Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
15. Juli 2018, 21:12:25
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News: Neu im Forum und noch nichts geschrieben? Bitte lies die Forenregeln zum Thema Null-Poster

Falken-Foermchen  |  andere Webcams  |  andere Vögel  |  Thema: Meisenkasten « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 3 ... 6 Nach unten Drucken
Autor Thema: Meisenkasten  (Gelesen 5872 mal)
Mariele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10306



« am: 31. März 2012, 07:46:24 »

auch hier geht es los  Lächelnd



http://www.stefanbion.de/nistkasten/
Gespeichert

Liebe Grüße  Käferchen

Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar.
(Astrid Lindgren)

Blaumeise
Gast
« Antworten #1 am: 13. April 2012, 06:04:26 »

Ach ist das schön!
Hier kann ich beobachten, was ich in meinem Kasten nur von außen sehen kann.
Dankeschön  Smiley
Gespeichert
Malve
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6342



« Antworten #2 am: 13. April 2012, 10:51:09 »


Ganke Mariele für den Link

 

Liebe Blaumeise sei herzlich willkommen bei uns, wir sind fast alles Nestgucker.
Gespeichert

seit gegrüsst Malve

michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6110



WWW
« Antworten #3 am: 13. April 2012, 13:59:18 »



Die Meise sitzt übrigens auf acht Eiern.  Smiley
« Letzte Änderung: 13. April 2012, 15:02:09 von michaela » Gespeichert

Blaumeise
Gast
« Antworten #4 am: 13. April 2012, 16:22:24 »

.... und die sind soooo winzig. Ehrlich - ACHT Stück?!! - das wird ein lustiges Sperren der Schnäbel.
Da geht es dann ganz schön rund. Im letzten Jahr war es bei uns ein rein und raus am Nistkastenloch.
Habe dann immerzu beobachtet und ausgerechnet nach einem eigenem Ausflugstag war dann Ruhe im Kasten und ich
hatte die flügge gewordenen Nestlinge verpasst. Aber sie hatten ja vorher wenigstens sich ab und zu am Loch sehen lassen um die Umgebung auszuspähen  Lächelnd
Gespeichert
michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6110



WWW
« Antworten #5 am: 14. April 2012, 16:12:33 »

Ehrlich - ACHT Stück?!!

Ja, schreibt zumindest der Cam-Betreiber.

Beweisen kann ich nur drei.  Zwinkernd Lächelnd

Gespeichert

Denise
Gast
« Antworten #6 am: 15. April 2012, 12:31:39 »

ich hab letztes Jahr auch nur von aussen beobachte können  Zwinkernd


eine riesen Arbeit auf jeden Fall Zwinkernd
Gespeichert
Mariele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10306



« Antworten #7 am: 15. April 2012, 12:43:36 »

Danke, so schöne Meisenfötis Denise 
Gespeichert

Liebe Grüße  Käferchen

Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar.
(Astrid Lindgren)

Blaumeise
Gast
« Antworten #8 am: 21. April 2012, 13:05:17 »

Der "Kasten" sieht ja auch sehr interessant aus.
Ist ja toll uns super Fotos.

Mein Meisenkasten wurde schon im Februar (es war sehr warm) sehr oft vom Blau- und Kohlmeisen besichtigt.
Konnten sich wohl aber nicht so richtig dafür erwärmen. Jedenfalls sah ich nur bis Ende März ein buntes Meisengeflatter im Garten.
Letztes Wochenende sah ich eine Blaumeise, die sich trockenes Moos direkt vor meinen Füßen im Garten abholte und dann aber in den nahen Wald mit ihrer Beute abrauschte. Also hat Familie Blaumeise sich wohl ein anderes Quartier gesucht.
Im letzten Jahr hatte ich Blaumeisen drinne, war sehr schön anzusehen.
Aber seit gestern bin ich mir sicher, dass der "Meisenkasten" Neumieter hat.
Familie Haussperling will es mal im Kasten versuchen. Es ist ein rein und raus und eine Begattung konnte ich heute morgen auch auf dem Holunderbusch daneben bewundern. Ganz schön wacklige Angelegenheit auf so einem dünnen Ästchen.
Das Material, das sie sich aber zusammensuchen ist etwas kräftiger, staune was für Ästchen die da reinstopfen.
Aber noch mehr staune ich darüber, wie sie sich durch dieses enge Blaumeisenloch quetschen. So ein Haussperling ist schon ein bissel größer, als so eine kleine Blaumeise hihi  Grinsend
  jedenfalls freue ich mich darüber

  so, jetzt schnell weg zur geburtstagsfeier  Smiley

Gespeichert
michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6110



WWW
« Antworten #9 am: 07. Mai 2012, 15:50:10 »





« Letzte Änderung: 07. Mai 2012, 15:56:19 von michaela » Gespeichert

michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6110



WWW
« Antworten #10 am: 17. Mai 2012, 20:26:50 »

Gespeichert

Blaumeise
Gast
« Antworten #11 am: 24. Mai 2012, 20:21:23 »

Die Blaumeischen sind ja schon flügge geworden und die Kamera z.Zt. abgeschalten.

In meinem "Meisen"Sperlingskasten ist es bestimmt auch bald soweit.
Die Kleinen sind schon richtig weit zu hören und ab und zu schaut auch schon ein kleines Köpfchen aus dem Fensterloch.
Die Eltern klettern zum Füttern auch nicht mehr rein sondern füttern am Ausguck.
Eventuell habe ich ja Glück, und der Ausflug passiert erst am Wochenende, aber wenn es morgen Abend stille ist, dann habe ich es wieder verpasst.

  noch bin ich aber auf Beobachtungsposten 
Gespeichert
michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6110



WWW
« Antworten #12 am: 08. März 2013, 15:08:28 »

Wohnungsbesichtigung bei den Meisen von Beleef de Lente:
http://www.beleefdelente.nl/vogel/koolmees







« Letzte Änderung: 08. März 2013, 15:45:09 von michaela » Gespeichert

Anne
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6721



« Antworten #13 am: 20. März 2013, 17:15:01 »



Herr und Frau Meise besichtigen die Wohnung Lächelnd
 




Gespeichert

Liebe Grüsse Anne 
                                                      
michaela
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6110



WWW
« Antworten #14 am: 25. April 2013, 10:48:47 »

Der Mietvertrag ist unterschrieben.
Es wird eingerichtet!
Das ist ein Haufen Arbeit - Stöckchen für Stöckchen.







Und so wird alles gut in die Ecken und Kanten verteilt:

Gespeichert

Seiten: [1] 2 3 ... 6 Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  andere Webcams  |  andere Vögel  |  Thema: Meisenkasten « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS