Falken-Foermchen

Treffpunkte => Kaminzimmer => Thema gestartet von: kati am 13. Januar 2018, 11:45:58



Titel: Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: kati am 13. Januar 2018, 11:45:58
 :morgen: liebe Förmlis, Albertli und No!


Zitat
Jöööööö, der liebe Albertli ist zurück aus dem südlichsten Teil der Erde!  Das freut mich aber, dass es dir gefallen hat lieber Albertli! Und dass No ein bisschen geschwindelt hat, das hatte bestimmt auch seinen Grund.

 :denk: bin mir da (immer) noch nicht so sicher, wer mehr geschwindelt hat, wenn frau eure windige Geschichten liest...  :lachen3:

Aber kann sein, dass meine Wahrnehmungen nicht so scharf sind, da ich mich etwa so fühle: (http://up.picr.de/31510822ym.jpg)

Ist das förmlismöglich, dass noch keine auf der Matte steht, wenn ich hier versuche das KaZi und die Woche zu öffnen... :guru:

Schönen Tag und  :spt:

liebs Grüessli an alli

kati


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: kati am 13. Januar 2018, 16:49:53
 :wink2:

Wer mag sich noch an den Schnüggel erinnern❓ (http://up.picr.de/31513965ln.jpg)

Von dort gibts gute Neuigkeiten, zwei Fliegen auf einem Klapf: http://www.tierwelt.ch/?rub=4427&id=44518


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: kati am 13. Januar 2018, 21:55:42

Na-na, so haben die beiden Tierlis nicht gestunken, dass keine mehr sich rein traut...  :totlach:

Lüfte und mache zu...

 :nacht2:


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: Paloma am 13. Januar 2018, 23:40:25
Guten Abend, Kati!
Das war mal eine neue Erfahrung für dich, ganzen Tag alleine am Kamin.
Ich hoffe, du hast dich nicht gefürchtet - so einsam.

Die Tierli haben nicht gestunken - na gut, vielleicht, aber ich bin ja "geruchsblind", mich hat es nicht gestört.
Ich bin ja auch nicht krank, und so konnte ich herumlaufen
und jetzt wird mein Füllhorn ausgekippt!

Wohlgemerkt: wir schreiben heute den 13. Januar.
Die Natur sieht aus wie kurz vor Ostern.
und mir ist deshalb ziemlich hundeelend.

Als erstes Hammamelis, auf dem Hof des Biobauern - die blüht immer um diese Zeit

(http://up.picr.de/31518168lf.jpg)

Aber jetzt kommt Mutterkraut. Und das hat von Juni bis September zu blühen.
Außer es ist kein Mutterkraut.

(http://up.picr.de/31518176sx.jpg)

Sodann Winterling, der darf schon blühen.

(http://up.picr.de/31518190zz.jpg)


Nun haltet euch fest: Brombeeren - welche die noch nicht aufgehört haben zu blühen. Fruchtansatz ist auch da.

(http://up.picr.de/31518198ef.jpg)

und diese Brombeerknospen sind am neuen Trieb, von 2018.


(http://up.picr.de/31518203lq.jpg)

ein wenig in den Wald hinein: Nein, sprachen die Bäume, wenn du weiter geshst, stürzen wir uns auf dein Denkdach. Zurück marschmarsch.

(http://up.picr.de/31518208at.jpg)

So sehen die Stämme aus. Solche Stämme halten den Sturm natürlich nicht aus.

(http://up.picr.de/31518211rr.jpg)

die Wurzeln sind zum Weglaufen, fast überhaupt nicht vorhanden - da können die Bäume den Wind nicht aushalten.

und ein versöhnliches Bild: Waltraud, die Königin vom Waldbadviertel, war da, betrachtete mich und konzentrierte sich wieder auf die Jagd. 

(http://up.picr.de/31518214hj.jpg)











Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: tutey am 14. Januar 2018, 08:41:19
(http://up.picr.de/31519409fz.jpg)

(http://up.picr.de/31519412sm.jpg)

(http://up.picr.de/31519422vi.jpg)

Guten Morgen!
Gestern Nacht hat es wieder angefangen zu regnen.....das ist so schoen wenn Frau mit Katze im Bett liegen.
Paloma, vielen Dank fuer die Fruehlingsboten.
Irgend wann muss ich mal aufstehen, ich habe Einiges vor!
Ich wuensche Euch Allen einen geruhsamen Sonntag....
 :morgen: Tutey


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: kati am 14. Januar 2018, 15:38:05
Guten Sonntag-Nachmittag alli!



Das war mal eine neue Erfahrung für dich, ganzen Tag alleine am Kamin.
Ich hoffe, du hast dich nicht gefürchtet - so einsam.


Nein Paloma, hatte kein Problem damit, dass ich so allein da war... habe Fotos geschaut, aussortiert,
für ein Wochenthema, Erdmännchen, gesucht und ausgewählt. Muss nachher noch weiter suchen.

IIIh, so wies bei tutey ausschaut, würde ich auch gerne im Bett bleiben mit meinen Miezis...

Ja, das mit den Frühlingsblühern... war der Winter wirklich schon vorbei  :denk: glaube zwar nicht...aber auch wenn ich
aus dem Fenster schaue, gibts gleich ein heftiges Ha-ha-hatschiiii

(http://up.picr.de/31523047rs.jpg)
Dummerweise steht der in Reichweite vor meinem Schlafzimmerfenster und ich kann nicht mit geschlosenem Fenster schlafen,
sonst träume ich alp, wenn zu warm wird...

Na, vielleicht schaut eine/r wieder vorbei und bringt ev. noch was Schönes mit, ich mache hier Platz und wünsche einen


schönen Sonntag-NaMi!   (http://up.picr.de/31523768wu.jpg)

liebs Grüessli

kati



Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: slowy am 14. Januar 2018, 17:25:30
Hallo Förmchens...
heute war ich bei teilweise wolkigem Wetter bis nach Köpenick spazieren  :zwinker:
Unterwegs sah ich dann diesen kleien Falken, wie er rüttelte...aber er war doch relativ weit weg... :roll:

(http://up.picr.de/31525306ni.jpg)

Er wurde dann noch von einer Krähe in der Luft angegriffen....und gewann... :zwinker:

:spt: slowy


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: slowy am 14. Januar 2018, 18:51:54
ach so ja.... vor dem hier hatte ich so richtig Angst.... :kicher:

(http://up.picr.de/31526858uq.jpg)

:wink1: slowy


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: Paloma am 14. Januar 2018, 19:03:13
toll, dass du einen Turmfalken erwischst hast - wenn du regelmäßig hingehst, hast du bestimmt noch öfters Glück.

Ich war auch spazieren - und als ich das allerhübscheste stark beschäftigte Rotkehlchen vor der Kamera hatte, ----   da machte die Speicherkarte noch Siesta im Rechner
ach ich werde alt
die Ersatz-Speicherkarte träumte auf dem Tisch


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: kati am 14. Januar 2018, 21:30:27
Slowy, won solchem Monstern hätte ich auch Angst gehabt 😱 aber Turmfalke im Rüttelflug  :up:

Und Paloma, mach dir keine Gedanken wegen alt werden, wem ist das schon nicht passiert... Einmal bin ich schon weit gereist,
bis ich merkte, dass die Speicherkarte nicht mitgekommen war, zum Glück wars Werktag und neben dem Bahnhof war ein Fotoshop.
Zum Apothekepreis eine neue Speicherkarte gekauft und der Tag war so gut wie gerettet (...eben bis auf den Preis... ;D ) und tolle
Storchenbilder geschossen...


Jetzt ruft aber Sofa  :nacht2:


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: tutey am 14. Januar 2018, 21:41:30
Guten Abend,
nachdem waehrend des ganzen Tages recht mildes Wetter war giesst es wieder aus Kuebeln.
Heute Nachmittag ging ich noch in den Zoo und spazierte dort herum, und natuerlich habe ich geknipst was mir vor die Linse kam.......

(http://up.picr.de/31528515mt.jpg)

(http://up.picr.de/31528522ei.jpg)

(http://up.picr.de/31528539dm.jpg)

(http://up.picr.de/31528546ks.jpg)

(http://up.picr.de/31528564mj.jpg)

(http://up.picr.de/31528569iv.jpg)

(http://up.picr.de/31528575wv.jpg)

(http://up.picr.de/31528589xw.jpg)

(http://up.picr.de/31528615hr.jpg)

(http://up.picr.de/31528641we.jpg)

(http://up.picr.de/31528643ai.jpg)

(http://up.picr.de/31528649ce.jpg)

(http://up.picr.de/31528658vh.jpg)

(http://up.picr.de/31528678rn.jpg)

So, jetzt begeben wir uns ins warme Bett...
Guet Nacht, Tutey und Joujou

 :nacht3:


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: Grace am 14. Januar 2018, 21:46:29
Hallo ihr Lieben,

jetzt hatte ich euch einen langen Beitrag geschrieben ,dann wurde ich von einem "Klageweib" gestört und nun ist alles weg.

Aber ich habe sowieso das Gefühl das ich bei euch auch immer klage und darum jetzt einige freundliche Worte des Dankes für all die schönen Bilder der vorwitzigen Blüten und Vögel,  Südpolflüge und Wasser des Rheins. Die ganze Palette der gezeigten und aufgezählten Vögel kommt bei mir auch und heute war ein Waldbaumläufer wieder da. Den kenne ich, weil Zwirbel einen solchen mehrfach im Bild gezeigt hat. Ja und dann zähle ich schon die Tage bis zu meinem Flug nach Lanzarote. Der startet am 2. Februar um  8 Uhr 05 von Hannover.

Wenn ich zurück bin nach 3 Wochen !! werde ich nach neuen Nestern Ausschau halten, vielleicht können wir dann unsere Freude daran miteinander teilen.

Bleibt alle gesund, wenn ich zurück bin versuche ich den Frühling mit zu bringen.

Grace    :blume: :kuss3:



Ha, nun sind zwei Förmchen an mir vorbei, ja euer Tempo habe ich nicht mehr , die Katze ist ja hübsch tutey.


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: Paloma am 14. Januar 2018, 21:58:36
Grace, das ist schön, dass du dich meldest!

keine Angst, du klagst nicht nur.

deine Situation ist, wie sie ist,
und wenn du das beschreibst, dann ist das kein Klagen
Sondern nur eine völlig richtige Sicht auf die Dinge, die frau eben erst kriegt, wenn sie anfängt zu reifen.

Boooh Lanzarote. Weißt du, dass ich da noch nie war? Du musst viele Bilder mitbringen
Ich wünsche dir wunderbare Ferien.  Und so viel Entspannung wie Katis Erdmännchen uns vormacht.


Tutey, danke für die wunderschönen Zoo-Bilder.


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: tutey am 15. Januar 2018, 08:29:47
Guten Morgen Grace, guten Morgen Foermchen,
heute Nacht hat es wieder gegossen, und fuer die ganze Woche ist Regen vorausgesagt.

(http://up.picr.de/31532116ty.jpg)

 Aber es gibt wahrhaftig genug zu tun, und ich werde auch Leute besuchen die ich lange nicht gesehen habe.  Inzwischen scheint die Sonne, aber ich weiss es ist nur voruebergehend......
Einen schoenen Tag und Wochenanfang wuensche ich Euch,
Tutey


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: kati am 15. Januar 2018, 18:19:52
Ooh Grace, das gesieht öfters als frau denkt, du schreibst und schreibst und... und alles ist weg, halb so schlimm, ein Gruss und "Lebenszeichen" ist schon mal sehr gut und erfreuchlich  :kuss:

Besten Dank wieder für tuteys Zoobilder, momentan haben wir keine Strausse und die Giraffen sind im Kinderzoo in Rapperswil, in Züri Zoo leben auch Katzen...

Aber da ich endlich eine Antwort auf meine Frage bekommen habe, was ich da vor ein paar Herbst am ZüriSee angetroffen habe, zeige ich sie euch:
eine australische männliche Mähnengans, wie die zum Zürichsee kommt  :denk:  :denk:  :denk:

(http://up.picr.de/31535669vv.jpg)

(http://up.picr.de/31535670zs.jpg)

(http://up.picr.de/31535671zd.jpg)



Muss wieder mal Rucksack packen und in die Stadt fahren, aber nicht mehr heute. Jetzt gibts Feierabend auf allen Ebenen und euch auch einen
gemütlichen Abend!

kati


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: tutey am 15. Januar 2018, 19:24:20
Eine australische Maehnengans?  Die ist aber weit geflogen.  Kein Wunder dass wir sie nicht infzieren...identieren.....entifizieren (wuerde No sagen) konnten.
Heute Morgen, als es einmal nicht regenete, besuchte ich noch einmal den Botanichen Garten.
Hier sind einige Bilder....

(http://up.picr.de/31536249no.jpg)

(http://up.picr.de/31536255df.jpg)

(http://up.picr.de/31536268ms.jpg)

(http://up.picr.de/31536270wn.jpg)

(http://up.picr.de/31536277lb.jpg)

(http://up.picr.de/31536293ba.jpg)

(http://up.picr.de/31536305iz.jpg)

Nach dem Regen ein bisschen Abendrot..
(http://up.picr.de/31536320wx.jpg)

Tutey



Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: kati am 16. Januar 2018, 14:34:20
Dass da nicht so leer ausschaut, gesellen sich zu tutey Blumenbilder noch ein paar Lebensgeniesser, aus dem Kinderzoo in Rapperswil und / oder Siky Ranch

(http://up.picr.de/31542303pn.jpg)

(http://up.picr.de/31542304rr.jpg)


(http://up.picr.de/31542306cf.jpg)

(http://up.picr.de/31542308yp.jpg)

Fuchsmangusten leben mit Erdmännchen friedlich im geliechen Gehege (http://up.picr.de/31542305yp.jpg)



 :haare: es bläst wieder das Himmlische Kind mit über hundert Sachen und es regnet. Und ich bin froh darüber... ;D . Warum echt? Na wegen den HaselBÄUMEN  in der Nähe...

Essen ist fertig, tschüss !!!

kati


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: slowy am 16. Januar 2018, 16:10:18
Hallo Förmchens...,
heute ist hier richtig durchwachsendes Wetter...heute morgen Schnee, dann Sonne, dann Regen.... also von jedem etwas...
genauso wie das Förmchen heute...schöne Blumen von Tutey und Erdmänchen von Kati... :zwinker:
Dann will ich auch noch etwas dazu tun, nämlich...

ein Meischen...

(http://up.picr.de/31543134bz.jpg)


und einen Pilz...

(http://up.picr.de/31543135sm.jpg)

Beides gefunden auf dem SchneeSonnenRegen-Spaziergang am Kienberg (wobei Berg ein wenig sehr übertrieben ist... :kicher: )

:spt: slowy


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: tutey am 16. Januar 2018, 17:24:47
Mein Laeppi hat seit gestern Abend gestreikt....heute bin ich mit ihm zum PC Doktor,zum Glueck war alles in Ordnung, irgendwie ist der Laeppi stecken geblieben....
Hier sind einige Bilder....das letzte zeigt einen Star neben dem Maina.
(http://up.picr.de/31543649xo.jpg)

(http://up.picr.de/31543675mr.jpg)

(http://up.picr.de/31543687rn.jpg)

(http://up.picr.de/31543689ip.jpg)

(http://up.picr.de/31543698ae.jpg)

(http://up.picr.de/31543722jv.jpg)

(http://up.picr.de/31543727ou.jpg)

So, jetzt geht's an eine Hochzeit... :schritt:

Tutey


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: kati am 16. Januar 2018, 18:58:26


Meine Güte, was wird da bei tutey geheiratet, sie ist ja ständig an einem Hochzeitsfest...  :haare:
Also viel Spass und schönes Fest!

Ou nou, bei dem nassen Wetter machte ich keinen Schritt vors Haus, nicht einmal Zeitung holen oder Brifekasten leeren...

Macht es euch gemütlich und schönen Abend!

Grüessli in die Runde

kati


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: tutey am 17. Januar 2018, 00:23:59
Eben bin ich von der Hochzeit zurueckgekommen, sie war sehr schoen!
(http://up.picr.de/31547905gj.png)


Guet Nacht, Tutey und Joujou :nacht3:


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: Zwirbel am 17. Januar 2018, 13:23:11
Guten Tag alle (http://s15.rimg.info/9f3397155c85928b8af69e56eefbaf41.gif) (http://smiles.rc-welt.com/smile.122725.html)
(ich hebe die Mütze nur kurz, denn es ist kaa-aalt es schneit und vor allem STÜRMT es (http://s5.rimg.info/d6a5f29147a1cf9977e3c6d3403f5385.gif) (http://smiles.rc-welt.com/smile.65160.html))

Vielen Dank für alles, was Ihr in den letzten Tagen hier geschrieben und gezeigt habt :blume:


Boah! Kati war gaanz tapfer und blieb einen Tag alleine im Kaminzimmer! (http://s17.rimg.info/a6d6aefb721428809cf937e317d63881.gif) (http://smiles.rc-welt.com/smile.132485.html)
Slowy hat einen Falken entdeckt  :guru:
Paloma hat den Frühling schon gefunden  :guru:
Und Tuteys Bilder aus dem botanischen Garten gefallen mir :up:


Ich war eine Weile nicht hier, weil ich ziemlich viel am Hals hatte  :zwinker: man kann es auch mit einem Wort zusammenfassen: Generalversammlung! Alles klar?!

Aber, nachdem sie am Samstag abgehäkelt werden konnte, war ich am Sonntag, ziemlich später am Tag  ;) doch noch fähig, mich in die Grün 80 zu schleppen. Dort wurde ich dann jedoch ziemlich schnell wach (http://s17.rimg.info/5cb34836c116e8200c8bc3a7ca6c3c7c.gif) (http://smiles.rc-welt.com/smile.144270.html) denn ich habe etwas entdeckt, das ich noch NIE gesehen habe!

Und, wie steht es mit Euch?
Habt Ihr schon einmal tauchende Möwen gesehen?  :brille:
Es ging immer gleich vor sich: die Möwe schwimmt auf dem Wasser und schaut in dieses. Dann fliegt sie ein paar Meter in die Höhe und taucht ins Wasser, um mit "Beute" wieder aufzutauchen.
Ich traute meinen Augen kaum!

Ich habe eine Tonne Bilder gemacht :kicher: Und dreiviertel Tonne habe ich wieder gelöscht.... es war einfach ein sehr schneller Vorgang!
Aber wartet.... gleich werde ich das, was geblieben ist AUSKIPPEN :drama: (aber nicht ganz ALLES..... :scham4:)





(http://up.picr.de/31550429sj.jpg)

Zuerst sass man gemütlich zusammen


(http://up.picr.de/31550431wj.jpg)


Doch DANN:

(http://up.picr.de/31550432bo.gif)



Möwe mit:
1x Kopf
4x Flügel
3x Bein
1x Brot

(http://up.picr.de/31550486ca.jpg)




(http://up.picr.de/31550510bd.jpg)


...der nächste "Tauchgang"

(http://up.picr.de/31550506oq.gif)




(http://up.picr.de/31550526xh.jpg)




(http://up.picr.de/31550528sp.jpg)


(http://s19.rimg.info/c6bc0371781604c0a26797001219a914.gif) (http://smiles.rc-welt.com/smile.166027.html)

(http://up.picr.de/31550529ly.jpg)



...und wieder ein Taucher...

(http://up.picr.de/31550533fb.gif)


ich sende mal ab


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: Zwirbel am 17. Januar 2018, 13:27:24
Hier noch ein Taucher
"OHNE Gif"


(http://up.picr.de/31550894qe.jpg)



(http://up.picr.de/31550895mu.jpg)



(http://up.picr.de/31550896ov.jpg)



(http://up.picr.de/31550897je.jpg)



(http://up.picr.de/31550898ht.jpg)



(http://up.picr.de/31550899zs.jpg)



(http://up.picr.de/31550900ld.jpg)



Sooo, das waren jetzt sehr viel Bilder  :zwinker: Aber immerhin etwas, das Ihr vielleicht auch noch nie gesehen habt.  :scham4:

Ich wünsche Euch allen einen sehr schönen Tag
und lasst Euch vom Sturm Evi nicht fortwehen!
                       (http://s13.rimg.info/f5653bd7b8e9dc5fe2988eae488382e6.gif) (http://smiles.rc-welt.com/smile.114081.html)


Mit lieben Grüssen
Zwirbel


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: Vera am 17. Januar 2018, 14:15:49
tutey: schön das Bild unter dem Traubaldachin/Chuppa (Denke, dass die Beteiligten einverstanden sind mit der Veröffentlichung).

ZWIRBEL: Bin hin und weg von deiner Möventauchdoku, absolut faszinierend!!  :dank2: :dank2:

Überhaupt danke all den fleissigen Schönbilderproduzentinnen und dafür dass wir sie zu sehen bekommen.

 :wink2:


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: halliwell am 17. Januar 2018, 15:07:52
Guten Nachmittag

Da stimme ich Vera zu! Die tauchenden Möven hast du toll eingefangen liebe Zwirbel :guru: Grandios!

Danke auch für die Erdmännchen, Vögel, sonstige Tierchen und Blumen :blume:

Und nicht zu vergessen das Abenteuer von Albertli :guru: Deine Erzählungen von deinem Zuhause haben mir sehr gefallen!

Ich brauche im Moment sehr viele Nerven und Geduld :roll: Wir haben Handwerker im Haus resp. auf dem Balkon... Die Scheiben auf der Seite werden ausgewechselt in schiebbare Scheiben. Aber irgendwie funktioniert nichts aber auch gar nichts. Kein Wunder...
1. Ist nur 1 Mann am werkeln. Da müssten mind. 2 her.
2. Bei dem Wetter macht man doch keine solchen Arbeiten :roll: Es ist alles nass und es stürmt wie blöd und
3. Wurde uns versprochen dass es in einem Tag erledigt ist. Nun ist Tag 2 und er wird garantiert nicht fertig >:(
Und schön sieht das Ganze auch nicht gerade aus. Das gibt noch mehr Ärger.

Hoffen wir das Beste....

Ich wünsche euch einen angenehmeren Tag und verabschiede mich wieder  :wink2:


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: Paloma am 17. Januar 2018, 19:18:02
Hallo Tutey, schleich dich zurück ins Bett und kurier dich aus! Das bisschen Unordnung siehst du nicht, wenn du die Augen zu hast!


Dir und allen anderen herzlichen Dank für die schönen Bilder.  Besonders die herrlichen Möwen.

Hier herrscht so ein Sauwetter, dass ich schon lange nicht draußen war! Und morgen soll es schon wieder Sturm geben - dann bfallen die Bäume im Wäldchen ganz um und deshalb werde ich wieder tagelang nicht in den Wald gehen können.

Aber ich war neulich in der Stadt und besitze jetzt ein Einbeinstativ, das ich noch nicht einweihen konnen. Immer meine miserablen unscharfen Bilder, die gingen mir selbst auf den Keks.

macht es alle gut!


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: tutey am 17. Januar 2018, 19:55:58
(http://up.picr.de/31554125ho.jpg)

Heute habe nur dies eine Bild geknipst.  Ich glaube ich befolge Palomas Rat und gehe wieder ins Bett.  Habe Milch mit Honig getrunken und fuehle mich etas besser.  Zwirbel, Deine Moeven sind schenial  :guru:!!
 :spt:
Tutey


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: tutey am 17. Januar 2018, 20:02:10
Nein, ich glaube die Familie hatte nichts dagegen, sie haben das gar nicht bemerkt.


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: tutey am 18. Januar 2018, 13:48:55
Guten Nachmittag!
Zum Glueck geht es mir viel besser, und ich glaube bis Morgen bin ich wieder ganz in Ordnung.
Wenn man nicht herumschwaenzen dann kuckt man was sich hinter dem Haus abspielt, dort geht es meistens lebhaft zu.  Auf die Bulbuls kann ich mich verlassen.....

(http://up.picr.de/31559952tr.jpg)

(http://up.picr.de/31559953he.jpg)

(http://up.picr.de/31559955br.jpg)

(http://up.picr.de/31559960ef.jpg)

(http://up.picr.de/31559977ry.jpg)

Was gibt's bei Euch?
Tutey


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: Paloma am 18. Januar 2018, 13:58:12
Das ist fein, dass du wieder auf dem Damm bist, Tutey.

das wünsche ich auch allen anderen Förmchen.


Ich kann auch nicht raus --- wegen Sturm. Die sagten was von 160 km/h

ich bring wenigsten ein paar Vögelein --- auf dem Weg nach Süden, 2016.

Ich habe auch schon zwei Ketten gesehen auf dem Weg nach Norden.

Lasst euch das Essen schmecken und fallt nicht dem Sturm zum Opger. STUBENARREST!

so, und mein Bild habe ich vergessen , da kommt es

(http://up.picr.de/31560104rw.jpg)



Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: tutey am 19. Januar 2018, 09:55:52
(http://up.picr.de/31566685el.jpg)

(http://up.picr.de/31566686ff.jpg)

(http://up.picr.de/31566688um.jpg)

Guten Morgen!

Ist das ein Sturm, nein er ist noch nicht fertig, und ich bleibe schoen in der warmen Wohnung.

Natuerlich habe ich einen Film gedreht.....
https://www.youtube.com/watch?v=c68DqjbU8Ek

Paloma, Deine Kraniche sind wunderschoen,
Tutey


Titel: Re:Wochen 2 und 3, 13. - 19. Januar 2018
Beitrag von: Paloma am 19. Januar 2018, 19:55:23
Storm bei euch in Israel - hier Sturm, aber gestern

So sieht es auf meinem alten Friedhof aus, da, wo ich immer meine Vögelchen geknipst habe.


(http://up.picr.de/31572224km.jpg)

für den nächsten Sturm sind aber noch ein paar Bäume übrig zum Umwerfen.

Am Rhein sind die Lachmöwen und die Kanadagänse ganz begeistert von den noch etwas überschwemmten Rheinwiesen

(http://up.picr.de/31572287fe.jpg)

(http://up.picr.de/31572291kh.jpg)

(http://up.picr.de/31572228yt.jpg)

Oft habe ich sie beobachtet, wie im letzten Abendschein eine Kette nach der anderen davonfliegt, irgendwo auf der anderen Rheinseite müssen sie ihre Schlafplätze haben. 

Jetzt habe ich sie erwischt. Sie sammeln sich - anscheinend die Geschwister vom letzten Jahr, palavern leise auf kanadagänsich bis eine ruft: los! und dann fliegen sie gleichzeitig und im gleichen Takt los, formieren sich schließlich zu einer Kette und überqueren den Rhein. Das konnte ich nicht aufnehmen, weil die Südbrücke die Blick verstellte.

 (http://up.picr.de/31573875ly.jpg)

Ich hoffe, es geht euch allen gut!