Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21. Mai 2019, 16:32:19
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News:

Falken-Foermchen  |  Turmfalken-Webcams  |  andere Falken-Beobachtungen  |  Thema: Homburg-Bruchhof.... Turmfalken - alle Jahre wieder « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Homburg-Bruchhof.... Turmfalken - alle Jahre wieder  (Gelesen 1523 mal)
kgm2106
Gast
« am: 08. April 2012, 22:02:55 »

Hallo, liebe Falkenfreunde,

ich melde mich mal wieder aus Homburg. "Mein" Turmfalkenpaar ist schon lange wieder da! Wir sind uns inzwischen so vertraut, dass ich das Fenster öffnen darf, um zu fotografieren.

Alle Jahre wieder: im Nachbarhaus, das inzwischen leer steht und zum Verkauf steht sind sie... meine beiden Falken. Ich hoffe, die neuen Eigentümer werden Verständnis haben! Ich hoffe, ein Verkauf wird erst über die Bühne gehen, wenn der Nachwuchs 2012 ausgeflogen ist.

Mama und Papa Falke balzen und balzen und balzen! Es ist wunderschön zu hören und zu sehen - ich habe Muttenz live vor meinem Fenster. Leider habe ich keine Cam.

Mit der Eiablage wurde meinen Beobachtungen nach schon begonnen. Es gibt zwar noch unendliche Kopulationen, aber dennoch denke ich, dass schon eine oder mehrere Eiablagen erfolgten. Ein Kopulationsfoto anbei.

Nun, ich habe so tolles Fotomaterial - vielleicht schreibe ich 2012 wieder mal was, nachdem ich vergangenes Jahr keine Zeit hatte.

Falls sich jemand für Fotos interessiert.... einfach melden!!!

Viele Grüße - Karin     www.falkenbuch.de






* Falken1.jpg (146.8 KB, 602x435 - angeschaut 198 Mal.)

* IMG_9700.1.jpg (137.64 KB, 963x768 - angeschaut 183 Mal.)
Gespeichert
michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6169



WWW
« Antworten #1 am: 09. April 2012, 16:40:11 »

Tolle Fotos! 
Wäre super, wenn du hier weiter berichten und Bilder zeigen könntest,
das kann ja leider kein anderer übernehmen.
Gespeichert

kgm2106
Gast
« Antworten #2 am: 09. April 2012, 17:05:39 »

klar, sehr gerne sogar!

Heute habe ich längere Brutphasen des Weibchens beobachtet. Das Männchen kam etliche Male zur Kopulation. Fotos habe ich davon inzwischen viele. Mehrmals kam das Männchen auch zum Mäusebringen. Es erfolgte kurze Übergabe der Beute, das Männchen hat sich dann ein bisschen umgeschaut im Bau und flog bald wieder weg. Das Weibchen ist inzwischen fast den ganzen Tag da und erfreut sich Gott sei Dank auch meines Anblicks am gegenüberliegenden Fenster. Es kennt mich wohl noch vom vergangenen Jahr, als wir 5 Junge hatten!!!

Grüße aus dem Saarland - Karin


* IMG_9541.1.jpg (353.01 KB, 1175x835 - angeschaut 191 Mal.)
Gespeichert
kgm2106
Gast
« Antworten #3 am: 12. April 2012, 20:25:06 »

"Mein" Falkenmädchen" brütet nun fleißig und scheint sich auch schon zu mausern.
Kennt sich da jemand aus?
Gespeichert
Malve
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6967



« Antworten #4 am: 12. April 2012, 21:25:52 »


Liebe kgm2106 Danke für die tollen Fotos..... über die Mauser der Falken habe ich auch keine Ahnung.
Würde mich aber interessieren.

Liebe Grüsse
Malve
Gespeichert

seit gegrüsst Malve

kgm2106
Gast
« Antworten #5 am: 13. April 2012, 16:11:10 »

Liebe Forenmitglieder,

ich wurde angeschrieben, ob ich vielleicht besonders schöne Fotos von meinen Bruchhofer Falken einstellen könnte. Hier mal ein Vorgeschmack! Ich nenne das Bild "aus die Maus"

Grüße - KArin


* IMG_9293._aus die Maus.2.jpg (88.54 KB, 367x288 - angeschaut 181 Mal.)
Gespeichert
Zwirbel
Förmchen-Seele
Globaler Moderator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10223



« Antworten #6 am: 13. April 2012, 18:40:29 »

Wooow!
Ist das ein schönes Bild! (auch wenn es endgültig aus ist, für die Maus!  )

Vielen DANK, liebe Karin! Das schreit ja förmlich nach MEHR!  Grinsend

Soviel ich weiss, beginnt das WEIBCHEN die Mauser während dem Brüten, (weil es da ja auch Zeit hat  Grinsend ) und das Männchen "mausert" dann später im Jahr.
Die schlauen Kerlchen können die Mauser sogar dem Wetter anpassen. So haben wir in Lausen einmal einen einjährigen Falkenmann gesehen, der vereinzelt noch "Kinderfedern" hatte, und es wurde vermutet, dass dies so war, weil es im Winter davor FRÜH kalt geworden ist!

DIE NATUR!!! 

Liebe Grüsse
Zwirbel
Gespeichert

winke-winke   
kgm2106
Gast
« Antworten #7 am: 13. April 2012, 20:01:59 »

@zwirbel

freut mich, dass das Foto gefällt. Die Falkenfrau, die wirklich unermüdlich auf den Eiern liegt, mausert schon. Ich mache morgen mal ein Foto. Hier aber erst noch ein schönes Foto vom balzenden Falkenmann. Er bekam fast nicht genug in diesem Jahr!!! Bei mir vor dem Fenster war schon ordentlich was los...

Viele Grüße - ich stelle dieser Tage noch mehr Fotos ein!!!

Karin


* IMG_9500.1.jpg (261.08 KB, 1143x745 - angeschaut 186 Mal.)
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  Turmfalken-Webcams  |  andere Falken-Beobachtungen  |  Thema: Homburg-Bruchhof.... Turmfalken - alle Jahre wieder « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS