Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20. November 2019, 12:54:40
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News: Das Förmchen ist dank SSL-Verschlüsselung sicherer geworden.
Leider können nun jedoch Videos nicht mehr eingebettet, sondern nur noch verlinkt werden.
Danke für euer Verständnis!

Falken-Foermchen  |  Internes  |  Anregungen  |  Thema: Randbemerkungen und eine Frage an euch « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 3 4 Nach unten Drucken
Autor Thema: Randbemerkungen und eine Frage an euch  (Gelesen 12788 mal)
Esther
Förmchen-Glucke
Administrator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6068



WWW
« am: 30. August 2010, 16:12:08 »

Liebe Förmchen,

als ich mich entschloss, dieses Forum neu zu eröffnen und mit Hilfe von Zwirbel und Julchen in Eigenregie zu betreiben, war mir schon bewusst, dass dies ein noch grösseres Engagement und mehr Zeitaufwand bedeutet als vorher.
Ich habe mir halbe Nächte um die Ohren geschlagen, Unmengen von Handbüchern und Anleitungen im Netz gewälzt, mich durch diverse Supportforen gelesen um mich in die für mich noch unvertraute Materie der Handhabung von Datenbanken und ähnlichem einzulesen.
Dabei habe ich viel gelernt und es auch gerne getan, weil mir der Kontakt zu euch und der Austausch im Forum ebenso wichtig und wertvoll ist, wie ich Freude daran habe, für euch eine solche Plattform zur Vefügung zu stellen.

Auch Zwirbel und Julchen waren mir grossem Eifer dabei und sind es noch und haben mich sehr unterstützt - und nie war der freiwillige Aufwand an Stunden, den wir alle hier investieren, ein Thema.

Doch in den letzten Tagen häufen sich Anfragen (oder auch Forderungen), welche ich von Förmchen per PN erhalte und ehrlich gesagt bin ich im Moment gerade ein bisschen frustriert, weil ich das Gefühl bekomme, dass es hier einige gibt, die in einer seltsamen Konsumhaltung sind, die mir ein bisschen sauer aufstösst.

Die Null-Poster Regel wird nur mit Murren zur Kenntnis genommen, die Hilfethemen werden nicht gelesen, bevor man Fragen stellt und die Sonderwünsche einzelner werden zum Teil mit unterschweligen Austrittdrohungen garniert.

Versteht mich bitte richtig, das sind ein paar wenige nur, die das betrifft, aber ich merke doch, dass im Vergleich zum alten Förmchen der Ton und die Forderungen mir gegenüber anders, schärfer geworden sind. Und ich frage mich, woran das liegen könnte.

Das wollte ich hier nun einfach mal zum Ausdruck bringen und darauf hinweisen, dass sowohl die beiden Moderatorinnen als auch ich noch ein Leben und Interessen ausserhalb des Förmchens haben - so wie ihr alle auch. Wir sind nicht rund um die Uhr verfügbar und manche Dinge können wir auch nicht ändern.



Und dann habe ich noch eine Frage an euch betreffend der Anzahl Bilder in einzelnen Beiträgen und bitte um eure Stellungnahme.
Wir haben bei den Webcam-Themen zum Teil Beiträge, in denen sehr viele Schnappschüsse gepostet werden und nachdem ich Rückmeldungen bekommen habe, dass dies zum Teil als etwas mühsam (langsamer Seitenaufbau, Scrollerei) empfunden wird, habe ich versucht, den betreffenden User per PN darum zu bitten, künftig nur noch pro Beitrag ca. 3-4 Bilder zu zeigen. Dies wurde aber abgelehnt mit dem Hinweis, dass das eine Zumutung sei (und der Drohung, wenn es nicht goutiert werde, das Förmchen zu verlassen)

Bevor ich jetzt auf meiner Forderung beharre und den User, den ich eigentlich sehr schätze, vergraule, möchte ich euch fragen, wie es für euch ist mit einer gewissen Bilderflut im Förmchen.
Es kann ja durchaus sein, dass eine Mehrheit das begrüsst - dann ist für mich der Fall erledigt.
Falls es aber viele stört, wenn regelmässig 10 oder mehr Schnappschüsse im gleichen Beitrag gepostet werden, dann müsste ich auf meiner Bitte nach weniger Bildern bestehen.

Über eure Rückmeldungen hier wäre ich sehr froh.

Liebe Grüsse
Esther
Gespeichert

Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg,
was sie nicht sein können,
und der Humor über das, was sie tatsächlich sind.

(Albert Camus)
Klaus
Falkner
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 4343


mein arm, mein handschuh...


« Antworten #1 am: 30. August 2010, 16:40:53 »

also, liebe esther,

mit ist es eigentlich egal, wieviele bilder ein beitrag hat.
mein rechner ist eh sowas von lahm, dass es nicht weiter auffällt, ob da nun drei oder zehn bilder geladen werden...
vom aufwand, die bilder einzustellen, denke ich, ist es tatsächlich einfacher, alle gewünschten in einen beitrag zu packen.
ich jedenfalls würde nicht so schnell die übersicht verlieren.
Gespeichert

klaus

das leben in der freien natur ist bestimmt durch die instinkte der wild lebenden tiere.
die einen jagen und fressen, die anderen ....
powerjulchen
Förmchen-Seele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 13854


♥ ♥ ♥


« Antworten #2 am: 30. August 2010, 16:43:08 »

Liebe Esther....man kann es nicht allen Recht machen...und Du bist der Administrator....Du hast das Förmchen ins Leben gerufen.....lass Dich bitte um Himmelswillen nicht von einigen Usern runterziehen .....Du machst die Regeln...und wenn das jetzt auch hart klingen mag..wenn jemand nicht imstande ist die Regeln einzuhalten dann lasse Dir doch nicht drohen....das hast Du ganz bestimmt nicht nötig.....

Was die Bilder betrifft ...es ist wirklich sehr nervig wenn die Seite so langsam aufbaut....man kann doch auch nur 2 Filmlis pro Beitrag einstellen dann setzt das doch bei den Bildern auch auf drei oder vier....

Jedes Forum hat seine Regeln und die User müssen sich dran halten...das ist meine Meinung !!!
Gespeichert

Dumdidum....
Esther
Förmchen-Glucke
Administrator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6068



WWW
« Antworten #3 am: 30. August 2010, 16:51:34 »

Danke Julchen, aber leider kann ich die Bilderanzahl nicht beschränken, wenn die Bilder über einen Bildhoster hochgeladen werden.
Die Anhänge konnte ich auf zwei pro Beitrag begrenzen, aber bei den externen Sachen bin ich eben auf eine freiwillige und vernünftige Selbstbeschränkung angewiesen.
Gespeichert

Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg,
was sie nicht sein können,
und der Humor über das, was sie tatsächlich sind.

(Albert Camus)
pispezi
Gast
« Antworten #4 am: 30. August 2010, 17:00:51 »

Liebe Esther, liebes Julchen, liebes Zwürbäl,

wenn ich z.B. meine Urlaubsbilder reinstelle, habe ich bisher auch manchmal ziemlich viele Bilder in einen Beitrag getan. Und ich hatte keine Verlangsamungen beim Seitenaufbau, aber das liegt bestimmt daran, dass Kabel Deutschland mir einen sehr schnellen Internetanschluss zur Verfügung stellt.
Wenn ich jetzt nur noch 3...4 Bilder pro Beitrag reinstellen soll, habe ich damit kein Problem, möchte nur fragen, ob es dann besser ist, wenn ich die Bilder, die ich zeigen möchte auf mehrere Beiträge aufteile?
Oder würdet Ihr mir empfehlen, solche "Webalben" (picasaweb, oder wie das heißt...) zu machen?

Das müsste ich dann lernen, kann ich das in der Hilfe finden?

So, und zuletzt, liebe Esther und liebe Mods, lasst Euch nicht ärgern und außerdem lasst mich Euch noch einmal herzlich Dank sagen für die unglaubliche Arbeit, die Ihr Euch für das neue Förmchen gemacht habt! 



Euer Pi...
« Letzte Änderung: 30. August 2010, 17:03:32 von pispezi » Gespeichert
Zwirbel
Förmchen-Seele
Globaler Moderator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10223



« Antworten #5 am: 30. August 2010, 17:05:22 »

Liebe Esther,

ich bin sehr froh, dass Du diesen Beitrag geschrieben hast, und BEIDE Themen ansprichst!
Mir ist in letzter Zeit auch einiges.... "aufgefallen".
Es geht mir niemals um die Hilfen, die ich sehr gerne gebe (hört ja nicht auf, zu fragen), auch "reut" mich die investierte Zeit nicht, aber es kommt schon mal vor, dass mich eine gewisse "Anspruchshaltung" oder einen gewissen "Ton" auch etwas kratzt - und ich muss dann zuerst einmal leer schlucken. Und vor allem tust DU mir dann leid!

Ich hoffe, dass sich nun nicht die "Falschen" angesprochen fühlen!

Zum zweiten Thema, das Du ansprichst: also ich muss ehrlich sagen, wenn Themen  sooo mit Bildern überflutet werden, habe ich keine Lust mehr, überhaupt noch in das Thema zu schauen. Es schreckt mich richtig ab.
Es tut mir leid, wenn ich dies so deutlich sagen muss, aber es ist die Wahrheit. Und schon oft habe ich dies ehrlich schon bedauert.
Als Beispiel, die Wilerfelder-Falken im alten Förmchen: ich finde die Perspektive der Kamera sehr interessant, einfach ganz anders, als wir sie gewohnt sind.
Aber, da war eine Bilder-F L U T, die ich (ich!) nicht mehr ertragen konnte. Deshalb habe ich dann gar nicht mehr reingeschaut.
Ich halte es eben mit dem Satz: manchmal ist weniger mehr! Und ich verstehe den Sinn nicht, warum man die selbe Szene 5 Mal reinstellen muss, wenn sich ein Köpfchen nur um einen halben Centmeter verschoben hat! Auch, warum verschwommene Bilder TROTZDEM hochgeladen werden? ? ?
In einem Beitrag habe ich mal 28 Bilder gezählt, - ohne dass sich die Szene WIRKLICH verändert hat..... 

Ich mache selber auch sehr viele Schnappschüsse, - versuche aber danach, die besten und verschiedensten  auszuwählen. Und wenn ich dies nicht tun möchte, weil ich mich zum Beispiel einfach freue, dass ich Börni wieder einmal sehe, dann mache ich ein Gif aus den Bildern.
Dann sieht man auch viele auf einmal, ohne dass man kilometerweit  Zwinkernd scollen muss.
Und von mir weiss ich: ich schaue ein schönes Bild viel "intensiver" an, wenn nicht noch 10 ähnliche daneben stehen. Beobachtet Euch mal, scrollt Ihr nicht auch wie ich immer schneller?  Lächelnd

Ich möchte NIEMANDEN beleidigen, oder gar vertreiben! Wirklich nicht.
Aber ich bin für etwas mehr Zurückhaltung, wenn es um ähnliche Bilder geht. Das würde mir sehr viel mehr Freude bereiten!

Vielen Dank für Euer Verständnis
und vor allem VIELEN DANK AN ESTHER, für Deine ganze Arbeit mit und am Förmchen! 

mit lieben Grüssen
Zwirbel
Gespeichert

winke-winke   
Zwirbel
Förmchen-Seele
Globaler Moderator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 10223



« Antworten #6 am: 30. August 2010, 17:13:09 »

Lieber Pi,

ich speche nicht von Urlaubsbildern, oder all den Bildern in der Galerie! (dafür haben wir ja die GALERIE)
Dort wurde es mir noch NIE zuviel!
Ich meinte die "Beobachtungsthemen" mit den Webcams.

Ich selber habe schon Webalben gemacht, weil ich es für mein Gefühl zuviel fand, und weil ich mich nicht entscheiden konnte  Zwinkernd welche Bilder ich weglassen sollte.  Lächelnd (so bin ich eben)
Ausserdem müssen die Bilder dann nicht einzeln (oder zu zehnt) hochgeladen werden.
Das kann von Vorteil sein.
Aber, wie gesagt, z.B. Ferienbilder..... wenn man da nur 3-4 reinstellt, - dann kommt nach zwei Minuten das Julchen und schreit: ich will mehr davon.... UND ZWAR SOFORT!  Lächelnd

Mit lieben Grüssen
Zwirbel

Gespeichert

winke-winke   
powerjulchen
Förmchen-Seele
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 13854


♥ ♥ ♥


« Antworten #7 am: 30. August 2010, 17:16:11 »

Lieber Pi,

ich speche nicht von Urlaubsbildern, oder all den Bildern in der Galerie! (dafür haben wir ja die GALERIE)
Dort wurde es mir noch NIE zuviel!
Ich meinte die "Beobachtungsthemen" mit den Webcams.

Ich selber habe schon Webalben gemacht, weil ich es für mein Gefühl zuviel fand, und weil ich mich nicht entscheiden konnte  Zwinkernd welche Bilder ich weglassen sollte.  Lächelnd (so bin ich eben)
Ausserdem müssen die Bilder dann nicht einzeln (oder zu zehnt) hochgeladen werden.
Das kann von Vorteil sein.
Aber, wie gesagt, z.B. Ferienbilder..... wenn man da nur 3-4 reinstellt, - dann kommt nach zwei Minuten das Julchen und schreit: ich will mehr davon.... UND ZWAR SOFORT!  Lächelnd

Mit lieben Grüssen
Zwirbel





Pfffffff....... ....aber wo Sie Recht hat Sie Recht



Gespeichert

Dumdidum....
Esther
Förmchen-Glucke
Administrator
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6068



WWW
« Antworten #8 am: 30. August 2010, 17:17:35 »


wenn ich z.B. meine Urlaubsbilder reinstelle, habe ich bisher auch manchmal ziemlich viele Bilder in einen Beitrag getan. Und ich hatte keine Verlangsamungen beim Seitenaufbau, aber das liegt bestimmt daran, dass Kabel Deutschland mir einen sehr schnellen Internetanschluss zur Verfügung stellt.
Wenn ich jetzt nur noch 3...4 Bilder pro Beitrag reinstellen soll, habe ich damit kein Problem, möchte nur fragen, ob es dann besser ist, wenn ich die Bilder, die ich zeigen möchte auf mehrere Beiträge aufteile?
Oder würdet Ihr mir empfehlen, solche "Webalben" (picasaweb, oder wie das heißt...) zu machen?

Das müsste ich dann lernen, kann ich das in der Hilfe finden?

Lieber Pi,

du kannst beides machen - entweder einfach mehrere Beiträge nach einander mit jeweils 4 Bildern (da sind bei 15 Beiträgen pro Seite dann immer noch 60 Bilder pro Seite möglich) - oder du machst dir so ein Webalbum - Hilfethema gibts da noch keins dazu, aber evtl. könnte dir Zwirbel den einen oder anderen Tipp geben.

Und mich stört es ja auch nicht, wenn zwischendurch mal mehr als 4 Bilder in einem Beitrag stehen - bloss wenn das in einem Thema die Regel ist und die Bilder (wie Zwirbel erwähnt hat) dann noch nicht einmal soooo viel sagen - also, dann finde ich es eben einfach nicht nötig.

Liebe Grüsse
Esther
Gespeichert

Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg,
was sie nicht sein können,
und der Humor über das, was sie tatsächlich sind.

(Albert Camus)
Anne
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 6725



« Antworten #9 am: 30. August 2010, 18:24:35 »

Um es kurz zu machen, ich bin derselben Meinung wie Zwirbel.

Darum habe ich ja auch schon versucht meine Tierbilder in ein Filmchen zu packen.

Esther, Zwirbel und Julchen Euch drein noch einmal ein ganz grosses



Dankeschön


Pi, auf Deine traumhaftschönen Urlaubsfotos will ganz sicher niemand verzichten.

Grüessli


Gespeichert

Liebe Grüsse Anne 
                                                      
fortuna
beflügelt
*****
Offline Offline

Beiträge: 7307



« Antworten #10 am: 30. August 2010, 19:05:36 »

Ach ihr drei Lieben...da habt ihr ja wirklich einen undankbaren "Job"!
 
Ich glaub es kaum, aber da stellst du uns, liebe Esther, eine solch grossartige Plattform zur Verfügung, wo wir uns über viele Themen mitteilen und austauschen können  Smiley.
Und was ist der Dank für all eure unzähligen Stunden, in welchen ihr für uns ein so tolles Förmchen auf die Beine gestellt habt? Ist es Neid oder Missgunst, dass offenbar einige Förmchen ein so hartes Auftreten euch gegenüber an den Tag legen?

Esther, Zwirbel und Julchen...geht euren Weg unbeirrt weiter, lasst euch nicht "fertig" machen ob solch unschönen Forderungen/Drohungen! Ihr alleine bestimmt wo's lang geht! Notfalls nehmt den hier...

Zum Schluss noch ein Wort an alle, welche sich mit der Null Poster Regelung soo schwer tun: Habt ihr auch schon mal was von gegenseitigem "geben und nehmen" gehört?

Und das mit den Fotos seh ich wie Zwirbel...weniger ist mehr!

An dieser Stelle auch von mir nochmals ein ganz grosses MERCI für all die Arbeit im Hintergrund...ihr seid sowas von gut...ein Supertrio    !

Liebe Grüsse
Gespeichert

Fortuna   

Viele Menschen versäumen das kleine Glück während sie auf das Grosse warten...
Cheyenne
Gast
« Antworten #11 am: 30. August 2010, 19:18:58 »

Hallo ihr drei Lieben Heinzelfrauchen.......

Mir geht's so wie denen (Klaus, Pi, Anne, Fortuna, .....) die schon geschrieben haben. Ich kann jedes Wort des Dankes dreifach doppelt und überhaupt unterschreiben und untermalen! Für dich Esther  und für dich Julchen und für dich Zwirbel !!!! Macht weiter so, das beste Traum-Förmchen-Trio aller Zeiten!!!

Drohungen sind nie gut, die Wirkung ist kontraproduktiv. Wenn jemand nicht zufrieden ist, soll er selber Konsequenzen ziehen und seine Entscheidung treffen.... habe das selber für mich auch machen müssen..... definitiv gehen oder bleiben und mit den Regeln leben 


Wegen den Bildern: mir geht es ähnlich wie bei Zwirbel. Sind in einem Beitrag 10 oder mehr Bilder, schaue ich sie gar nicht mehr an sondern scrolle nur noch runter. Es löscht fast ein bisschen ab! Ich selber bin dann mit mir noch härter, wenn ich merke dass die anderen ähnliche oder noch bessere Schnappschüsse wie ich gemacht haben, dann stelle ich meine Bilder schon gar nicht mehr rein, oder ich lösche sogar meinen Beitrag im Nachhinein. Weniger ist mehr.

So, mein Beitrag beginnt zu hüpfen, aber da ich am arbeiten bin, darf ich nix verstellen.....

Liebe Grüsse
Cheyenne
Gespeichert
traudel
Gast
« Antworten #12 am: 30. August 2010, 20:13:06 »

Sachen gibts Schockiert

Ich machs mal einfach:

Zwirbel:  " manchmal ist weniger mehr! "  = ja

"ich speche nicht von Urlaubsbildern, oder all den Bildern in der Galerie! (dafür haben wir ja die GALERIE)
Dort wurde es mir noch NIE zuviel!
Ich meinte die "Beobachtungsthemen" mit den Webcams." = genau! Urlaubsbilder zeigen alle etwas anderes. Bilder von den Webcams nur das gleiche!

Pi:    "So, und zuletzt, liebe Esther und liebe Mods, lasst Euch nicht ärgern und außerdem lasst mich Euch noch einmal herzlich Dank sagen für die unglaubliche Arbeit, die Ihr Euch für das neue Förmchen gemacht habt! "=
Gut gebrüllt Löwe!!!!

Das freche Julchen: "Liebe Esther....man kann es nicht allen Recht machen...und Du bist der Administrator....Du hast das Förmchen ins Leben gerufen.....lass Dich bitte um Himmelswillen nicht von einigen Usern runterziehen .....Du machst die Regeln...und wenn das jetzt auch hart klingen mag..wenn jemand nicht imstande ist die Regeln einzuhalten dann lasse Dir doch nicht drohen....das hast Du ganz bestimmt nicht nötig....."

Rischtisch!!!!

Bin ich nicht extrem schreibfaul?? Grinsend

Ich verspreche nur das Julchen zu ärgern

Esther viele vergessen scheinbar,dass es dieses Forum ohne Dich überhaupt nicht gäbe.
Ich bin Dir dafür sehr dankbar!!!
Deine Traudel


Gespeichert
lacerta
Gast
« Antworten #13 am: 30. August 2010, 20:29:43 »

Esther, du arbeitsame Förmchen-Glucke
Zwirbeli und Julchen, ihr zwei Spitzenunterstützerinnen

                  

Das geht nicht - nein überhaupt nicht! Niemand hier ärgert euch mit indiskutablen Forderungen und dann noch in falschen Tonlagen...

hehoo, überlegt mal. Etwas über eine Woche haben die drei benötigt, um dieses unglaublich lässige einmalige Forum auf die Beine zu stellen
Das mach' bitte sehr mal einer nach. Nee, wird nicht funktionieren  Cool

Zu den teilweise irrsinnig vielen Schnappschüssen muss ich sagen, dass ich da schon längst kapituliert habe und nur noch scrolle. Es ist auch schade, dass dabei einzelne Bilder von anderen Förmchen mit erstklassigen Bemerkungen untergehen.

Wie Traudel jetzt grad schreibt und ihr anderen schon bemerkt habt, geht es nicht um Urlaubsfotos. Nee, da stellt bitte mit oder ohne Picasa rein, was geht.

Also, noch einmal
MUITO OBRIGADA für eure grossartige Leistung, liebi Glucke, Zwirbel und Julchen 

Und wer Hilfe und Antworten sucht, der schaut unter Fragen und Hilfe zum Forum rein. Also einfacher geht's nun wirklich nicht.
Stimmts oder hab ich recht ?

En Gruess
Gespeichert
Campecina
Gast
« Antworten #14 am: 30. August 2010, 22:38:29 »

Das geht nicht - nein überhaupt nicht! Niemand hier ärgert euch mit indiskutablen Forderungen und dann noch in falschen Tonlagen...

Richtig! Gaht's ei-gent-lich no?!    Wie wär's stattdessen, ihr Motzer, unserer wunderbaren Gastgeberin Esther und ihren beiden Mitchrampferinnen Zwirbel und Julchen einfach nur DANKBAR zu sein für ihren gigantischen Einsatz und für das Herzblut, das sie in diese unsere wunderbare Freundesplattform stecken und ihnen für ihre (keineswegs selbstverständliche) immense FREIWILLIGENARBEIT aus vollem Herzen zu DANKEN?

Stimmts oder hab ich recht ?


JAAAAAAAAAAA! Und erst noch SOWAS VON!

Zu den 'Rattenschwänzen' von Bildern in Webcam-Threads nur soviel: Da scrolle ich, falls ich überhaupt noch reinschaue, blitzartig runter, weil: Es nervt, nervt, nervt... zigMal praktisch dasselbe Bild vor Augen zu haben! Genuss = futsch.

Ja, liebe Zwirbel WENIGER IST MEHR - QUALITÄT STATT QUANTITÄT!!

Ausgenommen natürlich die Galerie  


Lasst euch von nix und niemandem fertig machen, ihr drei unglaublich feinen Frauen  

Eure Campecina


Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 4 Nach oben Drucken 
Falken-Foermchen  |  Internes  |  Anregungen  |  Thema: Randbemerkungen und eine Frage an euch « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS