tutey
Ambre
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5471


Mon chouchou Lagaffe


« Antworten #485 am: 17. Dezember 2016, 17:38:08 »

John hat wieder alle Hände voll zu tun. 5 Kittens wurden in einem Karton gefunden - ohne die Mutter  


Na ja, die kleinen haben Glück, bei John sind sie gut aufgehoben.

Hier ein Link  https:  https://www.youtube.com/watch?v=BROE1ADxsLY
« Letzte Änderung: 18. Dezember 2016, 06:18:39 von Ambre » Gespeichert

Ambre
et ma petite Puce

Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #486 am: 17. Dezember 2016, 22:53:15 »

  Danke Tutey, ich bin immer wieder beeindruckt was Tova alles zustande bringt für die Katzen  

Ambre...  

die Rentier-Kätzchen...so süß, aber so dünn sind sie noch. Ich hab gelesen das sie ca 7 Wochen alt sind.
3 Jungs: Blau = Cupid / orange = Donner / grün = Prancer  2 Mädchen: pink = Vixen / gelb = Dancer

Eben hatte ich Glück und hab die Essenszeit mit John erwischt. Außerdem war noch Chris da, ist das der Sohn von John?




bandicam 2016 12 17

John hat irgendetwas über Donner erzählt, ich hab`s aber leider nicht verstanden.
Nachtrag: ich glaub es ging nur um den Namen..ob nun Donner oder Donder. Wenn ich`s richtig mitbekommen hab heisst er nun Donder.









Ich glaub mein Liebling ist Cupid mit dem blauen Halsband  Lächelnd Liebe Grüße
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2016, 22:57:09 von Martina » Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 16407


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #487 am: 18. Dezember 2016, 05:49:23 »

Ich bin da immer in einem Zwiespalt, einerseits hat jede Katze ihren Charakter, anderseits gibt es so viele, und man kann nicht alle retten.  Ich habe es waehrend vielen Jahre versucht....Ich  habe aufgegeben, meinen Nerven halten das nicht aus.  So gebe ich einigen Katzenfreunden Geld, die noch nicht aufgegeben haben...
Die Bueselis von John sind wunderchoen!
Tutey
« Letzte Änderung: 05. April 2017, 20:02:30 von tutey » Gespeichert

Tutey
Ambre
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5471


Mon chouchou Lagaffe


« Antworten #488 am: 05. Januar 2017, 20:57:08 »


Leider, liebe Martina, Cupid ist nun über die Regenbogenbrücke. Er war mehr als 2 Tage beim Tierarzt und trotz Pflege hat er es nicht geschafft. RIP

Das Bild oben zeigt John bei seinem Besuch bei Cupid.
Gespeichert

Ambre
et ma petite Puce

Martina
Google-Königin
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 12387



« Antworten #489 am: 06. Januar 2017, 11:52:56 »

 Traurig ohhh das tut mir leid. Danke Ambre für die Nachricht, ich bin länger nicht dazu gekommen bei John zu gucken. Bestimmt hat John alles getan für den Kleinen. Liebe Grüße
Gespeichert

Besser ein Messer, als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein und trifft oft am Herzen vorbei. Nicht das Wort. Hilde Domin
Ambre
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5471


Mon chouchou Lagaffe


« Antworten #490 am: 06. Januar 2017, 21:42:11 »

https://www.youtube.com/watch?v=9Ee-x9G9ydI

John weint.

Und hier die Erklärung:

You kind of know what's coming when John says he has bad news. Cupid was given the best fighting chance any kitten could ever hope for, but he just didn't have the strength he needed to fight that hard, that long, to come that far back from where he was. At less than half the weight he should have been for his age, there just wasn't the energy reserves or strength to fight the parasites and virus. The decision to help a failing cat/kitten on their way is never made lightly, and only when it is clearly the most humane course of action. I'm sure he was met by Peter, Honey, Klondike and Ladybug, and shown the best romping and napping spots there are. Run free, little one. You take a little bit of many, many hearts with you.

Google Traductor (von mir teilweise verbessert):

Sie wissen, was kommt, wenn John sagt, er habe schlechte Nachrichten. Cupid bekam die beste Kampfchance, die ein Kätzchen jemals erhoffen konnte, aber er hatte einfach nicht die Kraft, die er so lange kämpfen musste, um so weit zurückzukommen, wo er war. Bei weniger als der Hälfte des Gewichts sollte er für sein Alter gewesen sein, es gab einfach nicht die Energiereserven oder die Kraft, die Parasiten und das Virus zu bekämpfen. Die Entscheidung, einem versagenden Katze / Kätzchen auf dem Weg zu helfen, wird nie leicht gemacht, und nur dann, wenn es eindeutig der menschlichste Vorgang ist. Ich bin sicher, er wurde von Peter, Honey, Klondike und Ladybug getroffen, und zeigte die besten romping und napping Flecken gibt es. Lauf frei, Kleiner. Du nimmst ein wenig von vielen, vielen Herzen mit Dir.
Gespeichert

Ambre
et ma petite Puce

tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 16407


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #491 am: 27. Januar 2017, 14:56:02 »

Wieder ein Film von Tova....diesmal mit Happy End....
Holland Ahoy, Junior Kitten Rescue, Chez Mimi
 Tutey
Gespeichert

Tutey
Ambre
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5471


Mon chouchou Lagaffe


« Antworten #492 am: 05. März 2017, 11:59:38 »


Nun habe ich gesehen dass Gaia bei John Eingezogen ist und uns sicher bald ihre kleinen Büselis vorstellen wird (das genaue Datum habe ich nicht).

Gaia erinnert mich sehr an meinen Lagaffe
   
Gespeichert

Ambre
et ma petite Puce

tutey
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 16407


Liebe Deinen Naechsten so lang er noch warm ist


« Antworten #493 am: 11. März 2017, 20:12:09 »

Heute Abend hat Tova ihren neuesten Film geschickt.........
Da hier "Purim" gefeiert wird zeigt der letzte Teil des Films einen Abfallraum der mut Purimmotiven geschmueckt wird, und die Lieder sind bekannte Purimlieder.

Part I: February 2017 Old City Cat Rescue
Gespeichert

Tutey
Ambre
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 5471


Mon chouchou Lagaffe


« Antworten #494 am: 14. März 2017, 12:18:54 »


Zwei Katzenbabys sind schon da, es werden noch mehrere erwartet 
Gespeichert

Ambre
et ma petite Puce

Seiten: 1 ... 31 32 [33] 34 35 Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  andere Webcams  |  Säugetiere und anderes  |  Thema: Katzenbabys « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS