Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21. Juli 2019, 01:58:33
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
News:


Falken-Foermchen  |  Neueste Beiträge
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10

 21 
 am: Gestern um 12:24:40 
Begonnen von powerjulchen - Letzter Beitrag von Paloma
sshr seltsam!

fangen wir mal hinten an!


Z

 22 
 am: Gestern um 10:38:08 
Begonnen von Paloma - Letzter Beitrag von Paloma
aber ich.
das heißt gestern.

ich bin die letzte Etappe von der Via Belgica gegangen. Das ist die römische Straße von Klöln zum Atlantik, bos zur holländischen Grenze ist sie touristisch aufgearbeitet.

In den Ortschaften sind offensichtlich viele Zeichen "VIA" den Andenkensammlern zum Opfer gefallen. Ich habe schwer gesucht. Interessantes gibt des auch nur wenig. Und wo was ist, ist es nicht zu sehen, da steht dann nur ein Schild.

Gleichwohl: In Boscheln steht ein Römer.



Eigentlich ist hier Flachland. Der Berg ist eine Abraumhalde: Steinkohle. Vor 50 Jahren schon ausgekohlt.



Wenn man mal Zeichen hat, geht es aus anderen Gründen kurz vor dem Ziel nicht weiter.



aha, des Rätsels Lösung



Natürlich gibt es mehrere Zugänge.

Bei der Einrichtung dieses Naherholungsgeländes an des Wurm stieß man nämlich auf eine ziemlich gut erhaltene römische Therme. Sie lag damals direkt an der Wurm und gehörte zu einem großen Dorf lings und rechts der Wurm. Da die Straße hier nicht schmaler geworden ist sondern die ganz normalen 25 m breit war (wie eine Autobahn), vermute ich, dass auch hier, wie an Furt durch die Rurbrücke bei Jülich, die Reisenden bei Hochwasser länger aufgehalten wurden und irgendwo bleiben mussten. Da musste ein Dorf her, das offenbar erst errichtet wurde, als es die Straße schon gab.

die Therme



die hypokaustische Heizung ist natürlich neueren Datums. Die Reste von Wandbemalung sicher auch.



die Wurm ist jetzt über 100 m weit weg. Deshalb ein Teich an der Therme.






und zum guten Schluss ein römischer Reisewagen, mit dem ich kürzlich anlässlich des Kastellfestes in Deutz auch gereist bin. Leute, die Reisenden müssen gerädert gewesen sein und die Knie taten weh. So eng.




jetzt muss ich mir was neues ausdenken für Tageswanderungen. Hab schon was im Auge.


 23 
 am: Gestern um 10:10:03 
Begonnen von michaela - Letzter Beitrag von Paloma
oh Himmel, sind die süß!

 24 
 am: Gestern um 09:36:03 
Begonnen von erika - Letzter Beitrag von michaela
Jetzt funktioniert der Link . jetzt sind sie weg.  
Aber man hört sie laut rufen die ganze Zeit, also sind sie irgendwo ganz in der Nähe.
Danke jedenfalls, Erika!

Edit: Erwischt:


 25 
 am: Gestern um 09:19:36 
Begonnen von michaela - Letzter Beitrag von michaela
Jetzt eine Tierfamilie unten auf der Erde. Mauswiesel. Die kleinsten Raubtiere der Erde.
Nichts Spezifisches für Lappland. Es gibt sie eigentlich auf fast der gesamten Nordhalbkugel. Man sieht sie nur sehr selten.
Dass diese hier auf Varanger so neugierig und vergleichsweise wenig scheu waren und mir förmlich vor die Füße sprangen, als ich eigentlich viel weiter hinten Vögel beobachtete, war eines meiner schönsten Urlaubserlebnisse.














 26 
 am: Gestern um 08:40:54 
Begonnen von Kurt - Letzter Beitrag von erika
                                   
       
       

       
 
 

 27 
 am: Gestern um 08:11:30 
Begonnen von erika - Letzter Beitrag von erika
                                         

 

 

 


 28 
 am: Gestern um 08:07:20 
Begonnen von erika - Letzter Beitrag von erika
Papa brachte eine Maus  Lächelnd  nahm sie wieder mit   




 29 
 am: Gestern um 08:02:57 
Begonnen von michaela - Letzter Beitrag von erika
noch alle 5 Fälkli sind da      

     

 30 
 am: Gestern um 07:57:42 
Begonnen von erika - Letzter Beitrag von erika
Kann sein, dass der link aktualisiert wurde


Danke Michaela für die info  Smiley ich weiss nicht mehr, wo ich her nahm, dass es  Estland ist   


https://www.youtube.com/watch?v=cN-MnrH6_JI


Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
Falken-Foermchen  |  Neueste Beiträge


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS